Produkte

Aktion: NITTAKU-WM-Ball zu vergünstigtem Preis testen!

Den NITTAKU Premium 40+ Cell-Free-Ball können Sie nun zu einem vergünstigten Preis testen (©NITTAKU)

14.11.2016 - Bereits ab der kommenden Saison könnte der Plastikball in allen deutschen Ligen verpflichtend zum Einsatz kommen und der Zelluloidball nicht mehr zugelassen sein. Die Entscheidung darüber fällt am Wochenende beim DTTB-Bundestag. Wenn Sie oder Ihr Verein noch auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Plastikball sind, der lange haltbar ist, könnten Sie mit dem NITTAKU Premium 40+ Cell-Free-Ball fündig werden, dem offiziellen Ball der WM 2017 in Düsseldorf. Als myTT-Leser können Sie diesen Ball zu einem vergünstigten Preis ausprobieren!

Schon bei den Europameisterschaften 2016, 2015 und 2014 sowie dem Asian Cup 2015 kam der NITTAKU Premium 40+ Cell-Free-Ball als offizieller Ball zum Einsatz und überzeugte die europäischen und asiatischen Topathleten durch seine Spieleigenschaften. Laut Hersteller kann der Ball vor allem in den Bereichen Härte, Elastizität, Rundheit und Gleichmäßigkeit punkten. Ein 'Verspringen' der Bälle, wie man es von manch anderem Plastikball kennt, soll der Vergangenheit angehören. Unterstrichen wird das durch eine Aussage vom zweifachen Einzel-Europameister Dimitrij Ovtcharov: "Endlich ein Plastikball, der die Spieleigenschaften der früheren Zelluloid-Bälle sogar übertrifft. Die Qualität der Ballwechsel sind dadurch enorm gesteigert. Man hat einfach mehr Spielfreude."

Anders als 'herkömmliche' Plastikbälle wird der NITTAKU Premium 40+ Cell-Free-Ball nicht in China, sondern in Japan produziert. In der Anschaffung ist er teurer, aber länger haltbar als andere Plastikbälle. Das zumindest verspricht der Hersteller: "Wir behaupten: Kein anderer Tischtennisball hält im Durchschnitt länger. Nicht zuletzt das rechtfertigt auch den höheren Preis. Der teuerste ist in diesem Falle langfristig vielleicht sogar der günstigste Ball", heißt es in der Produktbeschreibung. Für Vereine spiele die Haltbarkeit eine entscheidende Rolle.

Wollen Sie sich von der Qualität des NITTAKU Premium 40+ Cell-Free-Balls selbst überzeugen? Sie als myTischtennis-Leser können den Ball zu einem vergünstigten Preis testen. Zwölf Bälle können Sie einmalig für 14,90 Euro (zzgl. 4,90 Euro Porto- und Verpackungskosten) statt 29,90 Euro bestellen! Was Sie dafür tun müssen? Schicken Sie eine E-Mail mit dem Bestellcode 55085112 an order@donic.com.

(DK/NITTAKU)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2017 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.