Partner

Training in Coronazeiten: VDTT startet Webinar-Reihe

Wie Trainer die neuen Herausforderungen meistern können, weiß der VDTT (©Hamrik)

19.06.2020 - Wie ist Tischtennistraining in Coronazeiten möglich? Darüber wurde sich in den vergangenen Wochen nicht nur in vielen Verbänden, sondern auch Vereinen Gedanken gemacht. Eine besondere Herausforderung gerade auch für die Personen, die das Training leiten sollen, die Trainer. An sie richtet sich eine kostenlose Webinar-Reihe des Verbands Deutscher Tischtennistrainer, die Trainern wichtige Ratschläge für die außergewöhnliche Situation mit auf den Weg geben soll.

Am Montag, den 22. Juni, um 20.00 Uhr wird das erste VDTT-Webinar vom Verband Deutscher Tischtennistrainer auf YouTube mit dem Titel "Tischtennistraining in Corona-Zeiten - aus der Trainersicht!" durchgeführt. Hier der Link!
 
Die Inhalte des Webinars:
·  Hilfestellungen für das Tischtennistraining in „Corona-Zeiten“
·  Trainingskonzepte und Beispiele aus der Praxis
·  „Die Krise als Chance“ – Ideen zur Neuorientierung
·  Fragerunde Q&A

Präsentiert wird das Webinar vom langjährigen VDTT-Mitglied und Tischtennis-Diplomtrainer Wieland Speer. Unterstützt wird der TT-Experte dabei von VDTT VP Finanzen Fabian Becker. Fragen zum Thema können während des Webinars und im Anschluss in der Q&A-Runde per Live-Chat gestellt werden.

Das Webinar ist für alle Teilnehmer kostenlos – sowohl für VDTT-Mitglieder als auch für Nichtmitglieder! 

(VDTT)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.