EM 2019

Ticker: DTTB-Herren gelingt die Titelverteidigung!

Wer sichert sich die Titel? (©Gohlke)

08.09.2019 - Heute entscheidet sich bei der EM in Nantes, welche Mannschaften sich bei den Herren und Damen den Titel sichern. Los geht es um 13 Uhr mit dem Damen-Finale zwischen Rumänien und Portugal. Die Iberer hatten im Viertelfinale Deutschland aus dem Turnier geworfen. Weiter geht es um 16 Uhr dann mit dem Auftritt der deutschen Herren, der den Abschluss der EM bildet. Gegen Portugal kommt es zur Neuauflage der Endspiele von 2014 (1:3) und 2017 (3:0).

Damen-Finale

Rumänien - Portugal 3:0
Bernadette Szöcs - Shao Jieni 3:2 (7,-8,-6,7,6)
Daniela Monteiro Dodean - Yu Fu 3:2 (-7,8,9,-6,3)
Elizebeta Samara - Leila Oliveira 3:0 (9,7,6)
 

Herren-Finale

Portugal - Deutschland 0:3
Marcos Freitas - Dimitrij Ovtcharov 0:3 (-7,-7,-8)
Joao Monteiro - Timo Boll 1:3 (-7,4,-9,-7)
Tiago Apolonia - Patrick Franziska 0:3 (-10,-9,-4)

Zu weiteren Infos und Ergebnissen


::: Ticker :::

08.09.2019 um 19:23 Uhr Das war's aus Nantes, wir hoffen, dieser Ticker hatten Ihnen ein bisschen Freude bereitet. Wir wünschen noch einen schönen Sonntagabend!

08.09.2019 um 19:01 Uhr Hier noch der Bericht zum Finale: http://bit.ly/2koPFCd

08.09.2019 um 17:45 Uhr 11:4, Deutschland zum achten Mal Europameister!

08.09.2019 um 17:43 Uhr 10:4, Matchball Franziska!

08.09.2019 um 17:42 Uhr 9:3

08.09.2019 um 17:40 Uhr Franziska legt im dritten los wie die Feuerwehr, gerade der beste Ballwechsel dieses Einzels, mal ein Punkt für Apolonia, 6:1 aber noch für Franziska!

08.09.2019 um 17:36 Uhr 11:9, Franziska damit mit 2:0 vorne nach Sätzen, womöglich nur noch einer bis zum EM-Titel!

08.09.2019 um 17:35 Uhr 10:8, zwei Satzbälle für Franziska!

08.09.2019 um 17:34 Uhr Immer wieder die satte Rückhand von Franziska. 9:7

08.09.2019 um 17:34 Uhr Toller Block gerade von Apolonia, 8:7 aber immerhin noch

08.09.2019 um 17:32 Uhr 7:5 für Franziska, Auszeit bei Apolonia

08.09.2019 um 17:31 Uhr Toller Punkt von Franziska gerade, 6:5 nun

08.09.2019 um 17:29 Uhr 4:4

08.09.2019 um 17:29 Uhr 3:2 für Franziska im zweiten, etwas Glück gerade

08.09.2019 um 17:25 Uhr 12:10, auch Franziska gewinnt den ersten Satz!

08.09.2019 um 17:25 Uhr 11:10, jetzt Satzball für den Deutschen!

08.09.2019 um 17:24 Uhr Und auch den nächsten Satzball kann Franziska abwehren, 10:10!

08.09.2019 um 17:24 Uhr 9:10

08.09.2019 um 17:23 Uhr 7:10, jetzt 8:10

08.09.2019 um 17:22 Uhr Zwei leichtere Fehler jetzt auch gerade, 5:9

08.09.2019 um 17:20 Uhr Im ersten Satz liegt er gerade mit 4:5 hinten

08.09.2019 um 17:20 Uhr Mit 4:1 hatte der Deutsche im letzten Jahr bei der EM im Einzel-Achtelfinale die Nase vorn und gewann später Bronze

08.09.2019 um 17:19 Uhr Bei den European Games im Juni konnte Franziska Apolonia knapp mit 4:3 besiegen

08.09.2019 um 17:14 Uhr Aber so ist alles gut gegangen und Patrick Franziska kann gleich an Position schon gegen Tiago Apolonia, Portugals eigentliche Nummer zwei, alles klar machen

08.09.2019 um 17:13 Uhr Boll pustet kräftig durch, das hätte bei einem 1:2-Satzrückstand noch ein hartes Stück Arbeit werden können.

08.09.2019 um 17:12 Uhr 11:7, der zweite ist es dann! Boll bringt Deutschland mit 2:0 in Führung!

