CL: Berlin macht großen Schritt Richtung Viertelfinale

Einen großen Schritt in Richtung Viertelfinale hat in der Champions League der Damen am Dienstagabend der ttc berlin eastside gemacht. Das Auswärtsspiel in Lille konnten die Hauptstädterinnen mit 3:1 gewinnen, zur Matchwinnerin in dieser Partie avancierte mit zwei Einzelsiegen Shan Xiaona. Mit zwei Erfolgen in zwei Spielen sind die Berlinnerinnen in der Königsklasse in dieser Saison damit noch ungeschlagen. 

Champions League: Karlsson feiert Comeback - Saarbrücken marschiert weiter

Der Post SV Mühlhausen musste im zweiten Gruppenspiel die erste Niederlage hinnehmen. Borussia Düsseldorf und der 1. FC Saarbrücken hingegen konnten auch ihr zweites Spiel erfolgreich gestalten. Kristian Karlsson hat seine Verletzung überstanden und kehrte am Donnerstagabend ins Team des viermaligen Champions-League-Sieger aus Düsseldorf zurück.

Champions League: Klare Auftaktsiege für deutsche Teams

Mit vier Siegen sind die deutschen Champions-League-Teilnehmer Post SV Mühlhausen, 1. FC Saarbrücken TT, Borussia Düsseldorf und der ttc berlin eastside souverän in die Saison gestartet. Während Mühlhausen, Saarbrücken und Berlin dies mit souveränen 3:0-Siegen gelang, musste Borussia Düsseldorf gegen Sporting Clube de Portugal wegen eines verlorenen Einzels von Timo Boll noch ein Einzel 'nachsitzen' und triumphierte schließlich mit 3:1.

CL-Auslosung: Mühlhausen wieder gegen Orenburg

Wie im Vorjahr werden bei den Herren mit Borussia Düsseldorf, dem 1. FC Saarbrücken TT und Post SV Mühlhausen drei TTBL-Mannschaften in der Champions League mitmischen. Ein sehr schweres Los für die Vorrunde hat dabei der Post SV erwischt, der erneut gegen Topfavorit Orenburg und zudem gegen Vorjahres-Halbfinalist VS Angers antreten wird. Machbare Gegner bekamen derweil die Damen des ttc berlin eastside zugelost.

ETTU-Cup: Saarbrückens Finalwunder bleibt aus

Eines stand bereits nach dem Hinspiel des ETTU-Cup-Finales zwischen dem 1. FC Saarbrücken TT und G.V. Hennebont T.T. fest: Um die 1:3-Niederlage aus der ersten Partie noch in einen Gesamtsieg zu verwandeln, brauchten die Saarländer im Rückspiel ein kleines Wunder. Doch der Tischtennisgott war am Samstagabend nicht auf der Seite der FCler. Bereits im dritten Einzel stand fest, dass die Franzosen den Titel sicher haben - daran änderte auch der 3:1-Sieg der Saarbrücker nichts mehr.

Ovtcharov und Han führen ihre Teams zum CL-Titel

Der TTC Fakel Gazprom Orenburg ist zurück auf Europas Thron: Zum fünften Mal in der Vereinsgeschichte hat der Klub die Champions League der Herren gewonnen. Im umkämpften Final-Rückspiel am Mittwoch gegen den russischen Rivalen TTSC UMMC Verknaya Pyshma, der im Halbfinale Titelverteidiger Borussia Düsseldorf ausgeschaltet hatte, sorgte Dimitrij Ovtcharov für den entscheidenden Punkt zum 3:2-Erfolg. Bei den Damen triumphierte Han Yings Verein Tarnobrzeg.

ETTU Cup: Saarbrücken verliert Final-Hinspiel

Ein bitterer Abend für den 1. FC Saarbrücken: Die Saarländer haben das Final-Hinspiel im ETTU Cup beim französischen Klub G.V. Hennebont T.T. am Freitag mit 1:3 (7:11 Sätze) verloren. Dadurch müssen sie im Rückspiel vor heimischer Kulisse am nächsten Samstag auf einen hohen Sieg hoffen – und darauf, dass Spitzenspieler Patrick Franziska bis dahin wieder komplett fit ist. 

Champions League: Auch Berlin verpasst das Finale

Nicht nur bei den Herren wird in diesem Jahr kein deutsches Team im Finale der Champions League stehen. Auch bei den Damen wird über die Vergabe der europäischen Krone diesmal ohne deutsche Beteiligung entschieden. Nach Borussia Düsseldorf, die am Donnerstag an UMMC Jekaterinburg scheiterte, musste sich auch der ttc berlin eastside aus dem Rennen verabschieden, der schließlich hauchdünn den Einzug ins Finale verpasste.

Champions League: Borussia gewinnt und verliert trotzdem

Es hat nicht viel gefehlt für Borussia Düsseldorf, das ‚Wunder‘ im Champions-League-Halbfinale gegen UMMC Jekaterinburg zu schaffen. Doch am Ende reichte der 3:2-Erfolg nicht, um das 1:3 aus dem Hinspiel wettzumachen. Somit ist der Titelverteidiger in der Vorschlussrunde ausgeschieden. Düsseldorf war der letzte deutsche Vertreter im Wettbewerb der Herren. Bei den Damen hofft der ttc berlin eastside noch auf den Finaleinzug.

Copyright © 2019 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.