VICTAS
myTischtennis.de

China-Power pur: Neun Tage Super League

International sind die wichtigsten Wettkämpfe des Jahres gespielt. Auf nationaler Ebene hingegen finden in vielen Ländern auch in den letzten Wochen von 2022 noch bedeutende Turniere statt. So auch in China, wo die Super League wieder innerhalb von nur neun Tagen ausgetragen wird. An den Start gehen ab dem 3. Dezember neun Herren- und sechs Damenmannschaften, auf die sich die besten Spieler und Spielerinnen des Landes verteilen.


WTT 2023: Feeder in Düsseldorf, Smash in Singapur

Auf welche internationalen Turniere können wir uns in der ersten Hälfte des Jahres 2023 freuen? Das veröffentlichte der Weltverband am heutigen Mittwoch in einer Pressemitteilung. Aus deutscher Sicht liegt der Fokus in den Monaten Januar bis Juli auf zwei Feeder-Turnieren in Düsseldorf, ansonsten werden die meisten Wettbewerbe in Asien stattfinden. Als erstes Highlight des Jahres wurde ein Grand Smash im März in Singapur angekündigt.


CL: Nächste Pleite - Berlin droht das Vorrundenaus

Der ttc berlin eastside hat in der Champions League am Dienstagabend die nächste bittere Niederlage einstecken müssen. Nach der 2:3-Pleite gegen die Italienerinnen aus Cagliari unterlagen die Hauptstädterinnen deutlich mit 0:3 beim spanischen Vertreter UCAM Cartagena TM. Somit steht der fünfmalige Titelträger vor dem Rückspiel am Freitag enorm unter Druck. Nur bei einem (deutlichen) Sieg ist der Sprung ins Viertelfinale noch möglich.


Motiviert? Duales Studium oder Volontariat bei myTT

Wer nicht nur beim Training und Punktspiel hundert Prozent Tischtennis leben will, der ist bei der myTischtennis GmbH genau an der richtigen Adresse. Das Düsseldorfer Unternehmen betreibt nicht nur Deutschlands größtes Tischtennisportal, sondern gibt auch das Magazin „tischtennis“ heraus und organisiert eigene Events. Wer Teil des Teams werden möchte, hat nun die Gelegenheit: Die myTischtennis GmbH sucht sowohl duale Studenten als auch eine/n Redaktionsvolontär/in.