myTischtennis-News

Kostenloses Hallenplanungssystem ab Anfang Juni

Wer wann an welchen Tisch darf, kann man mit dem neuen Tischbuchungssystem regeln (©Zugbrücke Grenzau)

02.06.2020 - Was Sie von Restaurant- oder Kino-Reservierungen schon kennen, gibt es ab der kommenden Woche auch für den Tischtennissport. myTischtennis, der DTTB und die Landesverbände stellen Ihnen in Anbindung an click-TT ein kostenloses Hallenplanungssystem zur Verfügung, damit Ihnen die Einteilung für Tische und Trainingspartner in der Corona-Zeit leichter fällt. Nebeneffekt: Der Planer erleichtert die Dokumentation der Kontaktpersonen für Rückfragen der Gesundheitsbehörden.

Ein für Tischtennis-Vereine und -Abteilungen kostenloser Online-Tischbelegungsplan über click-TT von der myTischtennis GmbH, dem DTTB und den Landesverbänden ist in Arbeit und wird Anfang Juni zur Verfügung stehen. Bei diesem Planer kann der Verein die Anzahl der Tische, die Trainingstage und bestimmte Zeitfenster voreinstellen. Auch Freitext-Felder für individuelle Mitglieder-Informationen sind vorgesehen, etwa „Tische 1 bis 4 in Halle X. Tische 5 bis 8 in Halle Y“ oder die Vorgabe der maximalen Buchungsmöglichkeit pro Mitglied innerhalb einer Woche. Interessierte Spieler/innen buchen die für sie passenden Stunden. Damit können die Klubs gewährleisten, dass nicht mehr Aktive gleichzeitig in der Halle sind als Tische zur Verfügung stehen. 

Der/die jeweils als Vereinsvertreter bei myTischtennis vorgesehene Vorsitzende bzw. Abteilungsleiter/in erhält automatisch die Admin-Rechte des Planers, wird per E-Mail über Buchungen informiert und kann diese stornieren, ändern oder neu anlegen. Buchen kann man ohne Login. Man gibt lediglich Vorname und Name an sowie eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, über die man für Rückfragen erreichbar ist. Den Admin kann jeder Verein aber auch ändern lassen.

Der Planer gewährleistet ebenfalls die entsprechende Dokumentation über die Kontaktpersonen an den einzelnen Trainingstagen. So können Auszüge z.B. den Gesundheitsbehörden auf Anfrage übermittelt werden.

Sobald der Online-Tischbelegungsplan fertiggestellt ist, werden die Vereins- bzw. Abteilungschefs darüber per E-Mail via click-TT/myTischtennis informiert. Bis dahin können Sie z.B. folgende Excel-Tabelle verwenden: einen einfachen Tischbelegungsplan.

(DTTB)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.