Video der Woche: Moregardh glänzt von weit hinten

Mit seinem Einzel-Erfolg über Ovidiu Ionescu sorgte Truls Moregardh am Wochenende für den Ausgleich im Pokal-Viertelfinale gegen den Post SV Mühlhausen und ebnete seinem Team damit den Weg ins Final Four. Ein Ballwechsel ließ die Zuschauer in der Ratiopharm-Arena besonders laut applaudieren. Beim Stand von 4:1 im dritten Satz warf der Schwede gut zwei Meter hinter dem Tisch alles rein. Sehen Sie selbst!

Kurios! Lubomir Pistej spielt durch die Beine

Damit hatte Matteo Mutti wohl nicht gerechnet. In der Partie zwischen Carrara und Messina in der italienischen Serie A hatte der Slowake Lubomir Pistej, der aktuell für USD Apuania Carrara spielt, dem Publikum etwas Besonderes zu bieten. Mit seinem kuriosen Schlag durch die Beine leitete der Weltranglisten-152. seinen Punktgewinn direkt im Anschluss vor. Ein Kunststück, das nicht nur den Kommentator begeisterte.

Video: Zehn Weltklasse-Ballwechsel aus Xinxiang

Sechs deutsche Spieler nahmen Ende Oktober an den WTT Cup Finals im chinesischen Xinxiang teil und hatten direkt schwierige Aufgaben vor der Brust. Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll gewannen ihre ersten Partien, Ovtcharov konnte dann sogar im Viertelfinale Fan Zhendong schlagen und durfte sich, nach einer Halbfinal-Niederlage gegen Tomokazu Harimoto, über den Gewinn der Bronzemedaille freuen. Tolle Ballwechsel aus diesen beiden Spielen sowie anderen Duellen sehen Sie in diesem Video!

Video: Belgisches Duo punktet mit viel Power

Beim WTT Contender in Nova Gorica waren in der vergangenen Woche einige sehenswerte Ballwechsel zu beobachten. Wir haben uns für unser Video der Woche eine Doppel-Rallye zwischen Martin Allegro/Florent Lambiet und An Jaehyun/Cho Seungmin herausgepickt, in dem die Belgier die Koreaner mit ihren wuchtigen Schlägen aus dem Livestream-Bild treiben. Zuvor hatte Cho bereits bei einem üblen Netzball seine gute Reaktion unter Beweis gestellt.

Video der Woche: Chinas Generationenduell

Zweimal trafen Wang Chuqin und Ma Long in den vergangenen eineinhalb Wochen beim WTT-Champions-Turnier und den WTT Cup Finals aufeinander, beide Duelle konnte der zwölf Jahre jüngere Wang für sich entscheiden. Während in Macau ein 3:2-Erfolg heraussprang, siegte Wang in Xinxiang mit 4:3. Einen absolut sehenswerten Ballwechsel aus diesem Duell der beiden Chinesen sehen Sie hier im Video der Woche. 

Video: Höhepunkte des Champions-Finaltags

Das derzeit wohl höchste Niveau im Tischtennis gab es am Sonntag beim WTT-Champions-Turnier in Macau zu sehen. Mit Sun Yingsha und Chen Xingtong sowie Fan Zhendong und Wang Chuqin trafen Chinesen in den beiden Finalspielen aufeinander. Während Sun Cheng mit 4:1 besiegte, schlug Wang Fan im Entscheidungssatz. Die Höhepunkte der beiden Spiele – Highspeed-Tischtennis vom Feinsten – können Sie sich in diesem Video anschauen. 

Rollomat und Co.: Top 10 von der WM in Chengdu

Den Rollomaten und die Wahnsinns-Rallye von Tomokazu Harimoto gegen Fan Zhendong aus dem Halbfinale gegen China hatten wir bereits unter unserem letztwöchigem Video der Woche verlinkt. Kein Wunder, dass die spektakulärsten Ballwechsel des Japaners auch im gestern erschienenen Top-10-Clip zur Team-WM mit dabei sind. Doch das Video hat noch mehr tolle Schläge zu bieten, unter anderem von Dang Qiu und Truls Moregardh. Sehen Sie selbst!

Video: Calderano glänzt mit Behind-the-Back-Shot

Bei der Weltmeisterschaft in Chengdu behauptete sich Brasilien in der Gruppenphase gegen Dänemark und die Slowakei, unterlag allerdings Portugal, ebenso wie im Achtelfinale Japan. Abgesehen vom Spiel gegen die Japaner behielt Brasiliens Spitzenspieler Hugo Calderano in allen Einzeln die Oberhand, so auch im Spiel gegen Portgual. Hier glänzte der 26-Jährige mit einem Behind-the-Back-Shot bei seinem 3:2-Sieg gegen Joao Geraldo. 

Wahnsinns-Rallye bei Harimoto vs. Fan Zhendong

Was war das für ein Auftritt von Tomokazu Harimoto! Im WM-Halbfinale gegen China brachte der Japaner mit seinen Siegen gegen Fan Zhendong und Wang Chuqin den alten und neuen Weltmeister mächtig ins Wanken. Diese Wahnsinns-Rallye im Duell gegen Fan Zhendong hat sicherlich das Potenzial zum Ballwechsel des Turniers. ‚World Table Tennis‘ betitelte diesen auf seinem Instagram-Kanal sogar als „point oft the millenium“. 

Copyright © 2022 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.