Saarbrücken glückt Revanche, zweiter Sieg für Bremen

Drei Tage nach dem Pokal-Aus gegen den TTC Schwalbe Bergneustadt hat der 1. FC Saarbrücken TT am Dienstagabend Revanche genommen und die Oberberger in der vorgezogenen Begegnung des 6. Spieltags der Tischtennis Bundesliga (TTBL) mit 3:0 besiegt. Ebenfalls erfolgreich war der SV Werder Bremen, der in der vorgezogenen Partie des 7. Spieltags ein 3:1 gegen den TTC OE Bad Homburg holte.

TTBL: Klarer Sieg für Borussia, Neu-Ulm glückt Aufholjagd

Der TTC Neu-Ulm hat den zweiten Sieg im zweiten Saisonspiel geholt: Am Sonntag setzten sich die Westschwaben in der Nachholpartie des 2. Spieltags der Tischtennis Bundesliga (TTBL) mit 3:2 beim TSV Bad Königshofen durch. Borussia Düsseldorf hatte tags zuvor gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell bereits ihren fünften Sieg gefeiert. Auch ohne Timo Boll konnten die Düsseldorfer einen deutlichen 3:0-Erfolg einfahren und blieben damit ungeschlagener Tabellenführer.

Vorschau: Vier Spiele in acht Tagen - Marathon für Saarbrücken

Die Corona-Pandemie wirbelt die Spielpläne der deutschen Profiligen weiter mächtig durcheinander. In der TTBL stehen am Samstag und Sonntag zusammen nur zwei Partien an, in der Damen-Bundesliga und im Herren-Pokal jeweils eine. Auf stressige Tage bereitet sich der 1. FC Saarbrücken vor. Der amtierende deutsche Meister ist am Wochenende zweimal im Einsatz, drei weitere Spiele folgen in der kommenden Woche.

 

TTBL: Düsseldorf nicht zu stoppen, Grünwettersbach siegt erneut

Borussia Düsseldorf bleibt auch nach dem 4. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) das Maß aller Dinge: Mit 3:0 setzte sich der Rekordmeister am Sonntag beim SV Werder Bremen durch. Gar den zweiten Sieg binnen 48 Stunden gab es für den ASV Grünwettersbach beim 3:1 gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell, während der TTC Schwalbe Bergneustadt mit 3:2 beim TSV Bad Königshofen in die Erfolgsspur zurückkehrte.

TTBL: Grünwettersbach bezwingt Meister Saarbrücken

Der ASV Grünwettersbach hatte in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) am Freitagabend den 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der amtierende deutsche Meister unterlag dem Pokalsieger am Ende nach über drei Stunden Spielzeit überraschend mit 2:3. Während die Saarbrücker bereits ihre zweite Niederlage kassierten, fuhren Dang Qiu und Co. ihren dritten Sieg ein. Grünwettersbach zog damit in der Tabelle an den im Vorfeld favorisierten Saarbrückern vorbei.

 

Liga-Vorschau: TTF-Spiele nach Corona-Fall verlegt

In Ochsenhausen war alles für ein Heimspielwochenende vorbereitet mit den TTBL-Partien gegen Bad Königshofen am Freitag und Mühlhausen am Sonntag. Diese können wegen eines Corona-Falls nicht ausgetragen werden (weitere Infos finden sie untenstehend). Dafür kommt es schon am Freitag zum Schlagabtausch zwischen Pokalsieger Grünwettersbach und Meister Saarbrücken. Am Sonntag ist der ASV erneut gefragt, im Spiel gegen Fulda. 

TTBL: Düsseldorf weiter vorne, erste Siege für Bremen und Mühlhausen

Das Spitzenspiel des 3. Spieltags der Tischtennis Bundesliga (TTBL) am Freitagabend war eine klare Sache: Mit 3:0 setzte sich Borussia Düsseldorf gegen den TTC Schwalbe Bergneustadt durch und steht weiterhin vorne. Die ersten Siege gab es für den SV Werder Bremen und den Post SV Mühlhausen, während der 1. FC Saarbrücken TT und der ASV Grünwettersbach zum jeweils zweiten Mal jubeln durften.

TTBL: Borussia und TTF souverän, Fulda knackt Bremen

Den zweiten Sieg im zweiten Spiel der neuen Saison in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) haben am Sonntag die TTF Liebherr Ochsenhausen, Borussia Düsseldorf und der TTC Schwalbe Bergneustadt gefeiert. Zudem setzte sich der 1. FC Saarbrücken TT gegen den Post SV Mühlhausen durch, während der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell den SV Werder Bremen knackte. 

Liga-Vorschau: Bergneustadt will Tabellenführung verteidigen

Der zweite Spieltag der Tischtennis-Bundesliga steht an diesem Sonntag auf dem Programm. Und auch wenn die TTBL-Fans coronabedingt auf die Partie zwischen Bad Königshofen und Neu-Ulm verzichten müssen, darf man sich auf eine Reihe attraktiver Spiele freuen. Tabellenführer TTC Schwalbe Bergneustadt bekommt zu Hause gegen Bad Homburg die Chance, seinen Platz an der Spitze zu verteidigen.

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.