Wochen-Vorschau

Wochenvorschau: Wer gewinnt das Kellerduell?

Wir sagen Ihnen, was diese Woche im Topsport los ist (©Pixabay)

11.01.2021 - Nach den Final Fours ist vor der Bundesliga: Mit diesem Motto geht es im Spitzentischtennis in die zweite Kalenderwoche. Denn in der TTBL stehen ganze 13 Partien auf dem Programm, zum einen das Nachholspiel des vierten Spieltags zwischen Mühlhausen und Ochsenhausen, zum anderen Partien des 13. und 14. Spieltags, darunter das Kellerduell zwischen Grenzau und Bad Homburg. In der Damen-Bundesliga geht es dagegen um die Tabellenspitze.



Die Termine und Links im Überblick:

TTBL:
Post SV Mühlhausen - TTF Liebherr Ochsenhausen, Mittwoch 19 Uhr
Borussia Düsseldorf - Werder Bremen, Freitag 19 Uhr 
TTC Zugbrücke Grenzau - TTC OE Bad Homburg, Freitag 19 Uhr
Post SV Mühlhausen - TTC Neu-Ulm, Freitag 19 Uhr
TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell - ASV Grünwettersbach, Freitag 19 Uhr 
1. FC Saarbrücken TT - TTF Liebherr Ochsenhausen, Freitag 19 Uhr 
TTC Schwalbe Bergneustadt - TSV Bad Königshofen, Freitag 20 Uhr

Werder Bremen - TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell, Sonntag 15 Uhr
TTF Liebherr Ochsenhausen - Post SV Mühlhausen, Sonntag 15 Uhr
ASV Grünwettersbach - TTC Zugbrücke Grenzau, Sonntag 15 Uhr
TTC Neu-Ulm - TTC Schwalbe Bergneustadt, Sonntag 15 Uhr
TTC OE Bad Homburg - 1. FC Saarbrücken TT, Sonntag 15 Uhr
TSV Bad Königshofen - Borussia Düsseldorf, Sonntag 15 Uhr

Livestream auf TTBL.deSportdeutschland.tv, Liveticker auf TTBL.de

Damen-Bundesliga:
TSV 1909 Langstadt - SV DJK Kolbermoor, Samstag 15 Uhr
TTG Bingen/Münster-Sarmsheim - TSV Schwabhausen, Samstag 15.30 Uhr
ESV Weil - TSV Schwabhausen, Sonntag 14 Uhr
TTG Bingen/Münster-Sarmsheim - SV Böblingen , Sonntag 14 Uhr

(DK)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

Um weiterhin qualitativ hochwertige Diskussionen unter unseren Artikeln zu gewährleisten, haben wir uns dazu entschlossen, die Kommentarfunktion mit dem myTischtennis.de-Login zu verknüpfen. Wenn Sie etwas kommentieren möchten, loggen Sie sich einfach in Ihren Account ein. Die Verwendung eines Pseudonyms ist weiterhin möglich, der Account muss jedoch einer realen Person zugeordnet sein.

* Pflichtfeld

Copyright © 2021 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.