08.09.2019 um 17:11 Uhr 10:6, vier Matchbälle für Boll!

08.09.2019 um 17:10 Uhr 9:6, Boll nur noch zwei Punkte vom Sieg entfernt!

08.09.2019 um 17:10 Uhr Gute Rückhandbanane von Boll, 7:6

08.09.2019 um 17:09 Uhr 6:6, der eigene Aufschlag von Boll bringt wieder den Erfolg

08.09.2019 um 17:08 Uhr 4:5 nun aber, starke Serie von Monteiro wieder...

08.09.2019 um 17:06 Uhr Aufschlagfehler Monteiro, 4:1

08.09.2019 um 17:06 Uhr 3:1 für Boll im vierten Satz!

08.09.2019 um 17:04 Uhr Genutzt! Diesmal spielt er ihn mit der eigenen Vorhand in die weite Vorhand von Monteiro, der nicht mehr an den Ball kommt und hier jetzt mit 1:2 hinten liegt nach Sätzen!

08.09.2019 um 17:03 Uhr ...der auch den folgenden Punkt bringt. 10:9, damit Satzball für Boll!

08.09.2019 um 17:02 Uhr ...und der tolle, parallele Rückhandblock, 9:9!

08.09.2019 um 17:01 Uhr Eigener Aufschlag Boll, 8:9

08.09.2019 um 17:01 Uhr Dann aber wieder der druckvolle Vorhandtopspin von Monteiro 7:9

08.09.2019 um 17:01 Uhr Gute Rettungstat von Boll, 7:8

08.09.2019 um 16:59 Uhr Auszeit daher bei Monteiro jetzt

08.09.2019 um 16:59 Uhr Den spinnigen Ball von Boll verschlägt Monteiro, 6:8 nur noch nach 4:8

08.09.2019 um 16:58 Uhr 5:8

08.09.2019 um 16:57 Uhr 4:7, Monteiro wird stärker und hat auch etwas Glück in der letzten Situation

08.09.2019 um 16:55 Uhr 3:3 im dritten, nachdem Monteiro eben vorne war

08.09.2019 um 16:51 Uhr 4:11, Monteiro gleicht zum 1:1 aus nach Sätzen

08.09.2019 um 16:51 Uhr 4:10, sechs Satzbälle für den Portugiesen

08.09.2019 um 16:51 Uhr 4:9, Monteiro kommt nun häufiger durch mit seinen Angriffen

08.09.2019 um 16:49 Uhr 3:7, Boll bleibt am Ball

08.09.2019 um 16:48 Uhr Im zweiten nun aber Monteiro vorne, 5:1 für den Portugiesen

08.09.2019 um 16:45 Uhr 11:7, Boll holt den ersten!

08.09.2019 um 16:44 Uhr Monteiro versucht Druck zu machen, macht letzlich aber den Fehler, 10:6, vier Satzbälle für Boll

08.09.2019 um 16:44 Uhr Etwas Glück gerade durch einen Netzball, 9:6

08.09.2019 um 16:43 Uhr 8:6, Boll vorne jetzt!

08.09.2019 um 16:42 Uhr 6:6

08.09.2019 um 16:42 Uhr 5:5, jetzt 5:6

08.09.2019 um 16:40 Uhr 3:4 nun aber

08.09.2019 um 16:40 Uhr Kein guter Beginn von Boll, der erstmal reinkommen muss. 0:4 im ersten Satz

08.09.2019 um 16:38 Uhr Den letzten Vergleich, im Einzel bei den European Games im Juni, gewann Boll knapp mit 4:3

08.09.2019 um 16:37 Uhr Die ITTF-Datenbank weist für dieses Duell ausschließlich Siege für Boll auf

08.09.2019 um 16:36 Uhr Jetzt treffen mit Joao Monteiro und Timo Boll zwei Linkshänder aufeinander

08.09.2019 um 16:34 Uhr Er schafft somit das 'Break', als Nummer zwei gegen die Nummer eins des Gegners zu gewinnen

08.09.2019 um 16:33 Uhr Den ersten kann er direkt nutzen und bringt Deutschland damit mit 1:0 in Führung!

08.09.2019 um 16:32 Uhr Mit dem eigenen Aufschlag kann er aber den folgenden Punkt vorbereiten, 10:8, zwei Matchbälle für Ovtcharov!

08.09.2019 um 16:32 Uhr Starke Phase von Freitas gerade, 9:8 nur noch für Ovtcharov

08.09.2019 um 16:29 Uhr 9:6 'nur' noch, Auszeit bei Ovtcharov jetzt

08.09.2019 um 16:28 Uhr 9:4, satte Rückhand gerade von Ovtcharov...

