Clips

Clip: Beinarbeit? Überflüssig dank Segway-Konkurrent!

Ob auf Schlittschuhen oder einem Rasenmäher – in verschiedenen Videos konnten Sie schon feststellen, dass Tischtennis nicht immer nur auf herkömmliche Weise gespielt werden muss. Einen neuen Clip der besonderen Art hat Jimmy Butler auf seiner Facebookseite hochgeladen. Darin zeigt der 44-jährige US-Amerikaner, dass er auch auf dem Segway-Konkurrenten IO Hawk treffsicher wie eh und je ist.

Regelecke

Regelecke: In der Satzpause ein erneuter Verstoß – was nun?

Im Allgemeinen gilt Tischtennis als sehr faire Sportart, wesentlich fairer als Kontaktsportarten wie beispielsweise Fußball. Doch auch beim Tischtennis überschreiten die Spieler hin und wieder Grenzen, was eine Verwarnung nach sich ziehen kann. Was ist, wenn ein Spieler bereits einmal verwarnt wurde und dann noch einmal einen Verstoß begeht – und das in der Satzpause. Das wollen wir heute in der Regelecke von Ihnen wissen!

 

Hartmut Freund einziger Deutscher bei Global Games

Bei den Olympischen Spielen sind es Nationen wie Andorra, Gambia oder Brunei, die bei der Eröffnungsfeier nur mit einer Handvoll Sportlern einlaufen. Bei den INAS Global Games, den Weltspielen der Sportler mit intellektueller Behinderung, wird Deutschland Ende September nur von einem Athleten vertreten: dem Tischtennisspieler Hartmut Freund. Und obwohl der Württemberger wegen seiner starken Behinderung keine Medaillenchance hat, ist er aktuell in aller Munde.

 

NEU: Jetzt auch Spielberichte auf myTischtennis.de!

Neue Funktion auf myTischtennis.de - pünktlich zum Saisonstart! Für alle, die sich nach dem Spieltag nicht nur dafür interessieren, wie viele TTR-Punkte gewonnen und verloren wurden, sondern zudem die Mannschaftsergebnisse unter die Lupe nehmen möchten, sind ab jetzt auch Spielberichte in der myTischtennis.de-Community abrufbar. Auf einen Blick können Sie sich übersichtlich über den Spielverlauf informieren, wie es bisher nur bei click-TT möglich war.

Blog

Schiri-Schorsch: „Im Schiedsrichterhimmel angekommen!“

Unser Blogger Schiri-Schorsch hat auf seinem Weg zum Blue-Badge-Schiedsrichter schon die unterschiedlichsten Turniere und Spiele zählen dürfen. Dementsprechend überrascht war er, als er zum ersten Mal bei einer Veranstaltung im Behindertensport eingesetzt worden war und dort komplett neue Erfahrungen machen durfte. Nicht nur die Unterweisung unterschied sich vom üblichen Prozedere, vor allem der Umgang untereinander war Schiri-Schorsch nicht gewohnt.

Trainingstipp

Tipp: Extreme Schupf-Platzierungen beim Rückschlag

Sie nutzen die volle Breite des Tisches nicht aus und haben Hemmungen, einen effektiven Rückschlag auszuführen? Gerade mit einem Schupf in die äußere Seite des Tisches kann man den Gegner unter Druck setzen. Im heutigen Trainingstipp gibt unser Experte Martin Adomeit daher Ratschläge, wie der Rückschlag deutlich weiter nach außen platziert werden kann, und stellt zudem wieder passende Übungen vor.

 

Euro Mini Champ's: So lautet die Bezeichnung für in die inoffizielle Europameisterschaft der 'minis', der bis zu 12 Jahre jungen Nachwuchsspieler, die am Wochenende in Schiltigheim nahe Straßburg ausgetragen wurde. Gespielt wurde in den Altersklassen der Jahrgänge 2003 und 2004. An der Veranstaltung nahmen 31 Nationen teil, darunter auch zehn Spieler aus Deutschland teil, die vom DTTB nominiert wurden.

Amateure

Turnierserien: Wie stehen die Vereine selbst dazu?

Ist in Ihrem Verband die Einführung einer Turnierserie geplant und falls ja, wann könnte es soweit sein? Das wollten wir vor wenigen Wochen von Vertretern des HTTV, TTVN, WTTV und TTVWH wissen. Im Nachgang haben wir nun bei Vereinsmitgliedern nachgefragt, ob Interesse an der Einführung einer Turnierserie besteht. Hier erfahren Sie, was Paulo Rabaça (DJK Blau-Weiß Annen) und Denis Krahe (TTC Gürzenich) darüber denken.

Clips

Clip: Wahnsinns-Ballwechsel zwischen Mattenet und Gerell!

Für seine starke Ballonabwehr ist er bekannt: Adrien Mattenet. Dass der Franzose manchmal wie eine kaum zu überwindende Wand wirkt, zeigt er desöfteren in der Bundesliga für den 1. FC Saarbrücken. Im folgenden Video im Achtelfinale der Czech Open kann Pär Gerell erst nach einer ganzen Schar von Schmetterbällen zum Punktgewinn kommen – ein Marathon-Ballwechsel mit insgesamt 91 Netzüberquerungen!

Fotostrecke

Training
Extreme Schupf-Platzierungen

Training
Aktives Nachsetzen von der RH-Seite

Training
Die gefährliche Rückhand-Antwort

Training
Strategien gegen Abwehr

Shop Partner
STIGA
andro TT-Schule
adidas
Twitter
Bildergalerien...

Die besten Bilder und Momente der WM 2015!

Jetzt Premium-Mitglied werden!
Aktuelle Tischtennis-Ranglisten

Ma Long ist die Nummer eins der Welt!

Tischtennis-Training

Jetzt online trainieren - mit den Trainingsvideos auf myTischtennis.de!

Anzeige

Copyright © 2015 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.