Clips

Clip: Wahnsinns-Ballwechsel zwischen Mattenet und Gerell!

Für seine starke Ballonabwehr ist er bekannt: Adrien Mattenet. Dass der Franzose manchmal wie eine kaum zu überwindende Wand wirkt, zeigt er desöfteren in der Bundesliga für den 1. FC Saarbrücken. Im folgenden Video im Achtelfinale der Czech Open kann Pär Gerell erst nach einer ganzen Schar von Schmetterbällen zum Punktgewinn kommen – ein Marathon-Ballwechsel mit insgesamt 91 Netzüberquerungen!

International

Czech Open: Han Ying und Baum/Franziska holen Bronze

Han Ying und das Doppel Patrick Baum/Patrick Franziska haben bei den Czech Open in Olmütz die Bronzemedaille gewonnen. Während Baum und Franziska am späten Samstagabend im Halbfinale den späteren Siegern Jon Persson und Pär Gerell unterlagen, musste sich Abwehrspielerin Han der Japanerin Ai Fukuhara geschlagen geben, die am Samstag bereits Shan Xiaona ausgeschaltet hatte und das Turnier am Ende gewann.

 

Pokal: Zweitligisten dominieren die Vorrunde

Ober-Erlenbach, Frickenhausen, Hilpoltstein und Jülich haben das Pokal-Achtelfinale erreicht. Während Ober-Erlenbach vor heimischer Kulisse die Gruppe 1 gewann, setzte sich Frickenhausen in Gruppe 2 durch. In Gruppe 3 behielt der TV Hilpoltstein in der Herner Ruhrstadtarena die Oberhand, wohingegen der TTC indeland Jülich in eigener Halle die Gruppe 4 dominierte. In der Runde der letzten 16 dürfen sich diese Mannschaften nun auf Duelle mit TTBL-Klubs freuen.

 

Clip: Wenn ein Wahnsinns-Schlag nicht reicht…

So manch einer ist froh, wenn er einen Wahnsinnsball auf den Tisch bekommt. Jugend-Nationalspieler Balázs Hutter zeigte bei den Jugend-Europameisterschaften, dass man sich damit nicht zufrieden geben muss. Auf einen ‚No-Look-Shot‘ lässt der Abwehrspieler einen ‚Behind-The-Back‘-Schlag folgen und verblüfft damit nicht nur seinen russischen Gegner. Saubere Leistung, die schließlich noch mit einem Punkt belohnt wird.

Bundesligen

Damen-BL: Kann Kolbermoor Berlins Titelserie stoppen?

Wird der Kampf um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft bei den Damen eine klare Angelegenheit für Titelverteidiger Berlin oder kann der SV DJK Kolbermoor, den die Clubs der Liga noch als vielversprechendsten Anwärter auf eine Überraschung ansehen, die Favoritinnen ärgern? Die Saison der Damen-Bundesliga beginnt am 6. September mit dem Spiel Bingen/Münster-Sarmsheim gegen Böblingen. Hier vorab ein Überblick über die Saisonziele.

Clips

Top Ten: Die besten Bälle der Super Series-Turniere 2015!

Sechs Super Series-Turniere gibt es auf der World Tour: Die Kuwait, Qatar, German, Japan, Korea und China Open. Das Turnier im Reich der im August war das letzte im Jahr 2015. Von all diesen Events gibt es nun einen Clip, der die besten Ballwechsel zeigt. Nicht fehlen darf dabei natürlich der Marathonballwechsel von Shan Xiaona. Aber auch Timo Boll, Patrick Franziksa und Dimitrij Ovtcharov sind vertreten.

 

Welche Kameraposition gefällt Ihnen am besten? Mit dieser Frage hatten wir vor wenigen Wochen eine Umfrage eingeleitet, bei der Sie nach Ihrem Geschmack zwischen acht Positionen entscheiden und abstimmen konnten. Insgesamt gingen bei der Umfrage 456 Stimmen ein, gewinnen konnte am Ende mit Abstand die Position drei, gefolgt von der sieben, die wir mit den JOOLA-Spielern Petrissa Solja und Gerrit Engemann einmal nachgedreht haben.

myTischtennis-News

Zum Saisonstart: Die neuen Mannschaftstermine downloaden

Sie wollen in Ihrem 'virtuellen' Kalender nachsehen, wann Ihre Mannschaft oder eine andere x-beliebige Mannschaft spielt? Zum Start der neuen Saison möchten wir noch einmal auf eine recht nützliche Funktion in unserer Community hinweisen: Der Download von Mannschaftsterminen macht's nämlich möglich. Dieser steht allen Usern zur Verfügung, beschränkt sich also nicht nur auf die User mit einem Premium-Account.

Trainingstipp

Trainingstipp: Aktives Nachsetzen von der RH-Seite

Heute beschäftigt sich unser Trainingsexperte Martin Adomeit mit einem Problem vieler Angriffsspieler aber auch der Allrounder und Abwehrspieler: Von der Vorhandseite spielen sie recht gute Angriffsbälle. Wenn sie hier angespielt werden und dem Gegner gelingt der Block in die Rückhandseite, geben sie die Spielinitiative allerdings direkt wieder ab und spielen den Ball mit der Rückhand nur noch recht einfach zurück.

Fotostrecke

Training
Aktives Nachsetzen von der RH-Seite

Training
Die gefährliche Rückhand-Antwort

Training
Strategien gegen Abwehr

Training
Abwehrer im Training - Teil 2

Shop Partner
STIGA
andro TT-Schule
adidas
Twitter
Bildergalerien...

Die besten Bilder und Momente der WM 2015!

Jetzt Premium-Mitglied werden!
Aktuelle Tischtennis-Ranglisten

Ma Long ist die Nummer eins der Welt!

Tischtennis-Training

Jetzt online trainieren - mit den Trainingsvideos auf myTischtennis.de!

Anzeige

Copyright © 2015 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.