Hinweis zur Spielansetzung

Wir haben im Spielplan bewusst auf die Begriffe "Heim" und "Gast" für die Mannschaften verzichtet.
Das bedeutet nicht, dass die links stehende Mannschaft auch automatisch das Heimrecht für dieses Spiel besitzt.
Das flexible Format des Sommer-Team-Cups soll es ermöglichen, den Spielort individuell zu vereinbaren.

STC-Gruppen veröffentlicht: Weitere Informationen für Teilnehmer


1100 Mannschaften aus ganz Deutschland haben sich zum Sommer-Team-Cup angemeldet (©myTT)

Nachdem die Auslosung nun veröffentlicht ist, gehen wir an dieser Stelle zusammenfassend auf die wichtigsten Punkte ein, die von den Teilnehmern des Sommer-Team-Cups powered by TIBHAR in der weiteren Organisation der Mannschaftskämpfe bis hin zur Online-Ergebniserfassung zu berücksichtigen sind. Einleitend geben wir außerdem noch einmal einen zusammenfassenden Überblick über die Anzahl an gemeldeten Teams und Spielern.

Meldezahlen:

Mit Abschluss der Meldephase haben sich 1100 Teams mit insgesamt 4738 Spielern zum Sommer-Team-Cup powered by TIBHAR angemeldet.

Die insgesamt 1100 Teams teilen sich nach der Summe der Q-TTR-Werte der drei besten Spieler eines Teams so auf, dass

  • 784 Teams in Leistungsklasse A (4001  bis 5000,  wobei  der  Q-TTR-Wert  des  besten  Spielers  einer  Mannschaft  nicht höher als 1900 sein darf)
  • 316 Teams in Leistungsklasse B (0 bis 4000, wobei der Q-TTR-Wert des besten Spielers einer Mannschaft nicht höher als 1500 sein darf)

eingeteilt wurden. Somit ergeben sich für den Sommer-Team-Cup

  • in Leistungsklasse A) 133 Gruppen

und

  • in Leistungsklasse B) 55 Gruppen.

Auslosung:

Die Zusammensetzung Ihrer Gruppe finden Sie nach entsprechendem Log-In in Ihren myTischtennis.de-Account auf der Unterseite „Sommer-Team-Cup“. Hier müssen Sie unter „Team-Verwaltung“ auf den Button „meine Gruppe anzeigen“ klicken. An dieser Stelle finden Sie im weiteren Verlauf des Wettbewerbs auch die Tabelle sowie die Termine und Ergebnisse der einzelnen Mannschaftskämpfe Ihrer Gruppe.

Einen Überblick über die anderen Gruppen des Sommer-Team-Cups findet man auf der STC-Webseite unter www.mytischtennis.de/sommerteamcup/verbaende/. Auf der Webseite ist auch eine Suche nach Spielern, Team-Namen bzw. (Stamm-)Vereinen hinterlegt, für die die Spieler eine Spielberechtigung fernab des Sommer-Team-Cups besitzen.

Spielansetzungen: Abstimmung der Termine und Spielorte der Mannschaftskämpfe

Die Mannschaftskämpfe beim Sommer-Team-Cup werden komplett in Eigenregie der Mannschaften organisiert und durchgeführt. Sie stimmen also Zeitpunkt und Ort untereinander ab. Die einzige Bedingung ist, dass alle Gruppenspiele bis zum 29.8.2021 abgeschlossen sein müssen. Einvernehmlich zwischen den Mannschaften abgestimmte Verlegungen von Spielterminen und Austragungsstätten sind möglich. Die finale Zuständigkeit und Verantwortung der Eintragungen des Termins sowie der Austragungsstätte im Spielplan liegt bei der im Spielplan jeweils erstgenannten Mannschaft.

Gerne können Sie sich in der Terminabstimmung auch darauf verständigen, mehrere Mannschaftskämpfe der jeweiligen Gruppe in Turnierform an einem Tag und an einem Ort auszutragen, sofern die jeweiligen Hygienekonzepte dies zulassen. Ob die Mannschaftsführer bei der Anmeldung der Teams angegeben haben, eine Austragung aller Mannschaftskämpfe der Gruppe an einem Tag in Turnierform zu wünschen, oder die Mannschaftskämpfe eher individuell vereinbart werden sollten, können alle Spieler einer Gruppe als eingeloggte myTischtennis-User in der Übersicht der jeweiligen Gruppen sehen. Gleiches gilt für die Angabe, ob ggf. Hallen für die Austragung mehrerer Mannschaftskämpfe der Gruppe in Turnierform zur Verfügung stünden.

Ein STC-Teilnehmer - Christoph Breucker - hat einen Vorschlag eingereicht, wie man Spiele von 6er Gruppen in Turnierform durchführen könnte. Diesen finden wir sehr gut und freuen uns, ihn zur Verfügung stellen zu dürfen. Das PDF finden Sie hier.

Die Mannschaftsführer der Heimmannschaft bitten wir immer daran zu denken, bis drei Tage vor dem Mannschaftskampf das gültige Hygienekonzept an den Mannschaftsführer des Gegners zu senden.

Wo und wie werden die Termine und Spielorte eingetragen?

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Anleitung

 

Spielsystem des Sommer-Team-Cups (in Reihenfolge der zur Austragung kommenden Spiele):

  • A1 vs. B2
  • A2 vs. B1
  • A3 vs. B3
  • A1 vs. B1
  • A3 vs. B2
  • A2 vs. B3

 

  • Alle zum Spielsystem gehörenden Spiele werden ausgetragen.
  • Die Aufstellung ist bei jedem Mannschaftskampf frei wählbar.
  • Bei unvollständigem Antreten einer Mannschaft bleibt Position 3 frei.

Anzahl Gewinnsätze: 3

Spielberichtsformular:

Das vor Ort in der Halle zu führende Spielberichtsformular finden Sie als pdf-Dokument nach entsprechendem Log-In in Ihren myTischtennis.de-Account auf der Unterseite „Sommer-Team-Cup“ im jeweiligen Gruppenspielplan sowie auch auf der Team-Verwaltungs-Seite ebenso hinterlegt, wie im unteren Bereich der STC-Webseite (im sog. Footer unter der Überschrift „Informationen“).

Durch den auf www.mytischtennis.de/sommerteamcup veröffentlichten Spielplan ist festgelegt, welche Mannschaft als Mannschaft A und welche Mannschaft als Mannschaft B geführt wird. Die jeweils erstgenannte Mannschaft wird als Mannschaft A im Spielberichtsformular eingetragen.

Online-Ergebniserfassung:

Bitte denken Sie daran, den vollständigen Spielbericht eines jeden Mannschaftskampfes bis spätestens 24 Stunden nach der im Spielplan festgelegten Anfangszeit auf www.mytischtennis.de/sommerteamcup zu erfassen. Verantwortlich ist hierfür jeweils Mannschaft A, für die die Verpflichtung auch dann bestehen bleibt, wenn der Mannschaftskampf beim Gegner oder in einer neutralen Austragungsstätte stattfindet oder eine der beiden Mannschaften nicht antritt.

Weitere Informationen, wo und wie die Online-Ergebniserfassung als eingeloggter myTischtennis-User funktioniert, finden Sie in unserer Anleitung

Copyright © 2021 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.