International

Japan Open: Aus für Duda, Boll im Viertelfinale!

Nun ruhen alle deutschen Hoffnungen auf Timo Boll (©Fabig)

08.06.2018 - Nun ist Timo Boll bei den Japan Open das letzte DTTB-Eisen im Feuer. Deutschland hatte neben dem topgesetzten Rekordeuropameister auch noch Dang Qiu und Benedikt Duda nach Kitakyushu geschickt. Nachdem Ersterer bereits in der Vorrunde gescheitert war, endete das 170.000-Dollar-Turnier für Duda im Achtelfinale. Timo Boll spielt morgen gegen Dudas Bezwinger Kenta Matsudaira um eine Medaille.

Timo Boll steht im Viertelfinale der Japan Open. Mit zwei tadellosen 4:0-Siegen wurde der Weltranglistenvierte seiner Favoritenrolle heute vollends gerecht und zog so mit einer blütenreinen Weste in die Runde der besten Acht ein. In seinem Auftaktspiel zwang ihn der junge Japaner Yuta Tanaka in den ersten beiden Sätzen noch in die Verlängerung - allerdings ohne Erfolg. Im Achtelfinale kam der Schwede Mattias Karlsson hingegen nicht in die Nähe eines Satzgewinns. Morgen darf sich nun der Japaner Kenta Matsudaira an Boll versuchen, der bei den Japan Open vor Ma Long topgesetzt ist.

Benedikt Duda durfte heute bereits seine Erfahrungen mit Matsudaira machen. Nachdem sich der Bergneustädter in einem engen Kampf gegen Kristian Karlsson mit 4:2 durchgesetzt hatte, hielt er auch sein Achtelfinalmatch gegen den Japaner zunächst offen. Dessen zweiten Vorstoß konnte Duda jedoch nicht mehr ausgleichen, auch wenn er nah dran war. Matsudaira nutzte die Chance und machte den Sack zum 4:1 zu. Gemeinsam mit Dang Qiu war Duda im Doppel noch einen Schritt weitergekommen. Hier zogen die beiden durch einen knappen Sieg gegen Jin Ueda/Maharu Yoshimura ins Viertelfinale ein, wo dann jedoch die Endstation erreicht war. Gegen Liao Cheng-Ting/Lin Yun-Yu gewannen Qiu/Duda nur den ersten Satz, bevor sie die Taiwaner ziehen lassen mussten.


Die Spiele der Deutschen in der Hauptrunde:

Herren-Einzel

1. Runde
Timo Boll -Yuta Tanaka JPN 4:0 (11,10,5,7)
Benedikt Duda - Kristian Karlsson SWE 4:2 (10,-8,5,7,-10,7)

Achtelfinale
Timo Boll - Mattias Karlsson SWE 4:0 (7,6,8,5)
Benedikt Duda - Kenta Matsudaira JPN 1:4 (-8,7,-9,-12,-6)

Viertelfinale
Timo Boll - Kenta Matsudaira JPN, Samstag 8:10 Uhr

Herren-Doppel

Achtelfinale
Benedikt Duda/Dang Qiu - Jin Ueda/Maharu Yoshimura JPN 3:2 (9,-7,9,-5,9)

Viertelfinale
Benedikt Duda/Dang Qiu - Liao Cheng-Ting/Lin Yun-Yu TPE 1:3 (5,-7,-10,-7)

Alle Spiele, Ergebnisse und einen Livestream finden Sie auf der ITTF-Webseite!

(JS)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.