Top-News

WM-Countdown: Zhang oder Gauzy als Finalgegner, Timo Boll?

Eine Medaille für Deutschland? Timo Boll hat bei der Heim-WM in Düsseldorf gleich zwei gute Chancen, die Menge zum Jubeln zu bringen. Im Doppel startet...

'Heldentipp': Das Aufschlagtraining durch Flaschen aufpeppen

Seit April können Sie sich die Übungen in unseren Trainingstipps auch im Video anschauen. Produziert werden diese in Zusammenarbeit mit unserem Partner "Tischtennis Helden". Dahinter...

Regelecke: Muss der Belag an allen Stellen fest aufgeklebt sein?

Lässt man seinen Schläger im Tischtennis-Shop des Vertrauens kleben, kommt es im Normalfall nicht vor. Montiert man seinen Schläger selbst, dann ist es durchaus möglich,...

Video: Erstaunliches Comeback aus der Abwehr!

Zwar ist der folgende Ballwechsel schon etwas älter – er stammt von den Schweizer Meisterschaften im März – dennoch ist er absolut sehenswert: Im Viertelfinale...

International

Para-WM: Einmal Gold, einmal Silber, dreimal Bronze für DBS-Team!

Mit fünf Medaillen und damit weit über den Erwartungen von Bundestrainer Volker Ziegler kehrt die DBS-Mannschaft von den Para-Team-Weltmeisterschaften aus Bratislava zurück. Thomas Brüchle und Thomas Schmidberger durften in der Wettkampfklasse 3 die Titelverteidigung feiern, während Lisa Hentig und Sandra Mikolaschek in der Wettkampfklasse 4 Silber holten. Zudem gab es dreimal Bronze aus deutscher Sicht zu bejubeln. 

Buntes

Feierlich verabschiedet: China-Tross auf dem Weg nach Europa

Das geschlossene Training haben sie erfolgreich hinter sich gebracht, jetzt steuern sie den "Alten Kontinent" an: Am Wochenende sind Chinas WM-Starter vor der Reise nach Europa in ihrer Heimat feierlich verabschiedet worden. In Luxemburg werden sie sich einige Tage in einem letzten Schritt auf die WM vorbereiten. Vor dem Abflug sprachen Liu Guoliang, Ma Long und Fan Zhendong noch über das Turnier. 

 

WM-Medientag: "Gerüstet, um eine gute Rolle zu spielen"

Gerade einmal zwölf Tage sind es noch bis zur Heim-WM in Düsseldorf (29. Mai bis 5. Juni). Im Deutschen Tischtennis Zentrum fand am heutigen Mittwoch der Medientag zur Veranstaltung statt, zu Wort kamen sämtliche Spieler Spieler, aber natürlich u.a. auch wieder die Bundestrainer, Sportdirektor Richard Prause und DTTB-Präsident Michael Geiger. 

International - DBS-Youngsters sollen bei erster Team-WM Erfahrung sammeln
ETTU-Wettbewerbe - Champions League: Berlin erkämpft sich Titel, Borussia verliert
WM 2017 - 'Rossi' hat entschieden: Wer bekommt das letzte WM-Ticket?

 

 

Live-Übertragungen und Co.: Der TV-Zeitplan der Heim-WM

In elf Tagen ist es soweit: Dann beginnt in den Düsseldorfer Messehallen die Heim-WM, die bis Montag, den 5. Juni, andauert. An dieser Stelle wollen wir Ihnen wieder einen Überblick über das TV- und Livestreamingangebot geben. Anders als im letzten Jahr gibt es diesmal wieder Live-Übertragungen im deutschen Fernsehen, wenngleich diese auch rar gesät sein werden. 

Clips - Video der Woche: Marathon-Ball nach tollem Handswitch
WM 2017 - WM-Countdown: Entspannung oder Abenteuer, Nina Mittelham?
WM 2017 - WM-Countdown: Medaille oder Lotto-Jackpot?

Tests

Den Duda-Belag VICTAS V>15 Extra testen und behalten dürfen!

Die nun spielfreie Sommerpause eignet sich hervorragend, um neues Material auszuprobieren. Für einen Materialtest stellt unser neuer Partner VICTAS 30 Exemplare des Belags V>15 Extra zur Verfügung, mit dem auch Vertragsspieler Benedikt Duda nach eigener Aussage noch einmal einen Sprung nach vorne machen konnte. Unter allen Bewerbern für diesen Materialtest verlost myTischtennis.de 50 Premium-Monatscodes, also nichts wie los! 

Amateure

Amateur-Umfrage: Schwer, an Neuzugänge zu kommen?

Am 31. Mai endet die Wechselfrist. Wie schwer es ist, Spieler aus anderen Vereinen für die eigene Mannschaft zu 'verpflichten', das wollen wir von Ihnen anhand dieser Umfrage wissen. Auch hier spielen wieder viele Faktoren eine Rolle, bei höherklassigen Mannschaften sollten Neuzugänge wohl leichter zu bekommen sein. Abzielen soll diese Umfrage daher auf Mannschaften eher niedriger Spielklassen. Berichten Sie von Ihren Erfahrungen!

Ex-Topspieler Peter Franz über neuen myTT-Partner VICTAS

Die Marke VICTAS ist in Deutschland zwar noch nicht so bekannt, holt aber aktuell in rasender Geschwindigkeit auf. Benedikt Duda ist seit vorigem Jahr VICTAS-Vertragsspieler und auch die japanische Herren-Nationalmannschaft wird von VICTAS ausgerüstet. Wir freuen uns, VICTAS als unseren neuen Kooperationspartner vorzustellen, und fragen Peter Franz, ehemaliger Nationalspieler und VICTAS-Geschäftsführer in Europa, im Interview, was das Besondere an dieser Marke ist.

Trainingstipp

Trainingstipp: Mit dem richtigen Timing das RH-Tempo erhöhen!

Die Rückhand wird von den meisten Spielern benutzt, um den Ball im Spiel zu halten und nach Möglichkeit keinen Fehler zu machen. Anders herum werden sie hier von ihren Gegnern festgenagelt, damit sie keinen Druck erzeugen können. Dies kann man aber ändern, denn auch von RH sind recht schnelle Schläge möglich. Der heutige Trainingstipp beschäftigt sich mit zwei Zentralbereichen im Spiel der meisten TT-Spieler: Zum einen mit der RH, zum anderen mit dem Timing. 

Bundesligen

Saison 2017/18: Die Zusammensetzung der Bundesligen

Dass der TSV Bad Königshofen den Sprung in die TTBL wagt und in der Damen-Bundesliga 'nur' sieben Mannschaften in der kommenden Saison an den Start gehen, steht schon seit ein paar Wochen fest. Inzwischen haben in allen Bundesligen die letzten Spiele stattgefunden und die Würfel im Hinblick auf die Zusammensetzung der höchsten Spielklassen in der Saison 2017/2018 sind gefallen. Eine Übersicht darüber finden Sie hier! 

Fotostrecke

Copyright © 2017 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.