Regelecke: Mannschaft zieht mitten in der Saison zurück

Es kommt hin und wieder vor, gerade dann, wenn aus irgendeinem Grund nicht mehr genügend Spieler zur Verfügung stehen: Ein Verein muss eine Mannschaft aus dem laufenden Spielbetrieb zurückziehen. Was sieht das Regelwerk in einer solchen Situation für die Wertung der bereits gespielten Partien vor, auch im Bezug auf die TTR-Berechnung, vor? Das wollen wir heute in der Regelecke von Ihnen wissen. 

Galerie: Majestätischer Besuch im STIGA-Hauptquartier

Am vergangenen Freitag durfte unser Partner STIGA in seinem Hauptquartier den roten Teppich ausrollen. Kein Geringerer als der schwedische Prinz Daniel kam zu Besuch und ließ sich unter anderem die moderne Holzproduktion direkt vor Ort vorführen. Auch wenn der eigentliche Grund des Besuchs die Zusammenarbeit mit STIGA hinsichtlich einer gemeinnützigen Initiative war, ließ es sich der Prinz nicht nehmen, selbst zum Schläger zu greifen.

leguano: Immer mehr Tischtennisspieler greifen zu Barfußschuhen

Mit Barfußschuhen Tischtennis spielen? Seit mittlerweile eineinhalb Jahren steigt Kristin Lang mit Barfußschuhen aus dem Hause leguano in die Box – und das überaus erfolgreich: 2016 wurde sie Doppel-Europameisterin, 2017 zum dritten Mal Deutsche Meisterin und erreichte bei der WM in Düsseldorf das Achtelfinale. Ob sie die einzige Nationalspielerin bleibt, die auf leguano-Barfußschuhe zurückgreift? 

Regelecke: Der Einsatz der Wechselmethode

Gerade dann, wenn sich zwei Abwehrspieler gegenüberstehen, kann es beim Tischtennis zu überlangen Ballwechseln kommen. Das war schon bei der WM 1936 der Fall, nach der man sich entschied, die Wechselmethode einzuführen, die das Zeitspiel regelt. Im Amateur-Bereich spielt diese wohl keine große Rolle, anders dagegen ist es bei den Profis. 

Tischtennis-Schule Zugbrücke Grenzau: Das erwartet Sie 2018

Sie planen Ihr Tischtennis-Jahr 2018? Optimale Trainingsbedingungen, Bundesliga hautnah und Urlaubsfeeling – das findet man bei der Tischtennisschule der Zugbrücke Grenzau, dem Tischtennis-Resort. Hier treffen all die Annehmlichkeiten eines First-Class-Hotels auf all das, was Tischtennisverrückten noch zum perfekten Glück fehlt.

Der TTVN sucht einen Leistungssportreferenten/ in

Der Tischtennis-Verband Niedersachsen (TTVN) sucht zum 1. Juli 2018 eine/einen Leistungssportreferenten/ in, der die organisatorische Leitung des Bundesstützpunktes und des Landesleistungszentrums in Hannover sowie der dezentralen Stützpunkte übernimmt. Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit im Sport haben und ein gutes Betriebsklima in einem kleinen Team zu schätzen wissen, dann bewerben Sie sich bis zum 04. Januar 2018.

Großes VICTAS-Gewinnspiel: 20 Beläge in der Verlosung!

Sind Sie gestern zum Nikolaustag reich beschenkt worden? Besonders tief in die Geschenkkiste greift unser Partner VICTAS, der u.a. Ausrüster der japanischen Herren-Nationalmannschaft ist. Verlost werden nicht weniger als 20 Beläge aus dem gesamten VICTAS-Sortiment. Zögern Sie nicht, sondern sichern Sie sich Ihre Chance auf einen VICTAS-Belag Ihrer Wahl! 

"I AM NEXT.": VICTAS will junge Talente fördern – Kooperation mit LMC

"I AM NEXT." Das ist der neue Slogan unseres Partners VICTAS, der die neue Ausrichtung der japanischen Marke besser kaum beschreiben könnte: Junge Talente sollen gefördert und auf dem Weg zum Topspieler begleitet werden. Zu diesem Zweck ist VICTAS, der Ausrüster der japanischen Herren-Nationalmannschaft und persönliche Ausrüster von Benedikt Duda, Koki Niwa und weiteren Topspielern, eine Kooperation mit dem Liebherr Masters College in Ochsenhausen eingegangen.

Regelecke: Beim Aufschlag im Doppel zweimal die Mittelinie getroffen

Im deutschen Damen-Doppel-Finale der EM 2016 zwischen Shan Xiaona/Petrissa Solja und Kristin Silbereisen/Sabine Winter sorgte der letzte Ball für Aufsehen: Den Aufschlag setzte Shan auf der eigenen Tischhälfte knapp auf die falsche Seite, was ein 11:9 im Entscheidungssatz und damit den EM-Titel für Silbereisen und Winter bedeutete. Wie zu entscheiden ist, wenn der Ball beim Aufschlag auf beiden Tischhälften die Mittellinie berührt, das wollen wir von Ihnen heute in der Regelecke wissen! 

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.