Zero vs. Hero

Zero vs. Hero: Daniel gegen Rollstuhl-Ass Sandra Mikolaschek

Was kann Daniel gegen die seit acht Jahren beste Rollstuhlspielerin Deutschlands ausrichten? (©myTT)

13.07.2018 - Fünf ‚Heroes‘ hat unser Redakteur Daniel Koch in der Reihe ‚Zero vs. Hero‘ nun schon herausgefordert, ohne auch nur einen einzigen Satz auf seine Seite holen zu können. In dieser Folge startet er einen neuen Versuch - diesmal gegen die Rollstuhl-Tischtennisspielerin Sandra Mikolaschek, die seit 2010 durchgängig deutsche Meisterin ist und als Nationalspielerin schon einige Medaillen für Deutschland gewinnen konnte.

Was haben Benedikt Duda, Han Ying, Daniel Rinderer, Anastasia Bondareva und Jochen Wollmert gemeinsam? Sie alle haben mit 3:0 gegen unseren Redakteur Daniel Koch gewonnen. Wie schaut es also mit unserem nächsten Hero aus der Kategorie Rollstuhltischtennis aus? Sandra Mikolaschek ist nicht nur national eine Größe in der Wettkampfklasse vier, sondern nimmt hier auch in der Weltrangliste aktuell den dritten Rang ein. Zudem konnte sie sich bei den letzten Weltmeisterschaften eine Silbermedaille im Teamwettbewerb erarbeiten. Wie schlägt sich Daniel gegen die 21-Jährige? Das sehen Sie hier:


 

Bei „Zero vs. Hero“ tritt Redakteur Daniel Koch gegen Idole verschiedener Bereiche an. Hier gelangen Sie zu den bisherigen Folgen:

1. Folge - Benedikt Duda
2. Folge - Han Ying
3. Folge - Anastasia Bondareva
4. Folge - Daniel Rinderer
5. Folge - Jochen Wollmert

(JS)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.