08.09.2019 um 16:28 Uhr 8:3

08.09.2019 um 16:26 Uhr 6:3, jetzt die Auszeit von Freitas

08.09.2019 um 16:24 Uhr Ovtcharov auch im dritten Satz am Drücker, 3:2

08.09.2019 um 16:21 Uhr 11:7, 2:0 für Ovtcharov nach Sätzen!

08.09.2019 um 16:20 Uhr 10:7, Ovtcharov macht Druck und hat nun drei Satzbälle!

08.09.2019 um 16:19 Uhr 8:6

08.09.2019 um 16:19 Uhr 7:6

08.09.2019 um 16:17 Uhr Wieder der bessere Start von Freitas, doch wieder kämpft sich Ovtcharov zurück, 4:3

08.09.2019 um 16:12 Uhr Hochkonzentriert gewinnt Ovtcharov den ersten Satz mit 11:7

08.09.2019 um 16:11 Uhr 10:6, vier Satzbälle für Ovtcharov!

08.09.2019 um 16:10 Uhr 9:5 nun!

08.09.2019 um 16:09 Uhr 6:4 für Ovtcharov

08.09.2019 um 16:08 Uhr Erst leichte Vorteile für Freitas, mittlerweile aber 4:4 im ersten Satz

08.09.2019 um 16:06 Uhr Bei den European Games im Juni schlug Deutschland Portugal im Halbfinale, da setzte sich Ovtcharov mit 3:0 gegen Freitas durch

08.09.2019 um 16:03 Uhr Beide sind auch Mannschaftskollegen in Orenburg

08.09.2019 um 16:03 Uhr Ovtcharov und Freitas kennen sich sehr gut, haben schon bei Schüler-Europameisterschaften gegeneinander im Finale gespielt. Seinen ersten Einzel-EM-Titel sicherte sich Ovtcharov 2015 durch einen Finalsieg über Freitas

08.09.2019 um 16:01 Uhr Los geht es also hier gleich

08.09.2019 um 15:39 Uhr Portugal spekuliert damit womöglich auf zwei Punkte von Freitas und den von Apolonia an Position drei gegen Franziska...

08.09.2019 um 15:28 Uhr Im ersten Einzel trifft Portugals Nummer eins Marcos Freitas auf Deutschlands Nummer zwei Dimitrij Ovtcharov

08.09.2019 um 15:28 Uhr Um 16 Uhr geht es weiter mit dem Spiel der deutschen Herren gegen Portugal. Mittlerweile stehen auch die Aufstellungen fest: Portugal hat Apolonia an Position drei gesetzt

08.09.2019 um 14:51 Uhr 11:6, Samara gewinnt, Rumänien damit zum fünften Mal Europameister bei den Damen!

08.09.2019 um 14:48 Uhr 10:5, fünf Matchälle für Samara und damit für Rumänien!

08.09.2019 um 14:47 Uhr 8:4

08.09.2019 um 14:47 Uhr 6:4 für Samara

08.09.2019 um 14:46 Uhr Toller Balwechsel gerade, insbesondere Olliveira zeigt, was in ihr steckt. Am Ende macht Samara den Punkt. 4:3

08.09.2019 um 14:42 Uhr 11:7, damit 2:0 für Samara. In der Theorie nur noch ein Satz bis zum EM-Titel

08.09.2019 um 14:41 Uhr 10:7, drei Satzbälle für die Einzel-Europameisterin von 2015

08.09.2019 um 14:39 Uhr 7:5 für Samara auch im zweiten Satz

08.09.2019 um 14:34 Uhr Sie nutzt ihn, 11:9

08.09.2019 um 14:34 Uhr 10:9, Satzball Samara

08.09.2019 um 14:33 Uhr 9:9

08.09.2019 um 14:32 Uhr Ausgeglichener erster Satz aber, 7:7

08.09.2019 um 14:25 Uhr Die Europameisterin von 2015, Elizabeta Samara, die sich eben noch einmal vom Physio fit machen ließ, kann jetzt hier gegen Leila Oliveira alles klar machen.

08.09.2019 um 14:24 Uhr 11:3, Monteiro Dodean gelingt das Break, 2:0 für die Rumäninnen, die damit mehr als eine Hand am Pokal haben. Auf Position drei ist Portugal nämlich so oder so um einiges schlechter aufgestellt.

08.09.2019 um 14:23 Uhr 10:3, sieben Matchbälle für Monteiro Dodean!

