Trainingstipp

Balleimertipp: Spielzüge auf unterschiedlichen Spin trainieren

25.06.2019 - Wir sind bei der vorerst letzten Ausgabe unserer Balleimertipps mit Lei Yang angekommen. Zum Abschluss geht der A-Lizenz-Trainer einmal mehr auf Vorteile eine, die das Training am Balleimer im Vergleich zum herkömmlichen Training bietet. So lassen sich Spielzüge punktgenau einstudieren, aber auch das Einspielen mit unterschiedlichen Spinvariationen ist recht einfach möglich.

präsentiert vom Verband Deutscher Tischtennistrainer (VDTT)

"Hier wird Ihnen geholfen" - Professionelle Tischtennisschulen im Überblick
  • Butterfly TT-Schule Zugbrücke Grenzau, Individuell & Intensiv mit A-Lizenz Trainer Anton Stefko  www.zugbruecke.de 

Zum Tipp: Die Beinarbeit am Balleimer trainieren
Zum Tipp: Welche Position für welche Übung?
Zum Tipp: Was ist beim Einspielen zu beachten?
Zum Tipp: Warum hilft es beim Techniktraining?

Der Autor: 
A-Lizenztrainer Lei Yang unterstützt das TTBL-Team des TTC Schwalbe Bergneustadt als Spielertrainer. Der gebürtige Chinese, der 2007 den deutschen Pass erhielt, fungierte neben seiner Trainertätigkeit auch als Sparringspartner der Nationalspieler und war selbst am Tisch von der Oberliga bis zur Bundesliga in verschiedenen Vereinen aktiv. 

(DK)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.