Top-News

Winter sichert sich letzten EM-Startplatz

Sabine Winter hat sich den letzten freien Startplatz im Damen-Aufgebot des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) für die Europameisterschaften in Warschau (22. bis 27. Juni) gesichert. Beim...

Eine Runde, sechs Teams - STC-System festgelegt!

Der Hallensport kehrt zurück - und damit auch die Möglichkeit, beim Sommer-Team-Cup powered by TIBHAR auch wieder mit Mannschaftswettkämpfen loszulegen. Knapp 650 Teams haben sich...

Jetzt den besten Ballwechsel des TTBL-Finals wählen

Zum 31. Mal in der Vereinsgeschichte sicherte sich Borussia Düsseldorf den deutschen Meistertitel, mit 3:1 bezwangen die Rheinländer am vergangenen Sonntag im TTBL-Finale den 1. FC...

andro TT-Schule: Kurse und Privattraining wieder buchbar!

Aufgrund der glücklicherweise nach wie vor sinkenden Inzidenzen sind in einigen Teilen Deutschlands die Hallen wieder geöffnet worden. Auch bei der andro TT-Schule hat das...

myRätsel

Auflösung: Sextett mit bronzener Gemeinsamkeit

Keine Frage, die sechs Spieler, die wir Ihnen in diesem Monat in unserem myRätsel präsentierten, haben mehr als eine Sache gemein. Nichtsdestotrotz sind die meisten Spürnasen unter Ihnen auf die eine besondere Gemeinsamkeit gekommen, die wir gesucht haben. Für einen von ihnen hat sich die Rätselei besonders gelohnt: Zu gewinnen gab es diesmal einen andro-Rasanter-Belag, der Ihnen beim kommenden Re-Start sicher nützen wird.

Partner

DTTB-Online-Kongress: Fit für den Wiedereinstieg

Von Mitte November bis Anfang Juni stand Tischtennis als Vereinssport bundesweit still. Seit kurzem haben - abhängig von den regionalen Inzidenzen - wieder vielerorts Hallen geöffnet. Dennoch stehen Deutschlands Vereine nach Verunsicherung durch teils unübersichtliche Regelungen vor der Herausforderung eines Neustarts. Der 2. Online-Kongress der Deutschen Tischtennis-Akademie (DTTA) vom 14. bis 18. Juni will bei diesem Wiedereinstieg wichtige Hilfestellung leisten. 

 

Youth-Contender: Vier Medaillen für DTTB-Mädchen

Nach der gelungenen Premiere in Portugal läuft seit Montag das zweite WTT-Youth-Contender-Turnier. Bis Mittwochabend kämpften im tschechischen Havirov zunächst acht DTTB-Mädchen um die Medaillen. Tischtennis-Deutschland darf sich nach der ersten Turnierhälfte über vier Mal Edelmetall freuen. Annett Kaufmann (U15-Gold, U17-Silber), Josephina Neumann (U11-Silber) und Naomi Pranjkovic (U17-Bronze) sorgten für eine zufriedenstellende Zwischenbilanz.

Paralympics 2021 - Para-TT: Kein Tokio-Ticket für deutsches Team

Bundesligen - Die Kader der Erstligisten in der Saison 2021/22!

EM 2021 - EM-Starter nominiert: Wer fährt nach Warschau?

 

 

Wer fährt nach Tokio? - Teil 4: Mixed-Doppel

Die Disziplin „Mixed-Doppel“ ist im Tischtennis viele Jahre stiefmütterlich behandelt worden. Das änderte sich in den vergangenen Jahren schlagartig, nachdem beschlossen worden war, dass das Mixed ins olympische Programm aufgenommen wird. Ende Juli werden in Tokio die ersten Mixed-Olympiasieger gekürt. In unserer Galerie bekommen Sie einen Überblick, wer sich dort neben Patrick Franziska und Petrissa Solja um eine Medaille bemüht.

Buntes - Borussia Düsseldorf startet Outdoor-Kampagne

Amateure - Re-Start nach Pause: Auswirkungen auf Technik und Co.

Buntes - myRätsel: Rasanter-Belag für eine Gemeinsamkeit

Olympia 2021

Olympia-Wildcards gehen an Togo und Guyana

Seit Anfang Juni steht fest, wer sich entweder über ein Qualifikationsturnier oder die Weltrangliste einen Startplatz für die Tischtenniswettbewerbe der Olympischen Spiele gesichert hat. Jeweils ein Ticket pro Geschlecht vergibt allerdings auch noch die Tripartite-Kommission, die aus Vertretern des IOC, der Nationalen Olympischen Komitees und internationalen Verbände besteht. Im Tischtennis erhalten Dodji Fanny aus Togo und Chelsea Edghill aus Guyana eine Einladung.

Buntes

Folge 28: Bananenstand zur Hallenöffnung

Aus dem Herzen der Tischtennisszene und ganz nah dran am Tisch. Die Zweitliga-Spieler Erik Bottroff und Lennart Wehking machen in Plattenplausch, dem Podcast für Tischtennisfreunde, ihre Leidenschaft zum Thema. Skurrile Anekdoten, wissenswerte Neuigkeiten und spannende Gäste sorgen für beste Tischtennis-Unterhaltung. In Folge Nummer 28 sprechen die beiden u.a. über Rückkehr in die Hallen und ihre Lieblingseissorten.

 

Die lustigsten STC-Teamnamen

Eine Vielzahl an Teams hat sich bereits für die Premiere des Sommer-Team-Cups 2021 angemeldet. Viele davon haben sich für gängige und weniger spektakuläre Bezeichnungen (TTC usw.) entschieden. Es gibt aber auch einige Teams, die sich bei der Namensfindung viele Gedanken gemacht und ihrer Kreativität freien Lauf gelassen haben. Manche davon entstammen Bereichen fernab vom Tischtennis. Ein bisheriges "Best of" haben wir in diesem Spaß-Artikel für Sie zusammengestellt. 

Clips

Video: Blitzsaubere Rückhandpeitsche

Aus Japan stammt der Ballwechsel, den wir Ihnen diesmal im Video der Woche präsentieren. Eigentlich lässt sich Kenji Matsudaira im blauen Trikot dabei viel zu sehr vom Tisch wegdrängen, als dass er noch eine vielversprechende Chance hätte, den Punkt zu erzielen. Das gelingt ihm dann aber doch noch. Und das sogar mit einer 'Rückhandpeitsche', die ihresgleichen sucht! 

VDTT-Trainingstipp

Balleimer: Passiv-aktiv-Wechsel für Materialspieler

Balleimertraining ist nicht nur etwas für Offensivspieler mit Noppen-innen-Belägen. Auch Akteure mit Anti oder langen Noppen auf der Rückhand können am Balleimer gezielt ihre Fähigkeiten schulen. In der Balleimer-Trainingstippreihe der Butterfly Tischtennisschule Zugbrücke Grenzau übernimmt nun Assistenztrainer und Materialspieler Jan Limbach für zwei Folgen das Mikro von Anton Stefko und zeigt uns zunächst, wie man den Wechsel von passiv auf aktiv trainieren kann.

Fotostrecke

Copyright © 2021 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.