EM 2020

ETTU bestätigt: EM auf unbestimmte Zeit verschoben

Aufgrund der steigenden Corona-Fällen hat Timo Boll im September keine Chance auf seinen nächsten EM-Titel. (©ITTF)

12.08.2020 - In den vergangenen Wochen wurde heiß und innig diskutiert, ob die Individual-Europameisterschaft 2020 in Warschau vom 15. bis 20. September wie gewohnt stattfinden kann oder nicht. Die ETTU wirkte lange Zeit optimistisch. Da nun aber auch die Zahl der Corona-Fälle in Polen immer weiter ansteigt, teilte der Verband am Mittwochmorgen die schwerwiegende Entscheidung mit, das prestigeträchtige Turnier auf unbestimmte Zeit zu verschieben.

Die ETTU vereinbarte dies mit dem polnischen Verband und der Stadt Warschau. ETTU-Präsident Ronald Kramer sagte zur Verschiebung: „Die Sicherheit von Spielern, Trainern, Funktionären, Freiwilligen, Mitarbeitern und Partnern hat oberste Priorität. In den letzten sechs Monaten wurde viel Arbeit in die Vorbereitungen gesteckt. Wir danken dem Präsidenten des Polnischen Tischtennisverbands, Herrn Dariusz Szumacher sowie dem Vorstand, den Mitarbeitern und Partnern in Warschau dafür, dass sie alles Mögliche versucht haben, um die Veranstaltung durchzuführen." Neben den steigenden Infektionszahlen und den unterschiedlichen Quarantänevorschriften in den europäischen Länder spielten auch die Reisebeschränkungen eine wichtige Rolle in der einstimmingen Entscheidungsfindung. „Da nicht alle Mitgliedsverbände teilnehmen hätten können, wäre es keine faire Europameisterschaft geworden", so Kramer. 

Ersatztermin noch nicht bekannt

Dariusz Szumacher fügte hinzu: "Aufgrund von Covid-19 sind wir sehr enttäuscht, dass die europäische Tischtennisfamilie im September nicht ins schöne Warschau kommen kann. Ich möchte der ETTU und der ITTF für all die Unterstützung in diesen Wochen und Monaten danken. Wir hatten trotz der Umstände in den letzten fünf Monaten eine ganz besondere Veranstaltung vorbereitet. Dennoch freuen sich meine Kollegen und ich, die Stadt Warschau und unsere Partner darauf, alle an einem anderen Termin für die Europameisterschaften willkommen zu heißen". Ein zukünftiges Datum für einen möglichen Ersatztermin wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Informationen über den ETTU-Kongress, der am 16. September online stattfinden wird, werden bald folgen.

(ETTU)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.