Top-News

DTTB macht Wettspielordnung 'pandemiesicher'

Mit einer Pandemie, die dazu führt, dass das komplette gesellschaftliche Leben, inklusive Sport, für mehrere Monate stillsteht, hätten die meisten vor 2020 wohl eher nicht...

ITTF: Team-WM auf Ende Februar verschoben

Wie angekündigt hat die ITTF heute Neuigkeiten zum eigenen Turnierkalender preisgegeben. In einer Pressemitteilung gab der Weltverband bekannt, dass die ursprünglich für März 2020 geplante...

Düsseldorf Masters: Überwiegend klare Erfolge in den Achtelfinals

Vor Zuschauern wurde am heutigen Freitag die sechste Auflage der Düsseldorf Masters eingeläutet. Bei der aktuellen Auflage, die an diesem Wochenende als Ersatz für die ausgefallenen Tokio Masters...

Neue Normalität? Das Ausrichten von Turnieren in Coronazeiten

Lange durfte nicht trainiert werden und Wettkämpfe waren während des Lockdowns erst recht außerhalb der Vorstellungskraft. Das ändert sich so langsam: In Hessen fanden Mitte Juni wieder die...

International

Nationenwechsel: Felix Wetzel startet nun für Österreich

Amelie Solja hat es getan, Thomas Keinath ebenso und auch Philipp Floritz - sie alle sind zwar in Deutschland geboren, spielen aber inzwischen für eine andere Nation. Felix Wetzel reiht sich in diese Liste ein. Der 17-jährige Kolbermoorer, der bislang zum DTTB-Kader gehörte und für Deutschland auch schon an Nachwuchseuropa- und -weltmeisterschaften teilgenommen hat, wird künftig für Österreich antreten. Hierbei wird er von keinem Geringeren als Werner Schlager unterstützt.

Clips

Video: Die zehn kuriosesten Ballwechsel der TTBL-Saison!

Als eine von wenigen Topligen in der deutschen Sportlandschaft konnte die Tischtennis Bundesliga ihre Spielzeit zu Ende bringen. Vor einer Geisterkulisse in der Frankfurter Fraport Arena sicherte sich der 1. FC Saarbrücken im Juni den Meistertitel. Nicht nur beim Finale und den Play-off-Halbfinals wurden tolle Ballwechsel gespielt, auch im Saisonverlauf natürlich. Die zehn kuriosesten der Saison präsentiert die TTBL im folgenden Video. 

 

Jugend-EM in Zagreb ist endgültig abgesagt

Lange haben Europas Nachwuchs-Asse darauf hoffen dürfen, dass sie in diesem Jahr doch noch im wichtigsten kontinentalen Jugendwettbewerb aufeinandertreffen werden. Doch die aktuelle Situation lässt die Durchführung der Jugend-EM in Zagreb im September nicht zu, wie die ETTU heute erklärte. Das Event war bereits von Juli auf September verschoben worden. Nun wurde es endgültig abgesagt.

National - Düsseldorf Masters: Han Ying schlägt Sophia Klee im Finale

National - Düsseldorf Masters: Nina Mittelham scheitert an Sophia Klee

National - Nach Olympia: Boros beerbt Schöpp als Damen-Bundestrainerin

 

 

Ma Long über Lockdown, Rehatraining und Trennung von Familie

Noch vor nicht allzu langer Zeit war die Konzentration der Profis auf die großen Turniere wie die WM in Busan und die Olympischen Spiele in Tokio gerichtet. Das änderte sich mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie, der Verschiebung der Turniere und dem Lockdown in den meisten Ländern natürlich schlagartig. In einem Interview mit dem chinesischen "Global Television Network" spricht Ma Long über die Situation der letzten Monaten. 

myTischtennis-News - myTischtennis sucht Head of Product Development and Services

Clips - Video: Sinnvoller Handwechsel aus höchster Not

Amateure - Stammtisch: Mit dem Timing klappt's bisher nur halb

Amateure

andro Kids Open: In diesem Jahr ist vieles anders

Die Covid-19-Pandemie hat große Auswirkungen auf die Veranstaltungsszene in Deutschland, so auch auf die andro Kids Open. Das traditionsreiche, größte europäische Tischtennisturnier im Nachwuchsbereich sollte vom 21. bis 23. August wieder bis zu 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der ganzen Welt in die Landeshauptstadt Düsseldorf locken. Doch in diesem Jahr ist vieles anders.

Amateure

Wegen Corona? Zahl der Mannschaftsmeldungen weiter rückläufig

Seit einer Woche ist die Frist für die Mannschaftsmeldung in der Vorrunde endgültig verstrichen. Im Zeitfenster vom 20. Juni bis 1. Juli hatten alle Vereine in Deutschland Zeit, die Meldung im Damen- und Herrenbereich für alle Altersklassen in click-TT vorzunehmen. Die my-Tischtennis-Redaktion hat alle 18 Landesverbände gebeten, ihre aktuellen Zahlen mitzuteilen - auch um zu sehen, wie sich diese im Vergleich zur Vorsaison verändert haben. Ein Überblick.

myRätsel: Angriff vs. Abwehr - Wo landet der Ball?

Am Wochenende haben wir ausführlich über das erste Düsseldorf Masters der Damen berichtet. Auch unser myRätsel im Juli dreht sich um die Turnierserie im DTTZ. Im Juni wurde beim Jubel-Quiz noch Ihr Gehör auf die Probe gestellt, ab dem heutigen 7.7. müssen Sie ganz genau hinschauen. Diesmal geht es darum, die Fortsetzung eines Ballwechsels aus dem Halbfinalspiel zwischen Han Ying und Shan Xiaona zu erraten. 

 

Pokal

Damen-Pokalquali: Wer spielt gegen wen?

Normalität kehrt nach der Coronapause zwar noch nicht ein, doch die ersten Turniere der neuen Saison werden zumindest schon einmal vorbereitet. So auch die Qualifikation zur Deutschen Pokalmeisterschaft der Damen und Herren. Die Auslosung der Herren-Vorrunde fand bereits vor einem Monat statt, nun zogen die Damen nach. Am 6. September kann man sich auf ein paar spannende Spiele in Berlin freuen.

TTBL

TTBL erreicht mit Play-offs und Finale ein Millionenpublikum

Ein historisches Liebherr TTBL-Finale 2020 liegt hinter der Tischtennis Bundesliga, und das gilt auch für das Medienecho. Sowohl die Entscheidung um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft als auch die Play-offs gab es live im Free-TV, im Stream und in zahlreichen TV-Zusammenfassungen zu sehen, deren Übertragungen Millionen Zuschauer erreichten. Der 1. FC Saarbrücken TT sicherte sich mit dem Sieg über die TTF Liebherr Ochsenhausen seine erste Meisterschaft überhaupt.

Fotostrecke

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.