Tests

Test: V > 11 Extra ein leichter und schneller Belag mit gutem Blockverhalten

7,8 von 10 Punkten erhielt der VICTAS V > 11 Extra im Durchschnitt (©VICTAS)

06.10.2020 - Der Trainings- und Spielbetrieb ist in den allermeisten Vereinen wieder angelaufen und bei uns dadurch eine Reihe von Produkttests. 30 myTischtennis-Leser haben den neuen VICTAS V > 11 Extra getestet und bewertet. 7,8 von 10 – so viele Punkte gaben die Tester dem Belag im Durchschnitt, was insgesamt eine gute Note macht. Besonders in den Kategorien "Blockverhalten", "Geschwindigkeit" und "Eignung für das Aufschlag-Rückschlag-Spiel" weiß der VICTAS V > 11 Extra zu überzeugen.

Mit 8,3 Punkten im Durchschnitt verpasste der Belag bei seinem "Blockverhalten" eine sehr gute Note nur knapp, ähnlich war es bei der "Geschwindigkeit" (8,1 Punkte) und bei der "Eignung für das Aufschlag-Rückschlag-Spiel" (8,0 Punkte). Den Spin des VICTAS V > 11 Extra bewerteten die Tester mit 7,7 Punkten im Durchschnitt, die "Kontrolle" ebenfalls mit 7,7 Punkten, die "Eignung für den Gegentopspin" mit 7,6 Punkten und die "Eignung für das Spiel aus der Halbdistanz" mit 7,4 Punkten. 

Ein eher weicher oder harter Belag?
Noch etwas aussagekräftiger als die Punktevergabe sind in vielen Fällen jedoch die persönlichen Kommentare der Tester, die das subjektive Empfinden gut widerspiegeln, sich zum Teil aber wieder etwas unterscheiden. Einige Tester z. B. nahmen den VICTAS V > 11 Extra als weichen Belag wahr, wie z. B. Lennart Bergauer, der schrieb: "Der V > 11 Extra spielte sich für einen 47,5-Grad-Belag erstaunlich weich, dadurch sehr hohe Ballkontrolle. Für die Rückhand finde ich den V > 11 Extra sehr gut, gerade im Blockverhalten und im Eröffnungstopspin auf halblange Bälle war er ausgezeichnet."

Auch René Theillout meinte: "Insgesamt finde ich den Belag sehr gut. Ich habe ihn auf einem sehr schnellen Holz getestet. Was mich sehr wunderte, war, dass er sich gar nicht so hart anfühlte. Ich werde ihn demnächst noch auf einem Balsa-Holz testen, das etwas langsamer ist." Als eher hart empfand ihn dagegen Thomas Jeitner: "Insgesamt fand ich den Belag sehr hart, kontrolliert im Schupfspiel und Blockspiel, sehr gut beim Kurz-Kurz: Gerade für Spieler am Tisch gut geeignet, für Spieler aus der Halbdistanz weniger empfehlenswert."

Für Vorhand und Rückhand geeignet
Einige Tester würden den Belag für die Vorhand empfehlen, einige eher für die Rückhand, so etwa auch Andreas Schnabel: "Mir hat gefallen, dass der Belag leichter ist. In allen Bereichen hat er mir sehr gut gefallen. Besser fand ich ihn allerdings auf der Rückhand, womit Eröffnungen und auch Topspins im offenen Spiel sehr sicher und gut spielbar waren." Jakob Schwarz dagegen fand: "Guter Vorhandbelag. Für die Rückhand etwas zu schnell." Auch Christian Behrens schrieb: "Mein nächster Belag wird definitiv ein VICTAS-Belag. Ich kam auf Anhieb damit sehr gut klar. Ich spiele moderne Abwehr und meiner Meinung nach passt der Belag sehr gut dazu auf die Vorhandseite."

Nicht besonders gefallen hat der VICTAS V > 11 Extra Andreas Trebes: "Der Belag bringt seine Eigenschaften m. E. nur dann zur Geltung, wenn man volles Risiko geht. Schläge unter Druck, wenn man nicht gut steht, sind verglichen mit anderen Belägen eher schwierig. Der Belag ist wenig fehlerverzeihend." Bemerkungen zum Katapulteffekt machten zwei Tester, darunter Thorben Rabbe: "Der VICTAS V > 11 Extra ist ein sehr katapultiger Belag, den man besser nicht auf sehr weichen Hölzern spielen sollte, da das Spielgefühl schnell sehr schwammig und unkontrolliert wird. Mit härteren Hölzern harmoniert der Belag sehr gut." 

"VICTAS V > 11 Extra ein echter Alleskönner"
Niklas Färber resümierte dagegen: "Der VICTAS V > 11 Extra ist ein echter Alleskönner. Er ist leicht zu spielen und hat keine störenden Eigenschaften oder Spinanfälligkeit." Sehr zufrieden zeigte sich auch David Woschke: "Für das aktive Topspinspiel ein sehr schöner Belag. Sowohl beim Eröffnen als auch beim Gegentopspin hatte ich immer ein sehr gutes und kontrolliertes Gefühl. Ebenso bietet er eine hohe Variabilität bezogen auf Spin und Tempo. Ein super Belag." 

Das Bewertungssystem nach Durchschnittspunkten:
10 bis 8,6 Punkte = sehr gut 
8,5 bis 6,6 Punkte = gut 
6,5 bis 4,6 Punkte = befriedigend 
4,5 bis 2,6 Punkte = ausreichend 
2,5 bis 1,1 Punkte = mangelhaft 
1 Punkt oder weniger = ungenügend

Sie haben Interesse am VICTAS V > 11 Extra? Hier können Sie den Belag kaufen!

(DK)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.