National

DTTB-Update: Doppel wieder erlaubt - Maskenpflicht für Nicht-Sporttreibende

Anders als hier müssen Nicht-Sporttreibende künftig einen Mund-/Nasenschutz tragen. (©Roscher)

17.08.2020 - Der DTTB hat sein im Mai aufgestelltes Schutz- und Handlungskonzept in Abstimmung mit den Landesverbänden kurz vor dem Saisonstart noch einmal angepasst. Gegenüber der Fassung vom 26. Mai wurden am Montagnachmittag zwei wesentliche Änderungen bekanntgegeben. Das zwischenzeitlich untersagte Doppel ist wieder erlaubt, dafür wird das Tragen eines Mund-/Nasen-Schutzes für alle Nicht-Sporttreibenden verpflichtend sein.

Zumindest im Training war das Doppel aufgrund der staatlichen Bestimmungen in den meisten deutschen Bundesländern schon länger wieder möglich. In den DTTB-Ligen (bis zur Oberliga) wird es nun mit den üblichen Spielsystemen in die neue Serie gehen. Abzuwarten bleibt allerdings, wie genau die einzelnen Landesverbände für ihre Spielklassen entscheiden.

Die zweite Neuerung: Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Seit April in öffentlichen, geschlossenen Räumen vorgeschrieben, gilt die Maskenpflicht von nun an auch für sämtliche anwesende Personen in Sporthallen, die gerade keinen aktiven Sport ausüben. Da dieser Punkt bereits in einigen Teilen Deutschlands galt, passte der DTTB sein Schutzkonzept dementsprechend an.

„Wir haben uns entschlossen, die Maskenpflicht auf alle Anwesenden in der Halle, die gerade nicht Sport treiben, zu erweitern. Dies trägt zu noch mehr Sicherheit bei und gewährleistet gleichzeitig eine bundesweit klare einheitliche Regelung für den Tischtennissport auf Basis der staatlichen Verordnungen“, erklärt Vizepräsident Arne Klindt für die Taskforce des Verbandes.

Unter dem Vorbehalt der Übernahme durch die zuständigen staatlichen Stellen sind alle als „Maßnahmen“ gekennzeichneten Inhalte dieses Schutz- und Handlungskonzeptes verbindlich. Davon abweichende Bestimmungen der staatlichen Behörden gelten jedoch stets vorrangig, heißt es auf der DTTB-Seite.

Hier geht's zum aktualisierten Covid-19-Schutz- und Handlungskonzept für den Tischtennissport in Deutschland

(DTTB)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.