Hinweis an die Leserinnen und Leser des Magazins :

Die Dezember-Ausgabe von "tischtennis" erscheint, wie angekündigt, erst am Montag, den 6. Dezember. Wir haben uns dazu entschieden, den Erscheinungstermin um drei Tage nach hinten zu verschieben, um für Sie aktuell von der WM aus Houston berichten zu können. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre!

Das erwartet Sie in der Dezember-Ausgabe von tischtennis

Noch immer steht der Spielbetrieb in Deutschland im Zeichen von Corona. tischtennis berichtet über zwei Klubs, die besonders betroffen sind - und einen, der der Krise trotzt. Außerdem im Blickpunkt: Der Re-Start auf internationaler Bühne, und ein Parastar, der auch im Regelsport durchstartet. 

mehr

Das erwartet Sie in der November-Ausgabe von tischtennis

Es ist schon kurios: Die einen dürfen wieder anfangen, die anderen müssen wieder aufhören. Während die internationalen Topspieler im November in China den Turnierspielbetrieb aufnehmen, steht der Amateurspielbetrieb in Deutschland im „Lockdown light“ still. Sowohl der Re-Start der internationalen Turniere als auch die Unterbrechung der Saison in Deutschland zählen zu den Themen der aktuellen Ausgabe von tischtennis.

mehr

Das erwartet Sie in der Oktober-Ausgabe von tischtennis

Nach den Bundesligen steht nun auch der internationale Turnierbetrieb vor dem Re-Start – um den allerdings gibt es viel Wirbel. Und auch der Amateurspielbetrieb läuft wieder, doch coronabedingt melden immer mehr Vereine Teams ab. Ein Verein, bei dem es gerade trotzdem rund läuft, ist der TSV Rostock Süd. Das Vereinsportrait über die Rostocker ist eines von vielen Themen der neuen tischtennis-Ausgabe.

mehr

Das erwartet Sie in der September-Ausgabe von tischtennis

Der Bundesliga-Start steht im Fokus der neuen tischtennis-Ausgabe. Weil eine Saison wie keine zweite ansteht, hat die Redaktion sich natürlich nicht nur mit Aufstellungen, Transfers und Saisonzielen beschäftigt, sondern auch mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Spielbetrieb in Deutschlands höchsten Spielklassen. Natürlich wird in der Ausgabe auch wieder jeder fündig, der nach Tipps für sein eigenes Training sucht.

mehr

Das erwartet Sie in der August-Ausgabe von tischtennis

Der Countdown läuft! Mitte August startet in den ersten Landesverbänden der Spielbetrieb. In den folgenden Wochen nehmen dann nach und nach die Vereine im gesamten Bundesgebiet die Saison auf. Tischtennis erwacht aus einer fast halbjährigen Coronapause. Doch wie der Mannschaftsspielbetrieb in der Saison 2020/2021 ablaufen wird, ist auch wenige Wochen vor dem ersten Aufschlag ungewiss. Um dieses und weitere spannende Themen geht es in unserer August-Ausgabe.

mehr

Das erwartet Sie in der Juli-Ausgabe von tischtennis

Nach drei Monaten Pause hat die TTBL im Juni tatsächlich den Spielbetrieb wieder aufgenommen und in den Play-offs den Deutschen Meister ermittelt. Die Redaktion war beim Finale in Frankfurt vor Ort und schildert Eindrücke von einem ganz besonderen Endspiel. Außerdem hat tischtennis-Redakteur Jan Lüke selbst zum Schläger gegriffen und ausprobiert, ob Outdoor-Training am Steintisch in Zeiten, in denen viele Hallen noch geschlossen sind, eine echte Alternative sein kann. Das und mehr in der Juli-Ausgabe von tischtennis.

mehr

Das erwartet Sie in der Juni-Ausgabe von tischtennis

Tischtennis ist zurück! Mitte Mai konnten die ersten Vereine wieder das Training aufnehmen, tun sich aber zum Teil noch schwer. Wie ein erfolgreicher Re-Start aussehen kann, lesen Sie in der Juni-Ausgabe von tischtennis. Ausgebremst vom Coronavirus wurde auch Rollstuhltischtennisspieler Thomas Schmidberger, der nach der Paralympics-Verschiebung in ein Loch fiel. Im Interview erzählt er über seine Gefühlslage und seinen Wiedereinstieg ins Training.

mehr

Das erwartet Sie in der Mai-Ausgabe von tischtennis

Der eine oder andere mag sich darüber ärgern, aktuell nicht zum Tischtennistraining zu dürfen. Für viele andere in der Tischtennisszene hat die Corona-Zwangspause aber noch ganz andere Folgen: So manchem Verein, Tischtennisshop oder Hersteller geht es aktuell an die Existenz. Wir haben uns mit wirtschaftlichen Opfern der Krise unterhalten. Zudem stellen wir Ihnen Dang Qiu einmal genauer vor, der ein exzellentes Jahr hinter sich hat, und werfen einen Blick auf einen der größten Vereine Deutschlands.

mehr

Das erwartet Sie in der April-Ausgabe von tischtennis

Ursprünglich wollten wir in der April-Ausgabe des Magazins 'tischtennis' über die Team-WM in Korea berichten, doch die Coronakrise hat auch in der Tischtennisszene einiges durcheinandergewirbelt. So beschäftigen wir uns stattdessen damit, wie die Profis die unerwartete Pause verbringen, und geben Ihnen gute Ratschläge, wie Sie sich selbst außerhalb der Halle fit halten können. Zudem schauen wir uns in einer neuen Serie die größten Vereine Deutschlands an - den Anfang macht der TV Dillingen.

mehr

Das erwartet Sie in der März-Ausgabe von tischtennis

Am 6. März erscheint die dritte Ausgabe des neuen Magazins tischtennis. In diesem Monat haben wir für Sie die Deutschen Meisterschaften in Chemnitz besucht, wir haben uns intensiv mit dem Thema Vereinssterben auseinandergesetzt und ITTF-Präsident Thomas Weikert zur WM-Absage befragt. Wir geben Ihnen einen kleinen Vorgeschmack darauf, auf was Sie sich in dieser Ausgabe sonst noch freuen dürfen. 

mehr

Das erwartet Sie in der Februar-Ausgabe von tischtennis

Am 7. Februar erscheint die zweite Ausgabe des neuen Magazins tischtennis, das nach 36 Jahren im Philippka-Sportverlag zur myTischtennis GmbH gewandert ist. Freuen Sie sich auch im Februar wieder auf neue Rubriken, spannende Themen und viele Tipps, die Ihnen im Training und in Ihren Spielen weiterhelfen werden. Zudem dürfen Sie sich künftig darauf freuen, das Magazin auch als E-Paper auf Ihrem Smartphone, Tablet oder PC lesen zu können. 

mehr

Das erwartet Sie in der Januar-Ausgabe von tischtennis

Die erste Ausgabe des runderneuerten Magazins tischtennis ist da! Produziert wird das Magazin jetzt von einem neuen Team unter dem Dach der myTischtennis GmbH. Die Leser können sich auf viele neue Rubriken und Inhalte freuen – und darauf, dass Sie das Heft nun auch als E-Paper auf dem PC, Tablet und Smartphone lesen können, und das sogar noch einen Tag, bevor die Printausgabe erscheint.

mehr

Copyright © 2021 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.