Regelecke

Regelecke: Wenn im Doppel der Schläger aus der Hand fällt...

Wie würde es weitergehen, wenn dem Spieler der Schläger aus der Hand fällt? (©Roscher)

13.03.2017 - Haben Sie Ihren Schläger immer fest in der Hand oder ist es Ihnen auch schon einmal passiert, dass Sie ihn haben fallen lassen? In der heutigen Ausgabe der Regelecke wollen wir uns letzterem Fall widmen und unser Augenmerk auf eine Situation im Doppel legen. Sie dürfen gerne wieder über die Ihrer Meinung nach richtige Lösung abstimmen und uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mitteilen.

Gerade, wenn man es gewohnt ist, den Schläger etwas lockerer zu halten, kann das passieren: Der Schläger fällt einem im Eifer des Gefechts aus der Hand. Für den heutigen Fall in unserer Regelecke haben wir diese Situation in ein Doppel-Match verlagert und wollen von Ihnen wissen, wie es nach dem Fallenlassen des Schlägers weitergehen könnte.

Wieder haben Sie die Möglichkeit, sowohl bei einer Abstimmung Ihren Tipp für die richtige Lösung abzugeben als auch in der Kommentarzeile Ihre Meinung darzulegen und Ihre Erfahrungen zu schildern. Einzig den passenden Regelparagraphen bitten wir Sie noch nicht zu posten, damit auch die anderen Leser noch eine Chance haben, ihr Regelwissen zu testen. Das Ergebnis der Abstimmung und die Lösung können Sie am späten Mittwochnachmittag auf der zweiten Seite dieses Artikels einsehen. Sollten bei Ihnen ähnliche Fragen auftreten und Sie Hilfestellung zum Regelwerk brauchen, schreiben Sie einfach eine Email an regelecke@mytischtennis.de. Sie erhalten möglichst schnell eine Antwort.

Hier finden Sie die Bildergalerie zur Regelecke mit den Zeichnungen unseres Cartoonisten Ulli Laven.
 


Und das ist die aktuelle Frage:

Im Doppel lässt Spieler A nach seinem Schlag aus Versehen seinen Schläger fallen, so dass er erst auf den Tisch und dann auf den Boden fällt. Was jetzt?
a) Egal, er muss den Schläger nur dann wieder in der Hand halten, wenn er wieder dran ist.
b) Er muss den Schläger so schnell wieder aufheben, dass er ihn zum Schlag seines Partners wieder in der Hand hält.
c) Der Gegner bekommt einen Punkt.
d) Der Ballwechsel wird wiederholt.

Die richtige Lösung finden Sie auf der zweiten Seite des Artikels!

(DK)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.