Video der Woche: Vom Boden aus den Punkt erzielt!

Auch diesmal stammt unser Video der Woche wieder aus der ersten französischen Liga. Der ehemalige Plüderhausener und ehemalige Saarbrücker Adrian Mattenet, der für lange Ballwechsel, oft aus der Ballonabwehr heraus, bekannt ist, spielt hierbei die Hauptrolle. Im Spiel seines Klubs Villeneuve gegen La Romagne punktet er im Einzel gegen Wei Shihao aus einer eigentlich ausweglosen Situation vom Boden aus. 

Video: Eleganter No-Look-Shot von Stéphane Ouaiche!

Aus der ersten französischen Liga stammt diesmal unser Video der Woche. Beim Spiel zwischen Vaillante Angers und Villeneuve trafen im ersten Einzel Andrea Landrieu und Stéphane Ouaiche aufeinander. Zwar konnte Landrieu das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden, für einen Glanzmoment sorgte allerdings Ouaiche mit einem schönen No-Look-Shot. 

Video der Woche: Rasante Rallys aus diversen Ligen

In regelmäßigen Abständen veröffentlicht der italienische YouTuber MrThePortal Zusammenstellungen von Ballwechseln, die ihm von Spielern aus diversen Ligen auf der Welt zugeschickt werden. Dass hierbei tolle Mischungen aus rasanten Rallys zusammenkommen, ist vorprogrammiert – so auch in der aktuellen Ausgabe, von der sie vielleicht den ein oder anderen Ballwechsel schon kennen, die dennoch absolut sehenswert ist! 

Top 10: Das waren die besten Rallys der German Open!

Brauchen Sie noch ein bisschen gute Unterhaltung zum Osterfrühstück? Wie wäre es mit den zehn besten Ballwechseln der German Open, die der Weltverband in einem Video zusammengestellt hat? Bei der starken Besetzung des Turniers kann es nicht verwundern, dass auch die Ballwechsel großartig sind. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Top 10, in der auch eine Rally aus dem Spiel Timo Boll gegen Ma Long vertreten ist.

Video der Woche: Spektakuläre Art, ein Finale zu gewinnen

Wenn die beiden Finalisten im Herren-Einzel eines Topturniers wie den German Open auch noch im Doppel zusammen antreten, kann es ja eigentlich nur spektakulär werden. Diesem Anspruch wurden Ma Long und Xu Xin gerecht, die mit vereinten Kräften Gold im Herren-Doppel gewannen. Im Finale legten die beiden Koreaner Lee Sangsu und Jeoung Youngsik beim Matchball der Chinesen noch einmal alles herein, kamen gegen die Stars am Ende aber nicht an.

Qatar Open: Ein Ballwechsel besser als der andere!

Während die World Tour gerade in Bremen Halt und sich die Stars bei den German Open die Klinke in die Hand geben, hat der Weltverband ITTF nun eine Zusammenstellung der besten zehn Ballwechsel der Qatar Open veröffentlicht. Hier konnten vor knapp zwei Wochen neben Hugo Calderano, der im Einzel Zweiter wurde, vor allem Asiens Asse groß auftrumpfen und tauchen dementsprechend oft im Video auf. 

Video der Woche: Kracherballwechsel zwischen Fegerl und Jorgic

Eine weitere Sensation wie im Hinspiel (3:2) gelang dem TSV Bad Königshofen in der TTBL gegen Borussia Düsseldorf im Rückspiel nicht, die Franken unterlagen den Rheinländern am Sonntag mit 0:3, durften sich aber über eine Rekordkulisse von 1.300 Zuschauern freuen. Einen wirklich tollen Ballwechsel zeigten im ersten Einzel Darko Jorgic und Stefan Fegerl (1:3). An diesem führt im Video der Woche kein Weg vorbei! 

Video der Woche: Wahnsinns-Matchball im Doppelfinale

Wenn einem die amtierenden Doppelweltmeister gegenüberstehen und diese nur noch einen Punkt brauchen, um das komplette Turnier zu gewinnen, kann man schon einmal aufs Ganze gehen. Das dachten sich auch Jun Mizutani und Yuya Oshima im Doppelfinale der Qatar Open und hielten Fan Zhendong/Xu Xin noch zwei Punkte länger im Spiel. Der Ballwechsel kann sich wirklich sehen lassen, den Sieg der Chinesen konnte er allerdings nur hinauszögern.

Clip: Toller Punktgewinn mit Schlag durch die Beine!

In der Bundesliga geht Mihai Bobocica in der kommenden Saison für den TTC Zugbrücke Grenzau auf Punktejagd. Bei den italienischen Meisterschaften zeigte der ehemalige Ochsenhausener und ehemalige Hagener schon am Wochenende, was er kann, auch wenn für ihn im Halbfinale Schluss war. In einer Partie gelang dem 31-Jährigen dieser tolle Punktgewinn mit einem Schlag durch die Beine. 

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.