VICTAS
myTischtennis.de

Youth Star Contender: Nachwuchs in Vorrunde raus

Nach zweimonatiger Pause hat von Mittwoch bis Sonntag in Podgorica mal wieder ein WTT Youth Star Contender stattgefunden. Vier Deutsche waren in dieser Woche beim mit 15.000 US-Dollar dotierten Event in Montenegro mit dabei. Andre Bertelsmeier, Lena Gottschlich, Eireen Kalaitzidou und Melanie Merk scheiterten in der Altersklasse U19 allesamt in der Vorrunde. Der Kölner Zweitligaspieler kam im Doppel noch am weitesten.


Olympia: Diese vier Mixed-Paare fahren nach Paris

Am Donnerstag und Freitag hat im tschechischen Havirov das Olympia-Qualifikationsturnier für die Mixed-Doppel stattgefunden. 26 Paarungen gingen an beiden Tagen an den Start. Nur vier Tickets waren zu vergeben. Diese gingen am Ende an Wong Chun Ting und Doo Hoi Kem (Hongkong), Ri Jong Sik und Kim Kum Young (Nordkorea), Alvaro Robles und Maria Xiao (Spanien) sowie Kristian Karlsson und Christina Källberg (Schweden).


WTT Düsseldorf: Starkes Comeback! Gold für Jha

Der Finaltag beim mit 22.500 US-Dollar dotierten WTT Feeder in Düsseldorf am Freitag hat bekanntlich ohne deutsche Spielerinnen und Spieler stattgefunden. Die Bühne in der Staufenhalle im DTTZ war zum Abschluss frei für die Finalspiele. Nach den Doppel-Endspielen wurden die Medaillen im Einzel vergeben. Satsuki Odo aus Japan triumphierte bei den Damen. Bei den Herren krönte sich Kanak Jha zum Sieger, der US-Amerikaner meldete sich nach seiner Sperre eindrucksvoll zurück!


Roßkopf: "Setzen mehr auf den Punkt Erfahrung"

Die Entscheidung ist seit wenigen Tagen gefallen: Timo Boll wird im Sommer an den Olympischen Spielen in Paris teilnehmen, Patrick Franziska wird nur als Ergänzungsspieler mitfahren. Im Interview mit der myTischtennis.de-Redaktion erzählt Bundestrainer Jörg Roßkopf, was am Ende den Ausschlag gegeben hat, inwiefern man vor oder während des Turniers noch einen Spieler austauschen kann und wie nun der Plan fürs Doppel aussieht.