Buntes

Neu: DTTB-Podcast "Ping, Pong & Prause"

In der ersten Folge dreht sich alles um das Coronavirus und Psychologie im Tischtennis (©DTTB)

19.03.2020 - Von Bundesliga bis Kreisklasse, Wunderkindern, Mentalmonstern und TTR-Punkten – im DTTB-Podcast Ping, Pong & Prause nehmen es Richard Prause und Benedikt Probst mit den großen und kleinen Themen im Tischtennis auf – mit spannenden Gästen und abwechslungsreichen Themen. In der ersten Folge dreht sich alles um das Coronavirus und Psychologie im Tischtennis.

(DTTB/DK)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

Um weiterhin qualitativ hochwertige Diskussionen unter unseren Artikeln zu gewährleisten, haben wir uns dazu entschlossen, die Kommentarfunktion mit dem myTischtennis.de-Login zu verknüpfen. Wenn Sie etwas kommentieren möchten, loggen Sie sich einfach in Ihren Account ein. Die Verwendung eines Pseudonyms ist weiterhin möglich, der Account muss jedoch einer realen Person zugeordnet sein.

* Pflichtfeld

Copyright © 2021 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.