VICTAS
myTischtennis.de

TTBL: Düsseldorf weiter auf Play-off-Kurs

Borussia Düsseldorf hat das letzte Match des siebten TTBL-Spieltags gewonnen und das Duell mit dem Pokal-Achtelfinalgegner SV Werder Bremen mit 3:1 für sich entschieden. Neben einem souveränen Sieg von Kristian Karlsson punkteten auch Timo Boll und Anton Källberg vor rund 700 Zuschauern im ARAG CenterCourt. Vize-Weltmeister Mattias Falck (Bremen) war aufgrund der Geburt seiner Tochter nicht mit nach Düsseldorf gereist.


Zwölfjähriger Kevin Fu schlägt Timo Boll in TV-Show

Spätestens seit dem vergangenen Samstag dürfte der zwölfjährige Kevin Fu aus Biberach an der Riß der deutschen Tischtennisszene ein Stück weit bekannter geworden sein. In der von Kai Pflaume moderierten ARD-Familienshow ‚Klein gegen Groß‘ durfte sich das Nachwuchstalent im Aufschlagduell mit Timo Boll messen. Das Ergebnis fiel am Ende überraschend hoch aus.


CL: Berlin macht großen Schritt Richtung Viertelfinale

Einen großen Schritt in Richtung Viertelfinale hat in der Champions League der Damen am Dienstagabend der ttc berlin eastside gemacht. Das Auswärtsspiel in Lille konnten die Hauptstädterinnen mit 3:1 gewinnen, zur Matchwinnerin in dieser Partie avancierte mit zwei Einzelsiegen Shan Xiaona. Mit zwei Erfolgen in zwei Spielen sind die Berlinnerinnen in der Königsklasse in dieser Saison damit noch ungeschlagen.


Regelecke: Ist das Einspielen mit dem Trainer erlaubt?

Folgende Situation hat jeder Tischtennisspieler mit Sicherheit schon einmal erlebt: Vor jedem Einzel spielt man sich noch wenige Minuten ein. Doch nicht jeder Spieler hat darauf Lust. Welche Optionen bleiben mir, wenn der Gegner das Einspielen verweigert und direkt starten möchte? Darf ich stattdessen eventuell ein paar Bälle mit meinem Trainer spielen oder ist das nicht erlaubt? In unserer Regelecke suchen wir die passende Antwort.