Top-News

TTBL: Saarbrücken nähert sich den Play-offs

Der 1. FC Saarbrücken TT hat sich für die Hinrunden-Niederlage revanchiert und am Freitagabend mit 3:0 gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen gewonnen. Die erneute Play-off-Teilnahme...

Ballwechsel des 13. und 14. TTBL-Spieltags wählen

In der Tischtennis-Bundesliga (TTBL) war seit dem Start ins neue Jahr einiges los. Während der TTC Zugbrücke Grenzau zuletzt ein wichtiges Zeichen im Abstiegskampf setzen konnte,...

Folge 43: Hüftschule und andere Grundlagen

Aus dem Herzen der Tischtennisszene und ganz nah dran am Tisch. Die Zweitliga-Spieler Erik Bottroff und Lennart Wehking machen in Plattenplausch, dem Podcast für Tischtennisfreunde,...

Borussia Düsseldorf sucht neue Auszubildende

Wie würde es Ihnen gefallen, bei dem Verein ausgebildet zu werden, der mit 74 Titeln Europas erfolgreichste Tischtennis-Vereinsmannschaft stellt? Borussia Düsseldorf sucht zum 1. September...

Buntes

Neuer RTL-Bachelor spielt in der Hessenliga

Wenn heute Abend die neue Staffel des bekannten TV-Formats "Der Bachelor" beginnt, werden neben Millionen von Deutschen auch die Tischtennisspieler des TV Nauheim den Fernseher einschalten - und gespannt beobachten, wie sich ihr Hessenligaspieler Dominik Stuckmann als neuer RTL-Rosenkavalier präsentiert. Mit der myTT-Redaktion hat der 30-Jährige unter anderem über das spannende Liebesabenteuer in Mexiko und seinen sportlichen Werdegang gesprochen.

Amateure

Mit eigener Vereinshymne durch die Corona-Krise

Zwei Jahre beschäftigt uns das Coronavirus nun schon. Eine lange Zeit, in der viele Tischtennisvereine auch Abgänge aus ihren Mannschaften verzeichnen mussten. Umso wichtiger ist es, das Gemeinschaftsgefühl und die Identifikation mit dem Verein zu stärken, findet der TTV Rees-Groin und komponierte für seine Mitglieder zum Jahreswechsel eine eigene Hymne. Die Niederrheiner (WTTV) sind stolz auf ihr Werk und wollen auch andere Clubs zum Dichten animieren.

 

WTT kündigt ersten Grand Smash der Geschichte an

Als der Tischtennis-Weltverband im Jahr 2020 seine Reformpläne vorstellte und eine große, neue Zukunft namens „World Table Tennis“ versprach, waren die Grand Smashes von Beginn an Teil der Vision. Bereits im ersten WTT-Turnierjahr hatte man zumindest eines der Spitzenevents, die an die Grand-Slam-Turniere im Tennis erinnern, durchführen wollen. Nachdem es 2021 nicht dazu gekommen ist, soll nun im März 2022 der erste Grand Smash in Asien stattfinden.

TTBL - TTBL: Ochsenhausen wieder auf Play-off-Kurs

Weltrangliste - Weltrangliste: Yuan Wan macht vier Plätze gut

International - Macao: Einzel-Gold für Wang Chuqin und Wang Manyu

 

 

Nach Wirbelbruch! Besondere Auszeichnung für Lind

Anders Lind hat am vergangenen Wochenende bei einer nationalen Star-Award-Gala für herausragende Leistungen im dänischen Sport den ‚Nothing is impossible‘-Preis gewonnen. Die Auszeichnung wird an Sportlerinnen und Sportler verliehen, die im Laufe des Jahres etwas schier Unmögliches erreicht oder hart für ihr Comeback gekämpft haben. Lind war Anfang 2021 in einen schweren Autounfall verwickelt und stand nur wenige Monate später wieder am Tisch. 

Buntes - Neu-Ulm möchte eine "europäische Marke" werden

Buntes - Besten Ballwechsel des 12. TTBL-Spieltags wählen

Buntes - Mia Griesel im TV-Duell mit Jauch, Kerner und Cantz

TTBL

TTBL-Abstiegskampf: Grenzau schöpft neue Hoffnung

Der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell hat das Verfolgerduell gegen den TTC Neu-Ulm gewonnen und ist dank des 3:0-Erfolgs auf Platz vier der Tischtennis Bundesliga (TTBL) zurückgekehrt. Neue Spannung gibt es im Abstiegskampf, in dem der TTC Zugbrücke Grenzau am Mittwoch mit einem 3:0 gegen den TSV Bad Königshofen neue Hoffnung geschöpft hat. Ein 3:1 feierte Borussia Düsseldorf beim SV Werder Bremen.

Blog

Seans Blog: Vereinsleben trotz Corona!

Die Corona-Krise führt im Sport nicht nur dazu, dass sich viele Menschen weniger bewegen. Auch die soziale Komponente leidet deutlich. Unser dualer Student Sean Gouttrin ist in seinem Verein TV Rüggeberg tief verwurzelt. Als stellvertretender Abteilungsleiter, Jugendtrainer und Mannschaftsführer seiner Kreisklassemannschaft ist das Vereinsleben für den 21-Jährigen mehr als nur ein nettes Extra. In seinem Blog erzählt er, wie sein Club Geselligkeit trotz Corona großschreibt.

Video der Woche: Durans Rallye löst großen Jubel aus

Erst vor zwei Wochen präsentierten wir Ihnen einen "dreifach gezauberten" Ballwechsel von Marc Duran. Nun machte der Spanier in unserem neuen Video der Woche schon wieder auf sich aufmerksam. Der 35-Jährige bewies im Europe Cup mit seinem Klub Asia Borges Vall einen langen Atem und brachte die heimischen Fans zum Ausflippen. Duran fischte einige Bälle weit hinter dem Tisch und erzielte am Ende doch noch einen spektakulären Punkt. Sehen Sie selbst!

Wochen-Vorschau

Vorschau: Eine Woche voller Bundesliga

Nachdem wir in der vergangenen Woche beim WTT Feeder in Düsseldorf und WTT Macao ein bisschen internationale Luft schnuppern durften, kehren wir nun wieder in unsere nationalen Grenzen zurück und widmen uns voll und ganz den Bundesligen. In der TTBL dürfen wir uns in dieser Woche auf zwei Spieltage freuen, während bei den Damen drei Partien angesetzt sind, darunter das Match zwischen Tabellenführer Berlin und Pokalsieger Kolbermoor.

VDTT-Trainingstipp

Taktiktipp: So gelingt der perfekte Rückschlag!

Im Aufschlag-/Rückschlagspiel wird die Grundlage für den Ballwechsel gelegt. Es lohnt sich also, sich auch unter taktischen Gesichtspunkten einmal genauer damit zu befassen. Thomas Wetzel, Cheftrainer des TopSpin Sport TT-Centers in Bad Aibling, zeigt in seinem Tipp, welche Position und Haltung man beim Rückschlag - je nach Aufschläger - einnehmen sollte und wie man den Gegner möglichst lange im Unklaren darüber lässt, welche Variante er zu erwarten hat.

Fotostrecke

Copyright © 2022 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.