Amateure

TT-Stammtisch: Spiel verloren wegen einer kurzfristigen Absage

Raketen-Rudi (r.) glaubt, dass er spielerisch nicht mehr besser werden kann (©Laven)

26.09.2019 - Es ist eine Sache, die Raketen-Rudi ärgert: Erneut sagte ein Mannschaftskollege kurzfristig ein Spiel ab, das zu allem Überfluss auch noch gegen einen direkten Konkurrenten um den Aufstieg stattfand. Passender Ersatz konnte, nicht nur aufgrund der Kurzfristigkeit, nicht gefunden werden. Stattdessen versuchte man, das Beste aus der Situation zu machen, kassierte am Ende dennoch eine 5:9-Niederlage.

Die Charakterisierungen von Noppen-Norbert und Raketen-Rudi finden Sie hier!

Nach der 5:9-Niederlage des TTC Bad Falzsuflen in der Falzsuflener Eckkneipe "Zum Köbes"

Raketen-Rudi: Das ärgert mich Norbert...

Noppen-Norbert: Was denn? 

Raketen-Rudi: Na, dass Tom so kurzfristig abgesagt hat. Vor zwei Wochen Hubert, jetzt Tom. In der letzten Saison war es nicht anders. Das geht mir langsam auf die Nerven...

Noppen-Norbert: Wie ich es dir schon einmal gesagt hab: Tischtennis ist nur unser Hobby. 

Raketen-Rudi: Trotzdem kann man doch zuverlässig sein?! 

Noppen-Norbert: Manchmal gehen andere Sachen halt vor...

Raketen-Rudi: Ich habe ja Verständnis dafür, wenn jemand kurzfristig krank wird. Aber dass Tom dann am Tag selbst einfällt, dass er abends noch einen Termin für die Arbeit hat – das kann ich nicht ganz nachvollziehen, das ist einfach nachlässig. 

Noppen-Norbert: Wenigstens ist er so ehrlich gewesen und hat es zugegeben, sowas kann man doch mal vergessen. Aber auch, wenn er ein paar Tage vorher abgesagt hätte, selbst mit den besten Ersatzspielern aus der Vierten hätten wir Verbrauteheide heute doch nicht gepackt... 

Raketen-Rudi: Da ist schon was dran, mit Tom hätten wir aber gewonnen. Trotzdem stört mich insgesamt die Kurzfristigkeit und Unverbindlichkeit der anderen manchmal, wenn es um die Spieltermine geht. Was Kalle sich da letzte Saison einmal zusammengereimt hatte...da weiß ich nicht, ob er wirklich so krank war, dass er nicht hätte spielen können...

Noppen-Norbert:  Jetzt kommst du aber mit Unterstellungen um die Ecke...

Raketen-Rudi: Ist doch so! Am Tag davor ging's ihm doch noch so gut, da hab' ich ihn noch gesehen!

Noppen-Norbert: Das kann sich doch ändern über Nacht...außerdem muss das doch jeder für sich entscheiden, ob er spielen kann oder nicht, aus welchem Grund auch immer dann...

Raketen-Rudi: Schon, in gewisser Weise. Aber wir wollen doch aufsteigen! Kann man da mit einem Schnupfen nicht einfach mal auf die Zähne beißen?!

Noppen-Norbert: Wollen wir das wirklich?! 

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Berichten Sie davon!

Hier geht's zum letzten Stammtisch!

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2019 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.