Teamarzt Toni Kass: „Timo blutet das Herz“

So möchte niemand aus einem Turnier ausscheiden: mit Fieber ans Bett gefesselt und nicht in der Lage, in die Box zu steigen. Timo Boll war heute dazu gezwungen, sowohl im Einzel als auch im Doppel seine Spiele abzusagen. Wir sprachen mit Teamarzt Toni Kass über seinen Zustand und auch über die Lage bei Patrick Franziska, der sich gestern am Zeh verletzte, heute aber trotzdem noch die Chance hat, mit Petrissa Solja ins Mixedfinale einzuziehen.

Material-Talk, Teil 1: Was steckt hinter den bunten Belägen?

Die Nachricht, dass in Zukunft nicht mehr nur rot-schwarze Belagkombinationen erlaubt sein werden, sondern man sich auf die rote Seite auch eine andere Farbe kleben könnte, hat die Tischtennisszene in Aufruhr gebracht. Wir haben uns in Budapest mit zwei Mitgliedern des ITTF-Materialkomitees, nämlich Equipment Managerin Claudia Herweg und Dr. Torsten Küneth, die die Idee mit entwickelt haben, über die Hintergründe unterhalten.

Ball des Tages: Boll lässt es gegen Morizono krachen!

Im Einzel ist Timo Boll der letzte im Turnier verbliebene Deutsche bei der WM in Budapest. In Runde drei setzte sich der 38-Jährige am Mittwoch absolut souverän gegen den 14 Jahre jüngeren Japaner Masataka Morizono durch und sicherte sich seinen Platz im Achtelfinale. Einer der vielen tollen Ballwechsel aus dem Spiel wurde zum besten des vierten Wettkampftages gewählt. 

Amateur-Umfrage: Werden Sie auf einen bunten Belag umsteigen?

Bald muss laut Beschluss bei der WM in Budapest neben dem schwarzen Belag auf der einen Schlägerseite nicht zwangsläufig ein roter auf der anderen Seite gespielt werden. Auch andere helle Belagfarben werden erlaubt sein, ins Auge gefasst für die Änderung hat man den Zeitraum nach den Olympischen Spielen 2020. Werden Sie auf einen bunten Belag umsteigen? Stimmen Sie darüber ab oder äußern Sie sich in den Kommentaren!

Ball des Tages: Boll und Gacina in Weltklasse-Manier!

Während die deutschen Damen am Dienstag einen eher bitteren Tag erlebten, schafften mit Dimitrij Ovtcharov, Patrick Franziska und Timo Boll drei DTTB-Herren den Sprung in die dritte Runde. Letzterer hatte in der ersten Runde mit dem Kroaten Andrej Gacina ein durchaus schweres Los erwischt. Dieser Aufgabe entledigte sich der Rekordeuropameister aber souverän mit einem 4:2-Sieg, nebenbei spielten beide noch den besten Ballwechsel des dritten Tages!

Ball des Tages: Moregardh wird für Kampf belohnt

Nach zwei eher entspannten Gruppenspielen musste Truls Moregardh im entscheidenden Relegationsspiel am Montagnachmittag mächtig kämpfen, um in die Hauptrunde einzuziehen. Gegen den Kubaner Jorge Campos drehte der Schwede einen 2:3-Rückstand. Im Entscheidungssatz gelang ihm ein sehr ansehnlicher Punktgewinn, der von der ITTF zum besten Ballwechsel des zweiten Wettkampftages ernannt wurde. 

ITTF-Beschluss: Die bunten Beläge kommen!

Der Tischtennissport wird bunter. Das hat die ITTF in ihrem Annual General Meeting am heutigen Montag entschieden. Der Antrag, dass neben der schwarzen Belagfarbe nicht nur die rote, sondern auch andere, klar von schwarz unterscheidbare Farben zulässig sein sollen, wurde bewilligt. Zudem erklärte die ITTF, dass die WM 2021 in Houston, USA und die WM 2022 in Chengdu, China stattfinden wird.

Ball des Tages: Angriff-Abwehr-Kampf gut vollendet

Von acht Tischen bietet der Weltverband bei der WM in Budapest in diesem Jahr Livestreams an. Kein Wunder, dass die Verantwortlichen täglich eine Menge großartiger Ballwechsel über die Bildschirme flimmern sehen. Traditionell wählt die ITTF bei der WM täglich eine Rally zum Punkt des Tages. Am ersten Turniertag wird diese Ehre der Schwedin Filippa Bergand und Natalija Klimanova aus Lettland zuteil.

Die packendsten Bilder und Momente der WM!

Neben dem Liveticker, Interviews, bunten Geschichten und Tages-Zusammenfassungen dürfen natürlich auch unsere Galerien bei den 55. Tischtennis-Weltmeisterschaften nicht fehlen. In Budapest ist für uns Erik Thomas als Fotograf unterwegs, um für Sie die schönsten Momente in Bildern festzuhalten. Werfen Sie einfach regelmäßig einen Blick in unsere Tagesgalerien! 

Copyright © 2019 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.