myZeugnis

Ricardo Walthers myZeugnis: „Deutlich fitter geworden“

Die Vorhand ist Ricardo Walthers Waffe (©Fabig)

21.07.2015 - In der kommenden Saison bricht Ricardo Walther beim TTC Schwalbe Bergneustadt zu neuen Ufern auf. Bevor es so weit ist, blicken wir mit ihm noch einmal in die abgelaufene Spielzeit, in der er für den TTC Hagen aufgeschlagen hat. Wie viele seiner Kollegen vor ihm füllt auch Walther für uns sein myZeugnis aus und gibt sich in zehn ‚Fächern‘ selbst Schulnoten. Eine Eins sucht man auf seinem Zeugnis vergeblich, dennoch war er mit der Saison 2014/15 zufrieden.

Aufschlag-Rückschlag
Note: 3+
Kommentar„Meine Aufschläge sind in dieser Saison besser geworden, auch wenn sie immer noch nicht zu den besten zählen. Rückschläge sind nach wie vor gut, hier und da noch kleine Defizite.
 

Vorhand
Note: 2
Kommentar: „Die Vorhand ist meine Waffe. Auf die kann ich mich immer verlassen, leider stehe ich nicht immer perfekt zum Ball. Daran muss ich arbeiten, dann wird es für den Gegner noch viel schwieriger.
 

Rückhand
Note: 2-
Kommentar: „Die Rückhand steht. Passiv war sie sehr gut. Aber sie muss noch aggressiver am und überm Tisch werden.
 

Taktik
Note: 2+
Kommentar: „Ich analysiere den Gegner immer gut, dann weiß ich direkt, was mich erwartet.
 

Fitness
Note: 3+
Kommentar: „2 kg abgenommen und insgesamt deutlich fitter geworden. Da ist aber noch Luft nach oben. Leider hin und wieder kleine Verletzungen.


Nervenstärke
Note: 2
Kommentar: 
„Ich konnte in dieser Saison oftmals knappe Sätze und Spiele gewinnen.
 

Trainingsfleiß
Note: 2-
Kommentar:
 „Ich habe viel an der Fitness gearbeitet und auch viel in der Halle.


Ernährung
Note: 2-
Kommentar:
 „Ich ernähre mich überwiegend gesund. Hin und wieder habe ich mir aber dann auch mal was gegönnt.
 

Partyfaktor (Wie hast du dich auf den Players’ Partys geschlagen?)
Note: -
Kommentar: 
„Ich war auf keiner TT-Players' Party.
 

Ausbeute (Inwiefern hast du das erreicht, was du dir vorgenommen hast?)
Note: 2
Kommentar:
 „Die Saison verlief eigentlich sehr gut. In der Bundesliga habe ich eine Bilanz von 13:12 gespielt. Dazu auch noch unerwartet an Position 1. Auf der Pro Tour lief es auch sehr gut. Habe mich bis auf Nr. 72 der Welt vorgespielt. Leider habe ich dann im Mai in Weißrussland und Kroatien schlecht gespielt und bin wieder abgerutscht.
 

Übersicht:

Fach Note
Aufschlag-Rückschlag 3+
Vorhand 2
Rückhand 2-
Taktik 2+
Fitness 3+
Nervenstärke 2
Trainingsfleiß 2-
Ernährung 2-
Partyfaktor -
Ausbeute 2
Gesamt 2,2


Zu Sabine Winters myZeugnis!
Zu Benedikt Dudas myZeugnis!
Zu Nina Mittelhams myZeugnis!
Zu Patrick Franziskas myZeugnis!
Zu Kristin Silbereisens myZeugnis!
Zu Timo Bolls myZeugnis!

(JS)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2016 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.