World Tour

Japan Open: Timo Boll im Halbfinale gegen Zhang Jike

Timo Boll ist in Japan in der Runde der besten Vier angekommen (©ITTF)

09.06.2018 - Timo Boll ist bei den Japan Open weiterhin auf Titelkurs. Der topgesetzte Rekordeuropameister bezwang im Viertelfinale den Japaner Kenta Matsudaira mit 4:1, der zuvor Benedikt Duda aus dem Wettbewerb geworfen hatte. Damit hat Boll seine Medaille bereits sicher. Am frühen Sonntagmorgen (deutscher Zeit) bekommt es der Weltranglistenvierte mit dem wiedergekehrten chinesischen Superstar Zhang Jike zu tun.

Timo Boll ist auch am letzten Turniertag der mit 170.000 US-Dollar dotierten Japan Open noch im Rennen. Nach zwei 4:0-Siegen gegen den jungen Japaner Yuka Tanaka und Mattias Karlsson aus Schweden bezwang er Kenta Matsudaira in fünf Sätzen. Der Weltranglisten-14. hatte zuvor Benedikt Dudas Weg bei dem World-Tour-Turnier beendet - und auch gegen Boll hielt er stark dagegen. Den ersten Satz ‚klaute‘ er sich noch in der Verlängerung und auch im zweiten Durchgang reichten elf Punkte nicht zum Satzgewinn. Hier holte sich Boll den Ausgleich und übernahm in der Folge das Ruder. Mit 4:1 spielte er sich ins Halbfinale und ist somit weiterhin auf Titelkurs.

Im Halbfinale darf man sich nun auf ein äußerst interessantes Match freuen. Denn Bolls nächster Gegner ist kein Geringerer als Zhang Jike, der aktuell sein Comeback gibt. Der Grand-Slam-Sieger, der aufgrund seiner langen Inaktivität nur noch 102. der Welt ist, hatte bislang kein einfaches Turnier. Gegen seinen Teamkameraden Liang Jingkun brauchte er im Achtelfinale ebenso sieben Sätze wie gegen den Japaner Jin Ueda in der Runde der besten Acht. Um 4:40 Uhr wird er sich nun an Boll versuchen, mit dem er laut ITTF-Statistik bereits fünf Duelle auf internationalem Boden bestritten hat. Vier davon konnte der Chinese gewinnen, das letzte beim World Cup 2014 in Düsseldorf, wo er sich knapp mit 4:3 durchsetzte. Das zweite Halbfinale wird sich aus den Siegern der Partien Lee Sangsu gegen Chuang Chih-Yuan und Ma Long gegen Tomokazu Harimoto zusammensetzen.


Die Spiele im Überblick:

Herren-Einzel

Viertelfinale
Timo Boll - Kenta Matsudaira JPN 4:1 (-12,11,3,7,9)

Halbfinale
Timo Boll - Zhang Jike CHN, Sonntag 4:40 Uhr

Alle Spiele, Ergebnisse und einen Livestream finden Sie auf der ITTF-Webseite!

(JS)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.