Amateure

Handicap Open in Düsseldorf: Jetzt anmelden!

Björn Schnake spielte sich innerhalb von drei Jahren auf das Paralympics-Treppchen (©ITTF)

06.05.2022 - Drei Jahre ist es her, dass sich Menschen mit kleinen und großen Behinderungen bei den Handicap Open beweisen konnten. Nach der pandemiebedingten Zwangspause freuen sich Para-Bundestrainer Volker Ziegler und sein Team, wieder eine Ausgabe des offenen und kostenlosen Turniers ausrichten zu können. Am 29. Mai 2022 finden die Handicap Open in Düsseldorf statt - anmelden kann man sich noch bis zum 19. Mai.

Sie haben ein kleines oder großes Handicap, spielen aber dennoch im normalen Spielbetrieb leidenschaftlich gerne Tischtennis? Dann könnten Sie einmal darüber nachdenken, auch im Behindertensport richtig durchzustarten. Bei den Handicap Open am 29. Mai 2022 in Düsseldorf können Sie sich mit dem Para-Bereich unseres Sports vertraut machen und gegebenenfalls den Grundstein für eine Karriere in der Para-Nationalmannschaft legen. Was sich unrealistisch anhört, ist Björn Schnake bereits passiert. Der Hildesheimer mit angeborener Stoffwechselerkrankung war seit seiner Kindheit im Regelsport aktiv, bevor er 2018 erste Schritte im Para-Bereich machte. Drei Jahre später gewann er die Bronze-Medaille im Mannschaftswettbewerb der Paralympics in Tokio. „Da sieht man, welche Möglichkeiten in den vielen Jahren davor verschenkt wurden“, findet Bundestrainer Volker Ziegler, „und wie viele andere gute Para-Spieler wahrscheinlich in den normalen Ligen unterwegs sind.“

Am 29. Mai können alle, die sich angesprochen fühlen, austesten, ob der Para-Sport eine zusätzliche Alternative für sie ist, ihren Lieblingssport zu betreiben. „Ich denke, dass die Spieler und Spielerinnen inzwischen richtiggehend ‚ausgehungert‘ sind und endlich wieder Tischtennis spielen wollen“, ist Ziegler überzeugt. „Falls Sie ein Spieler mit Behinderung sind und sich gefragt haben, wann es Zeit ist, wieder einzusteigen: Das ist die Gelegenheit!“ Die Handicap Open werden im Deutschen Tischtenniszentrum in Düsseldorf ausgetragen und sind von 11 bis 16 Uhr angesetzt. Eine Teilnehmergebühr wird nicht erhoben, für Getränke und Verpflegung ist gesorgt. Zudem gibt es attraktive Preise zu gewinnen.

Wenn Sie teilnehmen möchten, schicken Sie den ausgefüllten Anmeldebogen bis zum 19. Mai 2022 an Hannes Doesseler (doesseler@dbs-npc.de).

Weitere Infos finden Sie hier!

(JS)

Kommentar schreiben

Um weiterhin qualitativ hochwertige Diskussionen unter unseren Artikeln zu gewährleisten, haben wir uns dazu entschlossen, die Kommentarfunktion mit dem myTischtennis.de-Login zu verknüpfen. Wenn Sie etwas kommentieren möchten, loggen Sie sich einfach in Ihren Account ein. Die Verwendung eines Pseudonyms ist weiterhin möglich, der Account muss jedoch einer realen Person zugeordnet sein.

* Pflichtfeld

Copyright © 2022 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.