leguano Barfußschuhe: leichtfüßig im Sport

Schuhe oder nicht Schuhe - für die meisten von uns wird sich diese Frage nicht stellen. Schließlich ist es das Normalste der Welt, sich im Alltag und beim Sport Schuhe anzuziehen. Unser Partner leguano zeigt im Video, dass das Barfußlaufen - zum Beispiel mit dem leguano aktiv - nicht nur besser für die Gesundheit ist, sondern auch noch förderlich für das eigene Tischtennisspiel. Nationalspielerin Kristin Silbereisen kann ein Lied davon singen.

Materialspiel verbessern: DVD zeigt, wie es geht!

Sie sind Materialspieler und wollen Ihr tischnahes Spiel mit den Materialbelägen verbessern, können dafür aber professionelle Hilfe gebrauchen? Dann könnte für Sie Folgendes interessant sein: Vor kurzem ist eine DVD (auch auf dem PC abspielbar) erschienen, die aufzeigt, welche Techniken tischnah mit Material gespielt werden können. Die vom deutschen Noppenexperten Sebastian Sauer produzierte DVD erläutert das Spiel mit langen Noppen, mittellangen Noppen und Antitop.

STIGA Celero Wood: Ein Holz mit ausgezeichneter Kontrolle

Sind Sie auf der Suche nach einem Holz, das Ihnen viel Kontrolle aber dennoch genügend Tempo bietet? Dann könnte die neueste Kreation der schwedischen Traditionsmarke STIGA genau das Richtige für Sie sein: das STIGA Celero Wood. Das fünfschichtige Offensiv-Holz hat die Spieler als Zielgruppe, die auf ausgezeichnete Kontrolle bei Ihren Angriffsschlägen nicht verzichten möchten. Zusätzliche Härte und ein glattes Finish werden durch die "Diamond Touch Technology" gewährleistet.

TTVN stellt neue Form der Sportförderung vor

„Crowdfunding – Neue Wege der Vereinsfinanzierung“ - unter diesem Titel lud der Tischtennis-Verband Niedersachsen (TTVN) in Kooperation mit dem Regionssportbund Hannover (RSB) am Dienstag zu einer Infoveranstaltung ein. Ziel war es, Vereinen alternative Finanzierungsmittel darzulegen und dazu anzuregen, diese zu nutzen. Die beiden Geschäftsführer Heinz-W. Löwer (TTVN) und Anna Niebuhr (RSB Hannover) begrüßten rund 40 Vereinsvertreter.

andro TT-Schule: Kurse für 1. Halbjahr 2017 jetzt buchbar!

Haben Sie sich schon etwas für das neue Jahr vorgenommen? Wie wäre es, wenn Sie unter professioneller Anleitung an Ihren Tischtennis-Fähigkeiten arbeiten? Gute Gelegenheit dazu bieten Ihnen die Kurse der andro TT-Schule in Düsseldorf. Der Kursplan für das erste Halbjahr des neuen Kalenderjahrs wurde nun veröffentlicht. Egal ob Junior oder Senior, Hobbyspieler oder ambitionierter Vereinsspieler – hier ist für jeden etwas dabei.

Der Tischtennis Manager ist nun eine Vollversion!

Der Tischtennis Manager hat seine lange Entwicklungszeit hinter sich gebracht und geht nun nahtlos in die Vollversion über. Das Spiel versetzt den Spieler in die Rolle eines Managers eines kleinen Tischtennisvereins, der eine neue Führung braucht. Dabei sollte man nicht nur seine Spieler von kleinauf trainieren und eine gute Spielstrategie ausarbeiten, sondern auch etwas Geschick bei der wirtschaftlichen Leitung des Vereins mitbringen.

Stellenanzeige: Neuer Verbandstrainer für Bayern gesucht!

Sie wollen Ihren Teil dazu beitragen, dass der deutsche Nachwuchs künftig in Timo Bolls und Dimitrij Ovtcharovs Fußstapfen tritt? Dann bewerben Sie sich im größten Tischtennis-Landesverband Deutschlands als neuer Verbandstrainer/neue Verbandstrainerin. Der Bayerische Tischtennis-Verband sucht zum 1. Januar 2017 einen Coach, der die Leitung des Leistungszentrums in München übernimmt. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2019 befristet.

Barfuß zum Erfolg: Silbereisen spielt mit leguano aktiv

Mit einem Barfußschuh Tischtennis spielen? Das klingt für die meisten von Ihnen wahrscheinlich wie eine ziemlich verrückte Idee. Hat man denn damit auch genügend Halt bei Seitwärtsbewegungen? Rutscht man nicht ständig weg? Und was ist überhaupt der Vorteil? Nationalspielerin Kristin Silbereisen setzt schon seit einigen Monaten auf den leguano aktiv, einen sportlichen Barfußschuh unseres Partners leguano, und ist sichtbar flinker geworden.

STTB feiert 70 Jahre TT im Saarland mit FCS-Stars

Geburtstagsfeier bei schönstem Wetter in Saarbrücken. Der Saarländische Tischtennisbund feierte am Mittwoch sein 70. Jubiläum an 70 in der Stadt verteilten Tischen. Unter anderem mit den TTBL-Stars des 1. FC Saarbrücken TT sowie wichtigen Persönlichkeiten aus Sport und Politik lockte der Verband die Saarbrücker Bevölkerung an die Tische und warb damit für den Sport und den World Cup der Herren, der Anfang Oktober in Saarbrücken ausgetragen wird.

Copyright © 2017 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.