TTBL

TTBL: Neuer Spielplan steht, Play-off-Modus modifiziert

Der TTBL-Spielplan der Saison 2016/2017 steht fest (©Roscher)

02.07.2016 - Die TTBL-Saison 2016/2017 beginnt am Sonntag, den 28. August um 15 Uhr mit vier Begegnungen in der kommentierten TTBL Live-Konferenz. Die Play-off-Halbfinals werden ab der kommenden Spielzeit im Best-of-Three-Modus ausgetragen. Am ersten Spieltag empfängt der Deutsche Meister des Jahres 2013, der SV Werder Bremen, die beste Mannschaft der vergangenen Hauptrunde, den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell.

Das junge Team der TTF Liebherr Ochsenhausen spielt gegen den TTC Zugbrücke Grenzau und der ASV Grünwettersbach ist im Bergischen Land beim TTC Schwalbe Bergneustadt zu Gast. Komplettiert wird der erste Spieltag mit dem Duell des 1. FC Saarbrücken TT gegen den Post SV Mühlhausen.

Mit dem 9. Spieltag endet am 2. Advent die Vorrunde. Die Rückrunde startet bereits zwei Wochen später am 18. Dezember 2016. Nach insgesamt 72 Spielen schließt die Hauptrunde am 18. Spieltag mit einem Spitzenspiel: Borussia Düsseldorf trifft am 2. April auf den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell. Spätestens dann entscheidet sich, wer es unter die vier besten Mannschaften der Spielzeit schafft und damit in die Play-offs einzieht. Der Erste spielt dann, wie gewohnt, gegen den Vierten und der Zweite gegen den Dritten der Tabelle.
Modifikation des Play-off-Modus

In der kommenden Saison wird im Play-off-Halbfinale nach dem Best-of-Three-Prinzip gespielt. Für den Finaleinzug müssen die Teams also zwei Spiele gegen den Kontrahenten gewinnen. Die Mannschaften, die in der Abschlusstabelle der Hauptrunde auf Position 1 und 2 stehen, haben im ersten und möglichen dritten Play-off-Halbfinale Heimrecht. Das beschloss die Mitglieder- und Gesellschafterversammlung der Tischtennis Bundesliga am vergangenen Mittwoch.

Die ersten Halbfinal-Begegnungen finden vom 7. bis 9. April 2017 statt. Die zweiten Halbfinals werden vom 14. bis 16. April 2017 ausgetragen. Die möglichen dritten und entscheidenden Play-off-Halbfinalspiele sind auf den 28. bis 30. April 2017 terminiert. Wer am Ende die begehrte TTBL-Trophäe in den Händen halten darf, entscheidet sich im Liebherr TTBL-Finale am 10. oder 11. Juni 2017.

Den kompletten Spielplan finden Sie auf der Website der Tischtennis Bundesliga unter www.ttbl.de/saison/hauptrunde.

(TTBL/DK)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.