08.09.2019 um 14:22 Uhr 8:1, ein komfortables Polster für die Rumänin

08.09.2019 um 14:20 Uhr 5:0

08.09.2019 um 14:19 Uhr Der bessere Beginn für Monteiro Dodean, 3:0 im zweiten

08.09.2019 um 14:17 Uhr 6:11, schon den ersten kann sie nutzen

08.09.2019 um 14:16 Uhr 6:10, vier Satzbälle für Yu Fu

08.09.2019 um 14:16 Uhr 6:8 aus Sicht von Monteiro Dodean, nachdem Yu Fu den Ball schön kurz legt

08.09.2019 um 14:13 Uhr 4:4 im vierten, nachdem zunächst Yu Fu geführt hatte

08.09.2019 um 14:09 Uhr Leichter Rückschlagfehler von Yu Fu, 2:1 für Monteiro Dodean!

08.09.2019 um 14:08 Uhr 9:9, dann etwas Glück für Monteiro, 10:9, Satzball

08.09.2019 um 14:06 Uhr 6:8 nun aber

08.09.2019 um 14:05 Uhr 6:5 für Monteiro im dritten Durchgang

08.09.2019 um 14:00 Uhr Ihr Mann Joao Monteiro steigt ja nachher gegen Deutschland in die Box. Für wen er als gebürtiger Portugiese wohl bei diesem Damen-Finale ist?

08.09.2019 um 13:59 Uhr Mit 11:8 gewinnt Monteiro Dodean den zweiten Satz

08.09.2019 um 13:56 Uhr 7:5 nun nur noch

08.09.2019 um 13:54 Uhr 6.0...

08.09.2019 um 13:54 Uhr 4:0 für Monteiro Dodean im zweiten Satz

08.09.2019 um 13:51 Uhr 7:11 aus Sicht von Monteiro Dodean

08.09.2019 um 13:50 Uhr Auch im ersten Satz gibt sie den Ton an, 10:5

08.09.2019 um 13:46 Uhr Yu Fu hatte sowohl gegen Deutschland im Viertelfinale als auch gegen Ungarn im Halbfinale beide Spiele gewonnen

08.09.2019 um 13:44 Uhr Jetzt steigt nicht etwa Elizabeta Samara in die Box, sondern Daniela Monteiro Dodean, die es mit Yu Fu aufnehmen muss. Samara kommt nur an Position drei zum Einsatz.

08.09.2019 um 13:42 Uhr 11:6, Szöcs gewinnt mit 3:2 und holt für Rumänien den ersten Punkt

08.09.2019 um 13:41 Uhr Etwas Glück mit einem Kantenball gerade, 10:6, vier Matchbälle für Szöcs

08.09.2019 um 13:41 Uhr Rumäniens Coach gibt Szöcs mit einem Handzeichen vor dem Ballwechsel die Anweisung, in die Vorhand zu spielen. Das setzt sie nachher gut um und geht mit 8:5 in Führung

08.09.2019 um 13:40 Uhr 7:5, leichtes spielerisches Übergewicht der Rumänin gerade

08.09.2019 um 13:38 Uhr Ausgeglichener Entscheidungssatz, 4:4..

08.09.2019 um 13:34 Uhr 11:7, schon dieses erste Spiel geht also in den fünften Satz

08.09.2019 um 13:33 Uhr 10:7, drei Satzbälle für Szöcs

08.09.2019 um 13:32 Uhr 8:7, toller Ballwechsel gerade von beiden, mit dem besseren Ende für Shao

08.09.2019 um 13:30 Uhr Szöcs im vierten Satz nun aber wieder dominanter, 6:4 für die Rumänin

08.09.2019 um 13:29 Uhr Doch auch der dritte geht an Shao, 11:6

08.09.2019 um 13:24 Uhr 9:5, Szöcs bleibt dran

08.09.2019 um 13:23 Uhr 8:1 für Shao auch im dritten Satz

08.09.2019 um 13:19 Uhr Die hat etwas eingebracht, mit 11:8 gewinnt Shao den Satz und gleicht zum 1:1 aus

08.09.2019 um 13:17 Uhr 9:8 nur noch, daher die Auszeit bei der Portugiesin

08.09.2019 um 13:16 Uhr 9:5 nun aber für Shao im zweiten Durchgang

08.09.2019 um 13:12 Uhr Im ersten Einzel stehen sich hier schon Bernadette Szöcs und Shao Jieni gegenüber. Szöcs konnte den ersten Satz eben gewinnen

08.09.2019 um 13:11 Uhr Hallo Tischtennis-Fans! Heute geht es hier in Nantes um die Titel. Im Damen-Finale trifft Titelverteidiger Rumänien auf das an Position acht gesetzte Team von Portugal, das im Viertelfinale überraschend Deutchland aus dem Turnier geworfen hatte.

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2019 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.