TTBL: Düsseldorf verteidigt Tabellenführung

Borussia Düsseldorf bleibt am 4. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) auch gegen Verfolger Post SV Mühlhausen ungeschlagen und damit Spitzenreiter der Tabelle. Auch der 1. FC Saarbrücken TT ist weiter ohne Niederlage und bleibt der Borussia auf den Fersen. Während sich die TTF Liebherr Ochsenhausen bereits am Samstagabend aus dem Tabellenkeller befreiten, warten Bergneustadt, Grenzau und Bad Königshofen weiterhin auf ihren ersten Sieg.

Liga-Vorschau: Die Besten im direkten Schlagabtausch

Nachdem vorige Woche die Polish Open den Terminkalender bestimmt hatten, übernehmen an diesem Wochenende wieder die Ligen das Zepter. Dabei darf man sich vor allem in der TTBL und der Champions League der Herren auf ein paar höchst interessante Spiele freuen. Düsseldorf, Saarbrücken und Ochsenhausen treffen in der europäischen Liga auf ihre stärksten Gruppengegner, während sich in der TTBL die beiden punktgleichen Spitzenreiter duellieren.

TTBL: Mühlhausen bezwingt auch Ochsenhausen

Der Post SV Mühlhauen hat seine Siegesserie auch am 3. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) fortgesetzt und die favorisierten TTF Liebherr Ochsenhausen mehr als deutlich geschlagen. Tabellenführer bleibt dank des etwas besseren Satzverhältnisses Borussia Düsseldorf nach einem erneuten Erfolg über Dauerrivale TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell.

Liga-Vorschau: Zwei Leckerbissen in Deutschlands höchsten Ligen

In der Champions League machte Ochsenhausen am Mittwoch bereits den Auftakt, weiter aus deutscher Sicht geht es am Freitag und Sonntag. Unterdessen stehen in Deutschlands höchsten Ligen an diesem Wochenende zwei echte Leckerbissen an. Während sich schon am Freitag in der Damen-Bundesliga Kolbermoor und Berlin gegenüberstehen, kommt es in der TTBL zum Duell zwischen Düsseldorf und Fulda. 

TTBL: Düsseldorf klarer Sieger im Spitzenspiel

Die TTF Liebherr Ochsenhausen unterliegen dem Deutschen Meister Borussia Düsseldorf am 2. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) mehr als deutlich und legen einen kapitalen Fehlstart hin. Der TSV Bad Königshofen liefert dem 1. FC Saarbrücken TT bei seiner Heimpremiere einen tollen Kampf, verpasst jedoch die Überraschung. Der SV Werder Bremen siegt dank Bastian Steger. Mühlhausen und Fulda setzen sich in knappen Partien durch.

Ligen-Vorschau: Ochsenhausen empfängt Düsseldorf zum Klassiker

Nachdem es in der letzten Woche bei den Czech Open hoch herging, sind die Akteure in dieser Woche (wieder) in den Bundesligen gefragt. Der zweite Spieltag ist dreigeteilt, als Höhepunkt dürfte der Klassiker zwischen Ochsenhausen und Düsseldorf am Sonntag angesehen werden. Die Damen-Bundesliga starten mit den Partien Busenbach gegen Kolbermoor und Bad Driburg gegen Bingen/Münster-Sarmsheim in die Saison. 

TTBL goes USA: Bundesligaspiel in Washington geplant!

Bitte was? Ein Bundesligaspiel wird in dieser Saison in den USA ausgetragen? Auf dieses besondere Event können wir uns wahrscheinlich am 24. November freuen, denn die TTBL-Partie zwischen dem Post SV Mühlhausen und ASV Grünwettersbach soll, wenn alle Auflagen vor Ort erfüllt werden, nicht im schönen Thüringen, sondern etwa 6.600 Kilometer westlich in Washington D.C. ausgetragen werden. Und nicht nur das. Nebenbei haben die Teams auch noch die Gelegenheit, 15.000 US-Dollar abzustauben.

TTBL: Mühlhausen erster Tabellenführer vor Düsseldorf

Nach 70 Tagen ohne Bundesliga fliegt der Plastikball endlich wieder in der TTBL. Erster Tabellenführer ist nach diesem Wochenende der Post SV Mühlhausen, der einen glatten Sieg gegen den TTC Zugbrücke Grenzau einfuhr. Auch Saarbrücken, Bremen und Düsseldorf wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Sehr knapp ging es zwischen Ochsenhausen und Fulda-Maberzell zu. Letztere gewannen mit 3:2.

TTBL-Saisonstart: Neue Regeln, neue Gesichter

Am Samstagabend fällt mit dem Heimspiel von Borussia Düsseldorf gegen den TTC Schwalbe Bergneustadt der Startschuss der neuen TTBL-Saison. In dieser werden erstmals mehrere Spielbälle zum Einsatz kommen. Aufsteiger TSV Bad Königshofen feiert mit einer jungen Mannschaft Bundesliga-Premiere. 

Copyright © 2017 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.