International

Chinesische Meisterschaften: Gold für Fan Zhendong und Chen Meng

Fan Zhendong gewann nach dem Finalsieg gegen Ma Long die Goldmedaille. (©Gohlke)

11.10.2020 - Vom 1. bis 10. Oktober wurden in Weihai die chinesischen Meisterschaften ausgetragen. Nach den Teamwettbewerben ging es am Wochenende im Einzel und Doppel um die Landeskrone. Fan Zhendong gewann das Einzel der Männer, Chen Meng und Wang Manyu die Goldmedaille im Damen-Doppel. Bei den Herren triumphierten Xu Xin und Ma Long, während sich Chen Meng zudem ihren ersten nationalen Titel in der Damen-Konkurrenz sicherte.

Bei den Teamwettbewerben, die bereits vor einer Woche ausgespielt wurden, gab es bereits die eine oder andere Überraschung zu bestaunen. Bei den Individualwettkämpfen, die am Samstag ihr Ende fanden, setzten sich die Favoriten durch. Bei den Herren durfte am Ende Fan Zhendong jubeln. Das hochklassige Generationenduell gegen Ma Long wurde zu einem echten Krimi. Die Weltklassespieler lieferten sich über die volle Distanz von sieben Sätzen einen offenen Schlagabtausch. Trotz eines 2:3-Rückstands steckte Fan Zhendong nie auf. Der 23-Jährige, der die seit April eingefrorene Weltrangliste anführt, bog die Partie noch um und gewann nach 2014 und 2016 bereits zum dritten Mal die nationale chinesische Meisterschaft.

Ihren Premierensieg feierte Chen Meng. Die Weltranglistenerste der Damen machte im Finale gegen die zwei Positionen hinter ihr liegenden Sun Yingsha schnellen Prozess (4:0). Dementsprechend selbstbewusst ging die 26-Jährige ins nächste Endspiel. Im Damen-Doppel traf Chen Meng mit Wang Manyu auf Sun Yingsha und Wang Yidi. Das Spiel war an Spannung und Dramatik kaum zu überbieten. Nachdem sich Sun Yingsha im Mixed-Finale mit Xu Xin bereits gegen Wang Manyu geschlagen geben musste, reichte es für die Weltranglistendritte auch im Doppel nur zu Silber.Wang Manyu und Chen Meng hingegen durften sich über ihre zweite Goldmedaille im Turnier freuen. Im Herren-Doppel setzten sich Ma Long und Xu Xin mit 4:1 gegen Lin Gaoyuan und Liang Jingkun durch.


Die Endspiele im Überblick

Herren-Einzel

Fan Zhendong - Ma Long 4:3 (5,-12,-3,5,-6,9,7)

Damen-Einzel
Chen Meng - Sun Yingsha 4:0 (2,7,10,9)

Herren-Doppel
Ma Long/Xu Xin - Lin Gaoyuan/Liang Jingkun 4:1 (-8,13,12,3,3)

Damen-Doppel
Chen Meng/Wang Manyu - Sun Yingsha/Wang Yidi 4:3 (-11,10,5,-5,-5,9,6)

Mixed
Wang Chuqin/Wang Manyu - Xu Xin/Sun Yingsha 4:1 (11,9,-6,1,5)

Alle weiteren Ergebnisse finden Sie hier!

(FKT)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.