VICTAS
myTischtennis.de

WM: Solja/Franziska stehen im Mixed-Achtelfinale

Ihre gestrige Siegesserie konnte das deutsche Team am zweiten Turniertag zwar nicht komplett durchziehen, trotzdem gab es auch heute wieder einigen Grund zur Freude. So zogen etwas Petrissa Solja/Patrick Franziska mit zwei klaren Siegen ins Mixed-Achtelfinale ein. Auch den ersten Auftritt des Duos Franziska/Timo Boll durfte man heute bestaunen. Hier lief es nach ein paar Anlaufschwierigkeiten am Ende dann doch noch rund.


ITTF-Beschluss: Die bunten Beläge kommen!

Der Tischtennissport wird bunter. Das hat die ITTF in ihrem Annual General Meeting am heutigen Montag entschieden. Der Antrag, dass neben der schwarzen Belagfarbe nicht nur die rote, sondern auch andere, klar von schwarz unterscheidbare Farben zulässig sein sollen, wurde bewilligt. Zudem erklärte die ITTF, dass die WM 2021 in Houston, USA und die WM 2022 in Chengdu, China stattfinden wird.


WM: Deutsches Trio zieht geschlossen in Hauptrunde ein

Die deutsche WM-Mannschaft wird morgen geschlossen mit ihren fünf Spielern und vier Spielerinnen in der ersten Hauptrunde starten. Kristin Lang, Bastian Steger und Dang Qiu erfüllten in der Vorrunde allesamt ihre Favoritenrollen und beendeten die Gruppenphase mit drei deutlichen 4:0-Siegen. In der Auslosung erwischte keiner von ihnen in der ersten Runde eines der ungeliebten chinesischen Lose, in späteren Runden könnte dann aber das Reich der Mitte warten.


Liveticker: Die zweite Hauptrunde im Mixeddoppel jetzt LIVE!

Nach dem glänzenden Start in die Individual-WM in Budapest am gestrigen Sonntag geht es heute um die Wurst: Wer qualifiziert sich für die Hauptrunde und wer bleibt auf der Strecke? Die drei deutschen Kandidaten befinden sich dank ihrer guten Ergebnisse in den ersten Vorrundenspielen in einer guten Ausgangslage. Im Mixed dürfen wir uns derweil auf die erste Hauptrunde und den ersten Auftritt des Duos Petrissa Solja/Patrick Franziska freuen.