Top-News

Franziska: „Die Vorfreude auf Tokio ist nicht getrübt“

In einer Sportlerkarriere ist die Teilnahme an den Olympischen Spielen etwas ganz Besonderes. Als vierter Mann war Patrick Franziska 2016 in Rio zwar schon einmal...

Boomende Outdoor-Szene: "TT als Zentrum der Verbindung"

Nicht erst seit Ausbruch der Pandemie, aber gerade auch durch das Coronavirus erlebt das Tischtennisspielen im Freien seit über einem Jahr einen regelrechten Boom. Längst ist die...

Folge 24: Kick und Kante im Rückhandduell

Aus dem Herzen der Tischtennisszene und ganz nah dran am Tisch. Die Zweitliga-Spieler Erik Bottroff und Lennart Wehking machen in Plattenplausch, dem Podcast für Tischtennisfreunde,...

Hochkarätiges Starterfeld beim zweiten Masters!

War das Auftaktturnier mit Anton Källberg (Schweden) und Omar Assar (Ägypten) vor drei Tagen bereits überaus prominent besetzt, so ist das Starterfeld beim zweiten Düsseldorf...

Weltrangliste

Umstellung der Weltrangliste jetzt auch für die Jugend

Mit der Einführung der „World Table Tennis“-Turnierserie hatten sich zu Beginn des Jahres 2021 auch die Regeln für die Weltrangliste geändert. Für die Erwachsenen sind diese schon seit mehreren Monaten einsehbar, beim Tischtennisnachwuchs hat sich der Weltverband dafür etwas mehr Zeit gelassen. Seit dieser Woche sind die neuen Bestimmungen sowie die ersten Jugend-Ranglisten des Jahres 2021 nun online.

TTBL

TTBL-Finale wird Teil von „Finals Rhein Ruhr 2021“

Das Liebherr TTBL-Finale 2020/21 wird Teil des Multisportevents „Die Finals 2021 Berlin | Rhein Ruhr“: Das Endspiel um die Meisterschaft der Tischtennis Bundesliga (TTBL) findet am 6. Juni 2021 in der Helmut-Körnig-Halle in Dortmund statt. Seit Sonntag steht fest: Borussia Düsseldorf trifft im Endspiel auf den 1. FC Saarbrücken. Im Ruhrgebiet spielen auch die Rollstuhl-Tischtennisspieler die klassenübergreifende Champions Trophy aus. 

 

WM in Houston soll im November stattfinden

Ursprünglich sollte die erste Tischtennis-Weltmeisterschaft auf amerikanischem Boden im Juni 2021 stattfinden. Dann erschütterte jedoch eine Pandemie die Welt, die Olympischen Spiele wurden verschoben und die eigentlich für das Jahr 2020 geplante WM in Korea wurde erst ins Jahr 2021 gelegt und später ganz abgesagt. Was mit der Individual-WM in Houston passieren würde, war lange unklar. Nun hat sich die ITTF auf den Zeitraum 23. bis 29. November 2021 festgelegt.

Damen-Bundesliga - Play-offs: Kolbermoor und Berlin stehen im Finale

National - Sieg für Källberg, Überraschung durch Oehme

TTBL - Saarbrücken folgt Düsseldorf ins TTBL-Finale

 

 

Besten Ballwechsel des Play-off-Halbfinals wählen

Mit jeweils zwei Siegen konnten sich Borussia Düsseldorf und der 1. FC Saarbrücken TT im Halbfinale der TTBL-Play-offs durchsetzen. Leichtes Spiel hatten aber vor allem die Saarländer nicht, die den Sieg gegen Ochsenhausen beide Male erst im fünften Satz des Abschlussdoppels errangen. Keine Frage, dass bei solchen Krimis auch beeindruckende Ballwechsel zu sehen waren. Sagen Sie uns, welcher Ihnen am besten gefallen hat und gewinnen Sie einen Donic-Trolley.

myRätsel - Auflösung: Taschen-Trainer für Hellseher

Clips - Masters-Höhepunkte: Gelungener Wiedereinstieg!

Magazin - 'tischtennis' im April: Von guten Ideen in der Krise

VDTT-Trainingstipp

Basictipp: Den passiven Wechselpunkt trainieren

Beim Blockspiel stellt sich in gewissen Situationen am Tisch immer wieder die Frage, mit welcher Schlägerseite man den Ball eigentlich abwehren soll. Mit der Schulung des so genannten passiven Wechselpunkts beschäftigt sich B-Lizenz-Trainer Ingo Hansens in seinem neuesten Basictipp. Der Westerwälder nimmt in erster Linie unter die Lupe, wie es bei einem Anspiel auf den Wechselpunkt gelingt, einen guten Block zurückzubringen.  

Wochen-Vorschau

Damen-Duell der Dauerrivalen im Bundesliga-Finale

Sie wollen wissen, was in Sachen Top-Tischtennis los ist? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Wochenvorschau. Jeden Montag präsentieren wir Ihnen in einem Video kurz und bündig, was Sie in den nächsten sieben Tagen erwartet. In der TTBL stehen beide Finalteilnehmer fest. In der Damen-Bundesliga fällt am Wochenende bereits eine Vorentscheidung im Kampf um die deutsche Meisterschaft. Zudem steigt das zweite Düsseldorf Masters in 2021.

Kilians Blog: Blick ins Saison-Nähkästchen

Für Kilian Ort - und die meisten anderen Bundesligaspieler - ist die TTBL-Saison 2020/21 beendet. Grund genug für den Bad Königshöfer, die vergangene Spielzeit Revue passieren zu lassen. Anstatt aber nur die eigene Leistung zu bewerten, gewährt er uns in seinem Blog einen Blick ins Nähkästchen, verrät, welcher besondere Umstand zum Sieg gegen Saarbrücken beigetragen hat, warum seine Videoanalyse in der Quarantäne Gold wert war und wer ihn besonders überzeugt hat.

Clips

Video: Mit vollem Körpereinsatz zum perfekten Ball

Können Sie es kaum erwarten, bald endlich einmal wieder selbst am Tisch zu stehen? Um bei Ihnen etwas Vorfreude zu erzeugen, möchten wir Ihnen im Video der Woche einen Ballwechsel präsentieren, der mutmaßlich aus dem Amateurbereich stammt. Hier legt sich ein Spieler mächtig ins Zeug, um den Ball nach einem Netzroller noch zu erreichen. Und der Spieler wird tatsächlich mit einem äußerst sehenswerten Punktgewinn belohnt!

Partner

Interview: Warum wird TSP in VICTAS integriert?

Aus zwei wird eins: Die Marken TSP und VICTAS liefen lange Zeit nebeneinander, künftig setzt das japanische Unternehmen nur noch auf den Namen VICTAS. TSP-Fans müssen sich aber keine Sorgen machen: Die beliebtesten Produkte der älteren Marke werden weitergeführt und erhalten zum Teil sogar ein Update. Peter Franz, Geschäftsführer des europäischen Zweigs und ehemaliger Nationalspieler, erklärt im Interview die Hintergründe dieser Entscheidung und macht Lust auf klebrige Chinabeläge.

Fotostrecke

Copyright © 2021 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.