Hallenplaner für TTC Schwarz-Rot Gifhorn

Bitte beachten Sie folgende Information vom Verein zum Hallenplaner

Update: Aufgrund geänderter Richtlinien seitens Stadt/Land ist vorläufig auf unbestimmte Zeit kein Trainingsbetrieb mehr möglich. Sobald ein Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden kann, informieren wir hier über das neue Konzept.


1. Bitte das unten eingefügte Hygienekonzept vollständig lesen und beachten!
2. Die buchbaren Zeitslots verstehen sich nur als Beginn der Trainingseinheit. Die Länge der Trainingseinheit ist dem Hygienekonzept zu entnehmen.
3. Vorläufig außer Kraft gesetzt: Dienstags und Freitags zwischen 17:30 und 19 Uhr ist Kinder-/Schülertraining. Diese Zeiten dürfen daher nur von Kindern und Jugendlichen gebucht werden. Es gibt nun nur noch einen Zeitslot für Kinder/Jugendliche dieser beginnt um 17:30 - Sind am Trainingstag noch Tische frei, so können auch Erwachsene Tische zu Jugendtrainingszeiten buchen.
4. Bitte direkt vor dem gebuchten Training prüfen, ob der Tisch noch reserviert ist, aufgrund der aktuellen Situation können kurzfristige Absagen leider nicht ausgeschlossen werden.
5. Es gibt nur 3 Tische, an denen gespielt wird. Ein virtueller "Tisch" ist für den Hygienebetreuer reserviert. Sollte noch kein Hygienebetreuer eingetragen sein, so ist der vierte Tisch für den Hygienebetreuer frei zu halten.
6. Bitte kommt bereit in Sportklamotten zur Halle. Das Umziehen in den Umkleiden ist nicht erlaubt. Es dürfen nur Schuhe gewechselt werden.
7. Bei Problemen oder Stornierungen bitte per Mail an kasse.ttcgifhorn@pllw.de wenden.

Info zu der Bereitstellung neuer Zeitslots:
Zeitslots werden vorläufig für ca. 1 bis 2 Wochen im voraus eingestellt. In der Regel werden die Zeiten Mittwoch oder Donnerstags für die übernächste Woche eingestellt. (Jeweils eine weitere Woche, damit jeder die Chance hat die begehrtesten Slots zu bekommen.)
______________________________________________________________________

Hygienekonzept:

1. Trainingszeiten Freitag 17.00 Uhr bis 21.30 Uhr

16.45 Uhr Hallenbegehung durch den Vereins Hygienebetreuer mit Mund-Nasenschutz. Dieser rüstet je Hallendrittel einen Tisch, Netz und Umrandungen zu und lässt die Trennungswände herunter.

A. Trainingseinheit (Kinder/Jugendliche)

17.00 Uhr bis 17.05 Uhr
• Hygienebetreuer empfängt die Teilnehmer/innen vor der Halle und teilt sie den Umkleidekabinen zu.
• Die Trainingsteilnehmer werden mit Mund-Nasenschutz im gebotenen Abstand (2 m) in die Umkleideräume geführt.
• Vor dem Betreten der Sporthalle müssen alle Teilnehmer/innen ihre Hände waschen, Abstandsregeln sind dabei einzuhalten. Der Mund-Nasenschutz wird erst in der Sporthalle abgenommen.
• Der Hygienebetreuer dokumentiert die Namen der Teilnehmer in einer Anwesenheitsliste inkl. Datum und Trainingsstart/-ende. Die Liste wird für eine Dauer von 21 Tagen aufbewahrt.
• Falls die Wetterlage es zulässt, werden möglichst viele Fenster/Türen geöffnet, um einen kontinuierlichen Luftaustausch schon während des Trainings zu unterstützen.

17.10 Uhr - Trainingsbeginn
17.55 Uhr - Trainingsende
• Alle Trainingsteilnehmer/innen waschen sich erneut die Hände, ziehen sich in den Umkleideräumen um und verlassen die Halle.
• Ein Aufenthalt vor der Halle ist nicht gestattet, das Schulgelände ist zügig zu verlassen.

18.00 Uhr
• Der Hygienebetreuer startet die 15-minütige Lüftung (Öffnung der Notausgangstüren, Dachfenster). Das häufig benutzte Tischtennismaterial wird gereinigt oder desinfiziert.

