International

WTT Tunis: Yuan Wan überrascht gegen Takahashi

Yuan Wan konnte es selbst nicht fassen (©ITTF)

04.08.2022 - Eigentlich war Yuan Wan schon aus dem Einzelwettbewerb des WTT Contenders in Tunis ausgeschieden. Als Nachrückerin durfte die 25-Jährige aber dennoch an der ersten Hauptrunde teilnehmen und sorgte dort direkt für eine Überraschung. Gegen die 87 Weltranglistenplätze besser eingestufte Brasilianerin Bruna Takahashi gelang ihr ein 3:0-Sieg, so dass sie heute bereits um den Einzug ins Viertelfinale spielt.

Ein bisschen Glück muss auch mal sein. So durfte die ‚Lucky Loserin‘ Yuan Wan in der ersten Hauptrunde antreten, obwohl sie die Qualifikation nicht erfolgreich abgeschlossen hatte. In der Runde der besten 32 zeigte die 106. der Welt dann aber, dass sie trotzdem einen Platz im Hauptfeld verdient hat und besiegte die Weltranglisten-19. mit 3:0. Für die künftig mit Takahashi in Weinheim spielende Wan kam dieser Triumph selbst unerwartet. „Also, ich bin natürlich jetzt sehr happy, aber im Moment gerade auch erst einmal sprachlos“, verriet die für Petrissa Solja nachgerückte EM-Starterin. „Das Spiel ging sehr schnell: Ich habe mich sehr gut auf ihr Aufschlag- und Rückschlagspiel eingestellt und habe meine Taktik konsequent umgesetzt.“ Mit 11:7, 11:7, und 11:9 zog sie auf diese Weise ins Achtelfinale ein, wo sie am Donnerstag um 20 Uhr auf die Japanerin Miyu Nagasaki trifft. 

Und auch im Mixed-Doppel ist die Reise noch nicht zu Ende. Gemeinsam mit Cedric Meissner besiegte Wan die Luxemburger Tessy Gonderinger/Eric Glod mit 3:1 und fordert damit um 13 Uhr die topgesetzten Franzosen Yuan Jia Nan/Emmanuel Lebesson heraus. In den anderen Konkurrenzen ist das WTT Contender in Tunis für Deutschland hingegen beendet.
 

Die Spiele der Deutschen im Überblick:

Damen-Einzel

1. Hauptrunde (32)
Yuan Wan - Bruna Takahashi BRA 3:0 (7,7,9)

Achtelfinale
Yuan Wan - Miyu Nagasaki JPN, Donnerstag 20 Uhr
 

Damen-Doppel

Achtelfinale
Yuan Wan/Shao Jieni POR - Fan Siqi/Liu Weishan CHN 1:3 (-9,-4,9,-2)
 

Mixed-Doppel

Achtelfinale
Yuan Wan/Cedric Meissner - Tessy Gonderinger/Eric Glod LUX 3:1 (4,-8,6,9)

Viertelfinale
Yuan Wan/Cedric Meissner - Yuan Jia Nan/Emmanuel Lebesson FRA, Donnerstag 13 Uhr

Weitere Infos finden Sie auf der WTT-Webseite

(JS)

Kommentar schreiben

Um weiterhin qualitativ hochwertige Diskussionen unter unseren Artikeln zu gewährleisten, haben wir uns dazu entschlossen, die Kommentarfunktion mit dem myTischtennis.de-Login zu verknüpfen. Wenn Sie etwas kommentieren möchten, loggen Sie sich einfach in Ihren Account ein. Die Verwendung eines Pseudonyms ist weiterhin möglich, der Account muss jedoch einer realen Person zugeordnet sein.

* Pflichtfeld

Copyright © 2022 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.