Amateur-Umfrage: Werden Sie auf einen bunten Belag umsteigen?

Bald muss laut Beschluss bei der WM in Budapest neben dem schwarzen Belag auf der einen Schlägerseite nicht zwangsläufig ein roter auf der anderen Seite gespielt werden. Auch andere helle Belagfarben werden erlaubt sein, ins Auge gefasst für die Änderung hat man den Zeitraum nach den Olympischen Spielen 2020. Werden Sie auf einen bunten Belag umsteigen? Stimmen Sie darüber ab oder äußern Sie sich in den Kommentaren!

SC Poppenbüttel zurück in 3. Liga - Spielertrainer/In gesucht!

Die 3. Bundesliga ist zurück in Hamburg! Mit einem Herzschlagfinale am letzten Spieltag sicherten sich die Damen des SC Poppenbüttel am Samstag die Meisterschaft in der Regionalliga Nord. Trotz einer 3:8-Niederlage gegen den TTC Berlin Neukölln reichte es am Ende für den Titel (30:6 Punkte) und den Aufstieg in die 3. Damen-Bundesliga Nord, da Kontrahent SG Marßel Bremen (28:8) zeitgleich beim Tabellendritten Braunschweig unterlag. Nun sucht der SC eine/n Spielertrainer/In. 

Amateur-Umfrage: Nehmen Sie in Punktspielen Auszeiten?

Nachdem es in den letzten beiden Umfragen um das Doppel und den Plastikball ging, wollen wir den Blick in der aktuellen Umfrage auf ein eher taktisches Element richten: Die Auszeit. Machen Sie in vielen Spielen Gebrauch davon oder selten bis gar nicht? Natürlich kommt es dabei auch immer auf die Spielsituation an. Eine allgemeine Einschätzung lässt sich aber sicher dennoch abgeben, stimmen Sie also ab!

30. andro Kids Open: Gemeinsam als Team sparen!

Tischtennisbegeistert und Lust, gegen internationale Gegner anzutreten? Dann melden Sie sich - oder Ihre Kinder - jetzt für das größte europäische Tischtennisnachwuchsturnier an. Vom 16. bis 18. August 2019 können Sie bei den andro Kids Open gegen bis zu 20 verschiedene Nationen in der Düsseldorfer Leichtathletikhalle antreten. Die dritte Anmeldephase für die andro Kids Open läuft noch bis zum 30. Juni 2019. 

TT-Stammtisch: Zwei 'Monsterbälle', dann wieder vier 'Gurken'

Auch beim TTC Bad Falzsuflen, dessen 3. Mannschaft in der 2. Kreisklasse unterwegs ist, neigt sich die Saison dem Ende entgegen. Im letzten Spiel am Mittwochabend konnten Raketen-Rudi und Noppen-Norbert noch einmal einen Sieg feiern, durch den die Mannschaft die Saison auf Platz sechs abschließt. Trotzdem ist Rudi mit seiner Leistung bei seinen beiden Einzelsiegen nicht ganz zufrieden, was an einer Tatsache liegt. 

Amateur-Umfrage: Trainieren Sie Doppel?

Dass viele von Ihnen gerne Doppel schauen und gerne Doppel spielen, haben Sie bei Umfragen in der Vergangenheit bereits angegeben. Doch wie sieht es im Training aus? Spielen Sie dort nur Einzel oder trainieren Sie grundsätzlich auch fleißig das Doppel? Das wollen wir in der heutigen Umfrage von Ihnen wissen, natürlich können Sie auch wieder gerne die Kommentarzeile nutzen! 

Jetzt anmelden für die 30. andro Kids Open!

Ihr seid tischtennisbegeistert, maximal 17 Jahre alt und habt vom 16. bis 18. August 2019 noch nichts vor? Dann meldet euch für die Jubiläumsausgabe der andro Kids Open an. Zum wahrhaftig 30. Mal veranstaltet Borussia Düsseldorf im Sommer wieder das größte europäische Tischtennisturnier für Kinder und Jugendliche. Die zweite Anmeldephase läuft noch bis zum 31.03.2019.

Umfrage: Wie zufrieden mittlerweile mit dem Plastikball?

Die aktuelle Saison befindet sich in den letzten Zügen, mit dieser geht auch die Zeit des Zelluloidballs zu Ende. Ab der Saison 2019/2020 wird in allen Ligen mit dem Plastikball gespielt – Grund genug, für uns noch einmal bei Ihnen nachzuhören, wie inzwischen Ihre Meinung zu diesem Spielgerät ist. Schließlich stimmten vor ziemlich genau zwei Jahren noch 73 % von Ihnen dafür ab, lieber mit dem Zelluloidball zu spielen! 

TT-Stammtisch: Spielverlegungen trotz eigenen Nachteils?!

Vor knapp fünf Jahren verpasste der TTC Bad Falzsuflen den Aufstieg, weil er ein Spiel gegen einen direkten Konkurrenten verlegte und dieses dann knapp verlor. Inzwischen wird in der 2. Kreisklasse, in der sich die Drittvertretung des TTC um Raketen-Rudi und Noppen-Norbert nach wie vor herumtreibt, noch häufiger verlegt, weil Vereine sonst nur Rumpftruppen aufbieten könnten. Insbesondere Rudi geht das mächtig gegen den Strich. 

Copyright © 2019 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.