VDTT-Trainingstipp

Balleimer: Passiv-aktiv-Wechsel für Materialspieler

Assistenztrainer Jan Limbach erklärt, welche Balleimerübungen für Materialspieler sinnvoll sind (©Fabig)

08.06.2021 - Balleimertraining ist nicht nur etwas für Offensivspieler mit Noppen-innen-Belägen. Auch Akteure mit Anti oder langen Noppen auf der Rückhand können am Balleimer gezielt ihre Fähigkeiten schulen. In der Balleimer-Trainingstippreihe der Butterfly Tischtennisschule Zugbrücke Grenzau übernimmt nun Assistenztrainer und Materialspieler Jan Limbach für zwei Folgen das Mikro von Anton Stefko und zeigt uns zunächst, wie man den Wechsel von passiv auf aktiv trainieren kann.

präsentiert vom Verband Deutscher Tischtennistrainer (VDTT)

"Hier wird Ihnen geholfen" - Professionelle Tischtennisschulen im Überblick
  • Butterfly TT-Schule Zugbrücke Grenzau, Individuell & Intensiv mit A-Lizenz Trainer Anton Stefko  www.zugbruecke.de 


In insgesamt acht Folgen zeigen uns Anton Stefko und sein Trainerteam der Butterfly Tischtennisschule Zugbrücke Grenzau, wie man sich durch das Balleimertraining weiterentwickeln kann. Nach den ersten vier Folgen, in denen es um Technikschulung und Beinarbeit ging, machen wir nun einen Exkurs zum Materialspiel.
 


 

Die Butterfly Tischtennisschule Zugbrücke Grenzau bietet seit mehr als vier Jahrzehnten einen perfekten Mix aus professionellen Trainingsbedingungen, Spitzensport hautnah und dem umfangreichen Angebot eines großen Hotels. Ein Ort, an dem man Urlaub und Tischtennis perfekt miteinander verbinden kann. Mehr als 100.000 Teilnehmer haben seit Bestehen der Butterfly Tischtennisschule Zugbrücke Grenzau an einem Kurs, an Lehrgängen oder individuellen Trainingsangeboten teilgenommen. Das professionelle Trainerteam unter der Leitung von Anton Stefko sorgt für gute Betreuung, modernes Systemtraining und intensive Balleimereinheiten.

 

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

Um weiterhin qualitativ hochwertige Diskussionen unter unseren Artikeln zu gewährleisten, haben wir uns dazu entschlossen, die Kommentarfunktion mit dem myTischtennis.de-Login zu verknüpfen. Wenn Sie etwas kommentieren möchten, loggen Sie sich einfach in Ihren Account ein. Die Verwendung eines Pseudonyms ist weiterhin möglich, der Account muss jedoch einer realen Person zugeordnet sein.

* Pflichtfeld

Copyright © 2021 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.