International

Oman Open: Steger in Runde zwei ausgeschieden

Bastian Steger konnte sich nicht durchsetzen (©Steinbrenner)

13.03.2020 - Oman ist zwar einer der wenigen Orte, wo aktuell noch offizielle Tischtenniswettbewerbe stattfinden. Bastian Steger, der einzige deutsche Starter bei den Oman Open, muss seinen Schläger dennoch noch vor dem Wochenende wieder einpacken. Nach einem Sieg gegen den Nigerianer Abdulrahman Abdullahi scheiterte Steger bereits in der zweiten Runde am Franzosen Emmanuel Lebesson. Die Titel werden am Sonntag also ohne deutsche Beteiligung vergeben.

Am Montag beginnt die von der ITTF wegen des Coronavirus verordnete Pause im internationalen Tischtennis-Spielbetrieb. Bevor die Schläger bis Ende April ruhen, werden allerdings noch die Titel bei den Oman Open, einem Wettbewerb der Challenge-Plus-Serie, vergeben. Deutsche Spieler werden mit dem Turnierausgang jedoch nichts zu tun haben: Der einzige deutsche Starter, Bastian Steger, schied bereits in der zweiten Runde aus.

Dabei war dem gesetzten Nationalspieler in der ersten Runde ein Start nach Maß gegen den Nigerianer Abdulrahman Abdullahi gelungen. Mit insgesamt nur 13 Gegenpunkten ging Steger als Sieger aus dem Spiel und musste im zweiten Match gegen Frankreichs Emmanuel Lebesson in die Box, der da seine erste Partie in Muscat bestritt. Gleich im ersten Satz lieferten sich die beiden ein enges Rennen, das in der Verlängerung an den Franzosen ging. Wenig später stand es dann bereits 0:2 aus Sicht des Deutschen, doch Steger kam noch einmal zurück und verkürzte auf 1:2 und später auf 2:3. Eine Entscheidung im siebten Satz war ihm jedoch nicht vergönnt. Mit 11:5 beendete Lebesson das Spiel im sechsten Durchgang und zog damit ins Achtelfinale ein. Steger ist jedoch in guter Gesellschaft: Auch der an Position zwei gesetzte Däne Jonathan Groth schied bereits in der zweiten Runde aus. Er verlor mit 3:4 gegen Lebessons Landsmann Tristan Flore. Topgesetzt ist in Muscat Marcos Freitas, bei den Damen sind Hitomi Sato und Bernadette Szöcs favorisiert.
 

Die Spiele im Überblick:

1. Runde (64)
Bastian Steger - Abdulrahman Abdullahi NGR 4:0 (3,4,3,3)

2. Runde (32)
Bastian Steger - Emmanuel Lebesson FRA 2:4 (-12,-6,9,-3,9,-5)

Weitere Infos und alle Ergebnisse gibt es auf der ITTF-Turnierseite!

(JS)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.