International

Thailand Open: Hippler in der Qualifikation im Einsatz, Ort gesetzt

Tobias Hippler muss bei den Thailand Open erst noch die Qualifikation überstehen (©Steinbrenner)

16.05.2018 - Mit zwei Spielern ist der Deutsche Tischtennisbund bei den Thailand Open in Bangkok vertreten, die am heutigen Mittwoch begonnen haben und am Sonntag ihren Abschluss finden. Während Tobias Hippler beim mit 40.000 Dollar dotierten Turnier der Challenge Serie schon ab heute in der Qualifikation im Einsatz ist, greift Kilian Ort als an Position 23 gesetzter Akteur im Einzel erst am Freitag ins Geschehen ein.

Um das Hauptfeld direkt zu erreichen, hätte Hippler der erste Platz in der Qualifikationsgruppe 19 gereicht. Zwar konnte sich der Celler am Mittwoch gegen Li Hsin-Yang aus Taiwan im Entscheidungssatz behaupten, gegen den Südkoreaner Choi Wonjin zog er allerdings in vier Sätzen den Kürzeren. Jetzt muss Hippler hoffen, die Gruppe noch auf Platz zwei abzuschließen, um den Sprung ins Hauptfeld im Rahmen von Entscheidungsspielen zu schaffen. Im U21-Wettbewerb ist der 19-Jährige an Position drei hinter dem Österreicher Andreas Levenko und Chois Landsmann Cho Daesong gesetzt. 

Bei den Herren schon für das Hauptfeld gesetzt ist Kilian Ort. Der deutsche Vizemeister wird an Setzposition 23 geführt und könnte im Falle eines Auftaktsieges über einen Qualifikanten am Freitag auf den an Position vier gesetzten Inder Harmeet Desai treffen. Im Doppel gehen Ort und Hippler gemeinsam an den Start, am Nachmittag stehen sie in der ersten Qualifikationsrunde den Thailändern Thyme Sanglertsilpachai und Tananan Tantakool gegenüber. 

Topgesetzt ist bei den Herren im Einzel Grenzaus Kasache Kirill Gerassimenko vor Sathiyan Gnanasekaran (Indien) und Masataka Morizono. Im etwas hochkarätiger besetzten Damenfeld wird die Setzliste von der Chinesin Liu Shiwen vor den Japanerinnen Hitomi Sato, Honoka Hashimoto, Saki Shibata, Yui Hamamoto und Maki Shiomi angeführt. 
 

Die Spiele der Deutschen in der Qualifikation (Angaben in deutscher Zeit):

Herren-Einzel

Gruppe 19
Tobias Hippler - Li Hsin-Yang TPE 4:3 (-7,11,-9,6,-7,8,3)
Tobias Hippler - Choi Wonjin KOR 0:4 (-9,-7,-3,-4)
(Der Sieger der Gruppe 19 erreicht das Hauptfeld, der Zweite spielt noch Entscheidungsspiele)

Herren-Doppel

1. Runde
Tobias Hippler/Kilian Ort - Thyme Sanglertsilpachai/Tananan Tantakool THA 3:0 (6,6,5)

2. Runde
Tobias Hippler/Kilian Ort - Cho Daeseong/Woo Hyeonggyu KOR, Donnerstag 16.15 Uhr

Zur ITTF-Übersichtsseite des Turniers mit weiteren Ergebnissen und Informationen

(DK)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.