VICTAS
myTischtennis.de

Oman & Spanish Open: So verlief die Vorrunde

In dieser Woche spielt die Musik gleich an zwei Orten: Sowohl in Maskat (Oman) als auch in Guadalajara (Spanien) findet ein ITTF-Turnier statt, wo auch insgesamt 18 Deutsche am Start sind. An den vergangenen beiden Tagen ging es in der Vorrunde bereits hoch her. Während Patrick Baum bei den Oman Open den Sprung ins Hauptfeld schaffte, sind es in Spanien mindestens sechs DTTB-Spieler, die den Gesetzten Gesellschaft leisten.


Umfrage: Wie zufrieden mittlerweile mit dem Plastikball?

Die aktuelle Saison befindet sich in den letzten Zügen, mit dieser geht auch die Zeit des Zelluloidballs zu Ende. Ab der Saison 2019/2020 wird in allen Ligen mit dem Plastikball gespielt – Grund genug, für uns noch einmal bei Ihnen nachzuhören, wie inzwischen Ihre Meinung zu diesem Spielgerät ist. Schließlich stimmten vor ziemlich genau zwei Jahren noch 73 % von Ihnen dafür ab, lieber mit dem Zelluloidball zu spielen!


Einen Satz besser! Saarbrücken steht im ETTU-Cup-Finale

Spannender hätte es der 1. FC Saarbrücken TT kaum machen können. Nach der 2:3-Niederlage im Hinspiel des ETTU-Cup-Halbfinales gegen den polnischen Club K.S. Dekorglass Dzialdowo gewannen die Saarländer das Rückspiel ebenfalls mit 3:2, so dass am Ende die gewonnenen Sätze entschieden. Auch hier lagen die beiden Mannschaften fast gleichauf, Saarbrücken war allerdings einen Satz besser. Damit ist der Finaleinzug perfekt.


Ernährungstipp: Darauf achtet Nationalspieler Ricardo Walther

Unser Ernährungstipp kommt heute von Ricardo Walther. Als Tischtennisprofi und Nationalspieler muss er sich zwangsläufig stärker mit diesem Thema auseinandersetzen. Vor wenigen Jahren stellte er seine Ernährung um, um seine Leistungsfähigkeit noch weiter zu steigern. Was genau er veränderte und welche Auswirkungen das hatte, erzählt er uns im Interview.