EM 2022

Kaufmann: „Kleine Denkarbeit für die Gegner“

Annett Kaufmann macht sich vor der EM in München keinen Druck (©Fabig)

11.08.2022 - Im vergangenen Jahr durfte Annett Kaufmann bereits den Team-Europameistertitel mit der deutschen Damenmannschaft feiern - in München wird sie auch in den Individualkonkurrenzen um die Medaillen kämpfen. Im Interview mit myTischtennis.de erzählt die 16-Jährige, wie groß die Kluft zwischen dem Jugend- und Erwachsenenbereich ist, ob es von Vorteil ist, dass ihre Gegnerinnen sie noch nicht so gut kennen, und wie sie mit ihren zahlreichen Erfolgen umgeht.

Zum Interview mit Dimitrij Ovtcharov
Zum Interview mit Han Ying
Zum Interview mit Jörg Roßkopf

(JS)

Kommentar schreiben

Um weiterhin qualitativ hochwertige Diskussionen unter unseren Artikeln zu gewährleisten, haben wir uns dazu entschlossen, die Kommentarfunktion mit dem myTischtennis.de-Login zu verknüpfen. Wenn Sie etwas kommentieren möchten, loggen Sie sich einfach in Ihren Account ein. Die Verwendung eines Pseudonyms ist weiterhin möglich, der Account muss jedoch einer realen Person zugeordnet sein.

* Pflichtfeld

Copyright © 2022 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.