Buntes

Folge 14: Punkte sammeln an und neben dem Tisch

Unterschiedliche Voraussetzungen: Erik darf wieder trainieren, Lennart isoliert sich selbst (©Gohlke/Roscher)

20.11.2020 - Aus dem Herzen der Tischtennisszene und ganz nah dran am Tisch. Die Zweitliga-Spieler Erik Bottroff und Lennart Wehking machen in Plattenplausch, dem Podcast für Tischtennisfreunde, ihre Leidenschaft zum Thema. Skurrile Anekdoten, wissenswerte Neuigkeiten und spannende Gäste sorgen für beste Tischtennis-Unterhaltung. In Folge Nummer 14 treffen der trainierende Erik und der in Selbstisolation steckende Lennart aufeinander.

Die Plattenplausch-Frequenz wird in der Pandemie erhöht - für Tischtennisfreunde gibt es nach nur einer Woche wieder was zum Lauschen: Erik darf wieder trainieren, ist aber für die Dortmunder Kälteexpedition noch nicht gewappnet. Lennart hängt in der Selbstisolation und schaut den ganzen Tag Live-TT. Wie schlagen sich die deutschen Stars in der Bubble? Dieser Frage gehen die Plauscher genauso intensiv nach wie dem Ranking-Wunsch aus Bayern zu den köstlichsten kulinarischen Verwöhnungen nach Spielschluss. Die Punktediät von Erik rückt da in weite Ferne. Eine Dreiviertelstunde Tischtennisunterhaltung gegen die Pandemielaune.

(JS/Lennart Wehking)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

Um weiterhin qualitativ hochwertige Diskussionen unter unseren Artikeln zu gewährleisten, haben wir uns dazu entschlossen, die Kommentarfunktion mit dem myTischtennis.de-Login zu verknüpfen. Wenn Sie etwas kommentieren möchten, loggen Sie sich einfach in Ihren Account ein. Die Verwendung eines Pseudonyms ist weiterhin möglich, der Account muss jedoch einer realen Person zugeordnet sein.

* Pflichtfeld

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.