WM-PK: Eigener Stärken bewusst, aber gute Setzung gewinnt noch keine Medaillen

Schon in elf Tagen fällt im schwedischen Halmstad der Startschuss für die Mannschafts-WM 2018 (29. April bis 6. Mai). Während die deutschen Herren an Position eins noch vor China gesetzt sind und zum Favoritenkreis gehören, nehmen die Damen als an Position elf gesetztes Team das Erreichen der Endrunde der besten zwölf Mannschaften ins Visier. Die wichtigsten Aussagen der WM-Pressekonferenz können Sie hier nachlesen. 

Commonwealth Games: Manika Batra und Gao Ning gewinnen Einzel-Gold

Einen historischen Doppeltriumph hatte vor einer Woche Indien im Mannschafts-Wettbewerb der Commonwealth Games im australischen Gold Coast gefeiert, in den Individual-Wettbewerben sollten nun weitere Medaillen folgen. Einmal mehr für Furore sorgte hierbei Manika Batra: Im Mannschafts-Finale war sie mit zwei Einzelerfolgen Matchwinnerin der Inderinnen gewesen, in den Individual-Wettbewerben holte sie drei weitere Medaillen – darunter Gold im Einzel.  

Düsseldorf folgt Ochsenhausen ins TTBL-Finale

Borussia Düsseldorf steht nach einem hart umkämpften 3:2-Erfolg gegen den 1. FC Saarbrücken TT im Liebherr TTBL-Finale 2018. Dort greift der Rekordmeister am 26. Mai gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen nach dem fünften Meistertitel in Serie. Allerdings waren die Gäste aus dem Saarland von einem Entscheidungsspiel zwischenzeitlich nicht weit entfernt.

TTBL: Ochsenhausen zieht ins Finale ein

Die TTF Liebherr Ochsenhausen haben auch das zweite Halbfinale gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell mit 3:1 gewonnen und sind erstmals seit 2013 wieder ins Liebherr TTBL-Finale eingezogen. Garant des Auswärtserfolgs mit zwei Siegen war einmal mehr der Franzose Simon Gauzy.

Croatia Open: Silber für Walther, Bronze für Duda

Im Jahr 2014 hatte Ricardo Walther bei den Croatia Open in Zagreb das erste World-Tour-Turnier seiner Karriere gewinnen können, eine Wiederholung dieses Erfolgs blieb dem Grünwettersbacher heute verwehrt. Im Finale des mit 40.000 US-Dollar dotierten Challenge-Turniers am Samstagnachmittag unterlag der topgesetzte 26-Jährige mit 1:4 dem ehemaligen Düsseldorfer Panagiotis Gionis, der zuvor im Halbfinale bereits Benedikt Duda ausgeschaltet hatte. 

Croatia Open: Walther und Duda im Halbfinale

Für die beiden topgesetzten Spieler der Croatia Open, Ricardo Walther und Benedikt Duda, sieht es in Zagreb weiterhin gut aus. Die beiden Nationalspieler haben am Abend den Sprung ins Halbfinale geschafft, am Samstag wird es für beide schließlich um den Einzug ins Finale gehen. Im Doppel gewannen der Grünwettersbacher und der Bergneustädter die Bronzemedaille. 

Aufbrauchfrist für Zelluloidbälle ohne Zulassung beschlossen

Der Übergang vom Zelluloid- zum Plastikball, der auf der Profiebene längst vollzogen wurde, ist bei den Amateuren noch in vollem Gange. Bis zum 1. Juli 2019 haben die unteren Ligen Zeit, sich an das neue Spielgerät zu gewöhnen. Bis dahin darf noch mit Zelluloid gespielt werden, allerdings sind viele Modelle inzwischen nicht mehr von der ITTF zugelassen. Der DTTB hat nun beschlossen, dass trotzdem auch solche Bälle bis zum Stichtag verwendet werden dürfen.

Ligen-Vorschau: Entscheidung um den Einzug ins TTBL-Finale?

Ochsenhausen oder Fulda, Düsseldorf oder Saarbrücken? Welche beiden Mannschaften ziehen in diesem Jahr ins TTBL-Finale ein? Die Entscheidung darüber könnte schon an diesem Wochenende fallen, sollten die TTF und die Borussia nach ihren 3:1-Siegen letzte Woche auch das zweite Play-off-Spiel gewinnen. In der Damen-Bundesliga wiederum steht die erste Play-off-Runde an, hier spielen Kolbermoor und Anröchte sowie Bad Driburg und Busenbach gegeneinander. 

Croatia Open: DTTB-Trio geschlossen im Achtelfinale

Das deutsche Trio Ricardo Walther, Benedikt Duda und Kilian Ort marschiert bei den Croatia Open weiterhin den Medaillenrängen entgegen. Auch in der zweiten Runde des mit 40.000 US-Dollar dotierten ITTF-Challenge-Turniers fuhren die drei DTTB-Spieler jeweils einen Sieg ein und dürfen sich nun am Freitagmittag im Achtelfinale versuchen. Im Doppel geht es für Walther und Duda bereits um die sichere Medaille.

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.