Top-News

WTT Youth: Kaufmann und U13-Quartett im Viertelfinale

Fünf Eisen hat die deutsche Mannschaft nach dem ersten Turniertag der Mädchen beim WTT Youth Contender in Berlin noch im Feuer, bevor auch die U11-,...

Schnitzeljagd: Tickets fürs TTBL-Finale gewinnen!

Am 11. Juni 2022 fällt im TTBL-Finale in Frankfurt die Entscheidung, wer Deutscher Mannschaftsmeister bei den Herren wird. Falls Sie live dabei sein möchten, wenn...

Erneute Wende im ETTU-Urteil zur Champions League?

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) und Rekordmeister Borussia Düsseldorf begrüßen es, dass das Präsidium der Europäischen Tischtennis Union (ETTU) gegen die Entscheidung seines Board of Appeal...

Basictipp: Seitschnittaufschläge sicher annehmen

Für Anfänger ist das wahrscheinlich mit das Schwierigste im Tischtennis: Den Schnitt im Ball erkennen und sich an die Art und Weise gewöhnen, wie Bälle mit...

Weltrangliste

Weltrangliste: Neue Bestmarke für Benedikt Duda

Benedikt Duda hat sich in der Weltrangliste um drei Plätze verbessert. Durch den Gewinn der Silbermedaille beim mit 20.000 US-Dollar dotierten WTT-Feeder-Turnier im US-amerikanischen Westchester sprang der Bergneustädter auf Position 30, der gleichzeitig eine neue persönliche Bestmarke für den 28-Jährigen bedeutet. Auch Ricardo Walther (105), Cedric Meissner (176) und Benno Oehme (280) kletterten jeweils um drei Plätze.

Buntes

75 Jahre BVB-Tischtennis: Jubiläumsspiel gegen Düsseldorf!

Die Tischtennis-Abteilung von Borussia Dortmund feiert in diesem Jahr ihr 75-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass veranstaltet der Klub am 24. Mai um 18.30 Uhr ein Jubiläumsspiel gegen Borussia Düsseldorf. Timo Boll, im Fußball Anhänger des BVB, ist zwar nicht mit von der Partie, dafür aber in Person von Anton Källberg, Kristian Karlsson und Dang Qiu drei andere Weltklassespieler der Düsseldorfer. Der Eintritt für das Spiel in der Sporthalle Brügmannstraße ist frei. Zudem werden an dieser Stelle zwei Plätze für kostenlose Verpflegung für diesen Abend verlost! 

 

WTT Youth: U11-Gold für Lukas Wang in Berlin

Am zweiten Tag des WTT Youth Contenders in Berlin gab es die ersten Medaillen für den DTTB-Nachwuchs. Lukas Wang gewann die Goldmedaille in der U11-Konkurrenz, Silber in derselben Altersklasse ging an Tien Nghia Phong. Andre Bertelsmeier scheiterte U17-Viertelfinale am Japaner Kazuki Yoshiyama. Josephina Neumann, Lena Gottschlich und Laura Milos waren zeitgleich beim Parallel-Event im polnischen Wladyslawowo gefordert. 

International - WTT Youth: Bertelsmeier kämpft ums U17-Halbfinale

International - Slovenia Para Open: Vier Titel für Deutschland

Wochen-Vorschau - Vorschau: Play-off-Rückspiele und internationale Turniere

 

 

Besten Ballwechsel der Play-off-Halbfinals wählen!

In der Tischtennis-Bundesliga (TTBL) haben an den vergangenen beiden Wochenenden die Play-off-Halbfinals stattgefunden. Mit Borussia Düsseldorf und dem 1. FC Saarbrücken TT setzten sich letztlich die beiden Favoriten durch und diese bestreiten am 11. Juni in Frankfurt das TTBL-Finale. Dafür können Sie hier 2x2 Eintrittskarten gewinnen. Um in die Verlosung zu kommen, müssen Sie nur für den Ihrer Meinung nach besten Ballwechsel der Halbfinals abstimmen!

Buntes - Folge 49: Stückwerk in der Rückhandschule

myTischtennis-News - Rangliste aktualisiert: Die Mai-Werte sind da!

myRätsel - myRätsel: Dieser TTBL-Spitzenspieler war gesucht

International

Westchester: Duda gewinnt Silber!

Benedikt Duda darf sich bei dem mit insgesamt 20.000 US-Dollar dotierten WTT-Feeder-Turnier im US-amerikanischen Westchester über den Gewinn der Silbermedaille freuen. Einzig dem topgesetzten Taiwaner Chuang Chih-Yuan musste sich der an Position drei gesetzte Deutsche geschlagen geben, mit 3:4 im Finale nach einer zwischenzeitlichen 2:0-Satzführung. Alle anderen deutschen Starter waren bereits in den Tagen zuvor aus dem Turnier ausgeschieden.

Blog

Janinas Blog: WM oder nicht WM in China?

Sage und schreibe vier Jahre ist es her, dass in Halmstad zuletzt Tischtennis-Teamweltmeister gekrönt wurden. Danach machte die Corona-Pandemie den Plänen der ITTF einen Strich durch die Rechnung. Nachdem die Team-WM 2022 in China bereits vom April in den September verschoben wurde, hat myTischtennis.de-Redakteurin Janina Schäbitz Grund zur Sorge, dass die WM auch dann nicht stattfinden wird - und das, obwohl Corona andernorts keine Hürde mehr wäre.

Vorschau: Youth-Contender-Premiere in Berlin

In dieser Woche wird endlich wieder ein internationales Turnier auf deutschem Boden veranstaltet. In Berlin treffen sich über 300 Spielerinnen und Spieler zum ersten WTT Youth Contender in Deutschland. Mit am Start sind auch 35 deutsche Talente. Ein paar von ihnen treten zeitversetzt auch beim Contender im polnischen Wladislawowo an. Alle Einzelheiten und weitere sportliche Ereignisse dieser Woche erfahren Sie in unserer Wochen-Vorschau.

TTBL

Düsseldorf und Saarbrücken stehen im Liebherr TTBL-Finale!

Rekordmeister Borussia Düsseldorf und der 1. FC Saarbrücken TT haben auch die zweiten Play-off-Duelle in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) und damit die Best-of-3-Halbfinalserie jeweils für sich entschieden. Die beiden Mannschaften kämpfen nun am 11. Juni im Liebherr TTBL-Finale in Frankfurt um die Deutsche Meisterschaft.

National

Senioren-DMM: Staig und Walldorf gelingt Titelverteidigung

Zweimal mussten die deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren in den vergangenen Jahren pandemiebedingt abgesagt werden, in diesem Jahr war es nun wieder so weit: Am vergangenen Wochenende fand das Turnier im Rhein-Hunsrück-Kreis unter der Regie des VfR Simmern statt, der bei der ausgefallenen Auflage 2020 schon Durchführer gewesen wäre. Gesucht und gefunden wurden die Titelträger in jeweils vier Altersklassen. 

Fotostrecke

Copyright © 2022 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.