Top-News

Heim-WM: Boll und Ma Long bilden wie 2015 "Traum-Doppel"!

Bei der WM in Düsseldorf (29. Mai bis 5. Juni) werden Deutschland und China ein weiteres Kapitel Sportgeschichte gemeinsam schreiben und zum zweiten Mal nach...

DM-Schlägergalerie: Damit spielen die deutschen Asse!

Inzwischen ist es schon fast zur Tradition geworden: Wenn wir bei größeren Turnieren vor Ort sind, versuchen wir immer eine Reihe von Schlägern mit der...

Ex-Stars gefragt: Hat China bald einen neuen Nationaltrainer?

Werden wir im Trainerstab der chinesischen Nationalmannschaft bald neue Gesichter sehen? Geht es nach einem Artikel auf der Seite des Weltverbands ITTF, könnte das durchaus...

Lars' Top 3: Übungen zum Reinkommen

Sie können nach dem Warmspielen noch eine passende Übung gebrauchen, um so richtig in Fahrt zu kommen? In der vierten Ausgabe unserer Video-Trainingstipp-Reihe mit Lars...

Partner

Stellenausschreibung: ESN sucht Kundenbetreuer/in

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre oder besitzen langjährige Erfahrung im Bereich Kundenbetreuung? Sie bringen zudem Begeisterung für den Tischtennissport mit? Dann könnte Folgendes etwas für Sie sein: Die ESN Deutsche Tischtennis Technologie GmbH, die in Hofheim Beläge für Tischtennisschläger im Bereich des Wettkampfsports produziert, sucht einen Kundenbetreuer.

Regelecke

Regelecke: Belag löst sich während des Spiels vom Schläger

Kaufen Sie Ihre Beläge online und kleben diese selbst auf Ihren Schläger oder lassen Sie Ihren Schläger im Tischtennis-Shop in Ihrer Nähe kleben? Gerade im ersten Fall kann es passieren, dass der Belag vielleicht nicht an allen Stellen ganz festgeklebt ist und sich löst. Genau darum geht es heute in der Regelecke. Wie immer dürfen Sie gerne abstimmen oder Ihre Tendenz in die Kommentarzeile schreiben.

 

Zukünftiges Weltranglistensystem: Boll derzeit nur auf Platz 44

Zwar wird das neue Berechnungssystem für die Weltrangliste erst im Januar 2018 in Kraft treten, ein erster Blick auf die Platzierungen nach neuer Methode lässt sich seit kurzem allerdings schon werfen. In der Test-Weltrangliste für den Monat März ist Timo Boll statt auf Rang 12 lediglich auf Rang 44 zu finden und damit gerade einmal sechstbester Deutscher. Kritik am zukünftigen System äußerte umgehend Dimitrij Ovtcharov auf Instagram. 

International - Boll schlägt Ovtcharov beim Masters in Saarbrücken
International - Belarus Open: Lokalmatador Samsonov holt dritten Titel
Bundesligen - Damen-BL: Essen zieht zurück – Ligastärke von nur sieben Teams

 

 

Clip: Bunter Mix aus Around-the-net-, No-Looks-Shots und Co.!

Der YouTuber MrThePortal hat einmal mehr eine Reihe von tollen Ballwechseln für eines seiner Videos zusammengeschnitten. Der ein oder andere Ball dürfte Ihnen als aufmerksamen myTischtennis-Lesern vielleicht bekannt vorkommen, die meisten tauchen in diesem Video aber zum ersten Mal auf. Diesmal ist es ein bunter Mix aus Around-the-net, No-Look-Shots und vielem mehr.

Clips - Video der Woche: Lässig abgelegt nach toller Rettungstat
myTischtennis-News - Spezialkurs: Verbessern Sie Ihr Aufschlag-/Rückschlagspiel!
Buntes - Jux-WM in Muggensturm kein Griff ins Klo

TTBL

TTBL: Saarbrücken löst letztes Play-off-Ticket

Der 1. FC Saarbrücken TT steht nach einem klaren Erfolg gegen den TTC Schwalbe Bergneustadt am 17. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) als vierter Play-off-Teilnehmer fest. Das Spitzenspiel in Fulda zwischen entscheiden die Gastgeber gegen Ochsenhausen knapp für sich. Borussia Düsseldorf sichert sich derweil Platz eins.

Umfrage

Amateur-Umfrage: Nach dem Spiel noch zusammensitzen?

Wie groß ist die Geselligkeit in Ihrer Mannschaft? Sitzt Ihr Team nach dem Spiel noch häufiger noch zusammen, um etwas zu essen oder zu trinken, oder geht eher jeder seines Weges? Stimmen Sie darüber ab! Auch hier gibt es sicherlich viele Faktoren, die dabei eine Rolle spielen, z.B., ob das Spiel während der Woche oder am Wochenende stattfindet – deshalb sind diesmal mehrere Antworten gleichzeitig möglich.

Sandpapier-Duell: Zhang Jike fordert Clickball-Weltmeister!

Bis zu diesem Jahr wies die Sandpapier- bzw. Clickball-WM, die World Championship of Ping Pong, stets einen nicht chinesischen Sieger auf. Im Januar fiel auch diese Bastion, Yan Weihao aus dem Reich der Mitte besiegte im Finale den Deutschen Alexander Flemming. Nun ist ein Video aufgetaucht, in dem Yan Weihao von Ex-Tischtennisweltmeister Zhang Jike und Nationaltrainer Liu Guoliang mit Sandpapier-Schlägern gefordert wird.

Bundesligen

Frickenhausen im Aufbruch: Mit Qiu zurück in die TTBL

Anfang 2015 war es offiziell: Der TTC Frickenhausen musste die Konsequenzen aus seiner misslichen finanziellen Lage ziehen und sich aus der TTBL verabschieden. Seitdem ist das Team aus dem Neuffener Täle in der 2. Liga unterwegs, rangiert hier allerdings aktuell auf dem vorletzten Platz. Um den Club vor dem Abstieg zu retten und wieder Kurs auf die TTBL zu nehmen, kehrt Jian Xin Qiu als ehrenamtlicher Sportlicher Leiter mit Sponsoren und Spielern im Gepäck zurück.

Anzeige

Urlaub und Training verbinden? Auf ins Sommercamp nach Altea!

Haben Sie schon einmal davon geträumt, Urlaub und Training miteinander zu verbinden? Eine tolle Gelegenheit dazu bietet sich jetzt im spanischen Altea, einer Küstenstadt an der Costa Blanca. Dort findet von Montag, den 10. Juli, bis Sonntag, den 16. Juli, ein Trainigscamp statt, das unter der Leitung der fünffachen spanischen Meisterin und zweifachen Olympia-Teilnehmerin Sara Ramírez steht. Sichern Sie sich bis zum 24. April einen der limitierten Plätze! 

Fotostrecke

Copyright © 2017 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.