B. Trainingseinheit (Kinder/Jugendliche)

18.15 Uhr bis 18.20 Uhr
• Der Hygienebetreuer empfängt die Teilnehmer/innen vor der Halle und teilt sie den Umkleidekabinen zu.
• Die Trainingsgruppe wird mit Mund-Nasenschutz im gebotenen Abstand (2 m) in die Umkleideräume geführt.
• Vor dem Betreten der Sporthalle müssen alle Teilnehmer/innen ihre Hände waschen, Abstandsregeln sind dabei einzuhalten. Der Mund-Nasenschutz wird erst in der Sporthalle abgenommen.
• Der Hygienebetreuer dokumentiert die Namen der Teilnehmer in einer Anwesenheitsliste inkl. Datum und Trainingsstart/-ende. Die Liste wird für eine Dauer von 21 Tagen aufbewahrt.
• Je nach Wetterlage werden möglichst viele Fenster/Türen geöffnet, um einen kontinuierlichen Luftaustausch schon während des Trainings zu unterstützen.

18.25 Uhr - Trainingsbeginn
19.10 Uhr - Trainingsende
• Alle Trainingsteilnehmer/innen waschen sich erneut die Händeziehen, ziehen sich in den Umkleideräumen um und verlassen die Halle.
• Ein Aufenthalt vor der Halle ist nicht gestattet, das Schulgelände ist zügig zu verlassen.

19.15 Uhr
• Der Hygienebetreuer startet die 15-minütige Lüftung (Öffnung der Notausgangstüren, Dachfenster). Das benutzte Tischtennismaterial wird gereinigt oder desinfiziert.

C. Trainingseinheit (Jugendliche/Erwachsene)

19.30 Uhr bis max. 21.15 Uhr
• Der Hygienebetreuer empfängt die Jugendlichen/Erwachsenen vor der Halle und teilt sie den Umkleidekabinen zu.
• Die Trainingsgruppe wird mit Mund-Nasenschutz im gebotenen Abstand (2 m) in die Umkleideräume geführt.
• Vor dem Betreten der Sporthalle müssen alle Teilnehmer/innen ihre Hände waschen, Abstandsregeln sind dabei einzuhalten. Der Mund-Nasenschutz wird erst in der Sporthalle abgenommen.
• Der Hygienebetreuer dokumentiert die Namen der Teilnehmer/innen in einer Anwesenheitsliste inkl. Datum und Trainingsstart/-ende. Die Liste wird für eine Dauer von 21 Tagen aufbewahrt.
• Je nach Wetterlage werden möglichst viele Fenster/Türen geöffnet, um einen kontinuierlichen Luftaustausch schon während des Trainings zu unterstützen.

21.15 Trainingsende
• Alle Trainingsteilnehmer/innen waschen sich erneut die Hände, ziehen sich in den Umkleideräumen um und verlassen die Halle.
• Ein Aufenthalt vor der Halle ist nicht gestattet, das Schulgelände ist zügig zu verlassen.

21.15. Uhr
• Der Hygienebetreuer startet die 15-minütige Lüftung (Öffnung der Notausgangstüren, Dachfenster). Das benutzte Tischtennismaterial wird gereinigt oder desinfiziert.
• Das Tischtennisequipment bleibt für den Trainingsbetrieb am Samstag stehen (am Samstag früh wird die Sporthalle nicht gereinigt).

21.30 Uhr
• Die Sporthalle wird abgeschlossen

2.Trainingszeiten Samstag 10.00 bis 19.00 Uhr

Am Samstag möchten wir Trainingszeiten um 10.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr und 17.00 Uhr anbieten (Mittagspause 12.00 bis 13.00 Uhr). Eine Trainingseinheit ist immer für 2 Stunden vorgesehen, darin ist die 15-minütige Lüftungspause enthalten und die Abläufe finden dann wie schon beschrieben statt.

18.45 Uhr
• Der Hygienebetreuer startet die 15-minütige Lüftung (Öffnung der Notausgangstüren, Dachfenster). Das benutzte Tischtennismaterial wird gereinigt oder desinfiziert.
• Das Tischtennismaterial wird vom Hygienebetreuer an die vorgesehenen Orte verstaut. Die Trennwände werden wieder hoch gelassen.
• Der Hygienebetreuer schließt Fenster und Türen, wäscht sich die Hände und verlässt die Halle.

19.00 Uhr
• Die Sporthalle wird abgeschlossen.

Kurzanleitung / Hilfestellung zur Buchung

PDF Download

Kontakt beim Verein: Schlifski, Christian


0170 4541233


An welchem Tag möchten Sie einen Tisch buchen?


27.04.2021 - Tische an diesem Tag: 4


  • * Pflichtfeld
  • ** E-Mail oder Telefon sind Pflichtfeld (die E-Mail-Adresse oder Telefonnummer wird lediglich dem Vereinsadmin im Adminbereich zur Kontaktaufnahme angezeigt. Diese Informationen sind nicht öffentlich einsehbar und werden nicht anderweitig genutzt.)
Informationen

Copyright © 2021 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.