Spielbericht

Tischtennis-Kreisverband Cloppenburg 2021/22 – Kreisliga Jungen 18

BV Essen II : TTC Staatsforsten
Sonntag, 21.11.21 15:00 Uhr

Spielbeginn: 15:00 Uhr – Spielende: 15:57 Uhr

Zeitpunkt der Eingabe der Begegnung: 21.11.2021 17:36 Uhr

myTischtennis-Textmaschine - Bericht zum Spiel

Los ging es mit den Eröffnungsdoppeln. Eher ungefährdet war der 3:0-Erfolg von Taha Ibrahim / Oltmanns gegen Görlich / Henke. Da gab es nichts zu rütteln. Da ihre Gegner nicht angetreten waren, verbuchten Odum / Leis einen kampflosen Sieg. Der Zwischenstand nach den Doppeln lautete also 2:0. Weiter ging es nun mit den Einzeln. Adam Taha Ibrahim gelang es, Hannes Henke im Einzel insgesamt recht deutlich auf Distanz zu halten – das Duell endete schließlich mit einem 3:0-Sieg. Zwar brachte Jannes Görlich Maximilian Oltmanns phasenweise in Bedrängnis, doch am Ende setzte sich Maximilian Oltmanns mit 3:1 durch. Da sein Gegner nicht angetreten war, verbuchte Jason Odum einen kampflosen Sieg. Überzeugend war der Erfolg in drei Sätzen von Max Leis gegen Nico Hochartz. Völlig überlegen agierte Leis hierbei im zweiten Satz, der mit 11:0 zu Ende ging. Vor dem Spitzeneinzel stand der Mannschaftskampf dementsprechend 6:0. Recht kurzen Prozess machte anschließend Adam Taha Ibrahim beim 3:0 mit Jannes Görlich. Ein souveräner Sieg. Zwischenzeitlich musste Maximilian Oltmanns zwar einen Satz abgeben, fuhr sein Spiel gegen Hannes Henke aber dennoch sicher mit 11:5, 11:9, 10:12, 11:5 ein. Nicht einen Satzgewinn überließ Jason Odum seinem Gegner Nico Hochartz beim in Sätzen deutlichen 3:0-Erfolg und steuerte damit einen Punkt für die Heimmannschaft bei.

Informationen

Copyright © 2021 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.