International

World Tour 2017: Höhere Preisgelder und neue Spielorte!

Magdeburg wird zum vierten Mal Schauplatz eines World Tour-Turniers sein (©Fabig)

26.08.2016 - Während in Panagyurishte mit den Bulgarian Open gerade das fünftletzte World Tour-Turnier des Jahres 2016 – einschließlich der Grand Finals – läuft, hat die ITTF den Plan für die Tour im nächsten Jahr veröffentlicht. Dabei wird es Neuerungen geben: So werden keine keine Super- und Major-Series-Turniere mehr stattfinden, sondern solche der Platinum-Serie und der 'normalen' Serie. In beiden Kategorien werden jeweils sechs Turniere ausgetragen.

Mit Österreich (Linz) und Australien (Gold Coast) haben zwei Länder den Sprung in oberste Stufe der World Tour geschafft, die Platinum-Kategorie, geschafft, die zuvor bereits niedrigklassigere Turniere ausgerichtet haben. Ganz neu dabei sein wird in der normalen Kategorie Indien mit seiner Hauptstadt Neu-Delhi als Austragungsort. Freuen dürfen sich die Spieler: Da der Andrang, Turniere auszurichten, sehr groß war, gibt es im nächsten Jahr mehr Preisgeld zu gewinnen als bisher.

ITTF Marketing-Direktor Steve Dainton: "Im Jahr 2016 haben wir an Wegen gearbeitet, die World Tour als Produkt voranzutreiben, mit neuen Partnern und neuen Bedingungen. Der Andrang, Turniere auszurichten, ist unwahrscheinlich gewachsen und wir stellen mit Freude fest, dass damit auch das Preisgeld steigt. Wir werden jetzt daran arbeiten, dass die Turniere sowohl in Sachen Popularität wie auch Kommerzialisierung wachsen können (…)."

Austragungsorte der Turniere der World Tour Platinum-Serie:

  • Doha, Katar: 23. - 27. Februar 2017
  • Tokio, Japan: 16. - 18 Juni 2017
  • Chengdu, China: 22. - 25 Juni 2017
  • Gold Coast, Australien: 29. Juni - 2. Juli 2017
  • Linz, Österreich: 1. - 3. September 2017
  • Magdeburg, Deutschland: 10. - 12. November 2017

Austragungsorte der 'normalen' World Tour-Serie:

  • Budapest, Ungarn: 19. - 22. Januar 2017
  • Neu-Delhi, Indien: 16. - 19. Februar 2017
  • Incheon, Südkorea: 20. - 23. April 2017
  • Olomouc, Tschechien: 24. - 27. August 2017
  • Panagyurishte, Bulgarien: 7. - 10. September 2017
  • Stockholm, Schweden: 16. - 19. November 2017

(DK)

 

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2017 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.