Buntes

Einzel zum Einspielen: Karl Jindrak, der Doppelspezialist

Im Tennis muss man sie nicht lange suchen, im Tischtennis gibt es sie quasi nicht - die Doppelspezialisten. Der Österreicher Karl Jindrak war einer der Wenigen, die sich voll und ganz dem Doppel verschrieben und die Einzelwettbewerbe nach hinten gestellt haben. Zusammen mit Weltmeister Werner Schlager bildete er zwanzig Jahre lang ein Duo, das sich blind verstand und in der Weltspitze für Aufsehen sorgte.

Buntes

Ideale Paarung, Taktik etc. – die große Doppel-Analyse!

Welche Spielertypen bilden das ideale Doppel? Was macht einen guten Doppelspieler aus? Welche Platzierung macht Sinn und wie lässt sich die Abstimmung der Doppelpartner verbessern? Mit diesen und vielen weiteren Fragen haben wir Martin Adomeit gelöchert. Der ehemalige Damen-Bundestrainer gilt in der Szene als Doppel-Experte, unter dem Nicole Struse und Elke Schall-Süß Europameisterinnen wurden. Seine Thesen können Sie zusammengefasst hier nachlesen!

 

Pokal: Zweit- und Drittligisten kämpfen ums Achtelfinale

Im Fußball ist der DFB-Pokal bereits in vollem Gange, nun wird es auch im Tischtennis in Sachen Pokal langsam spannend. Am Wochenende spielen 16 Teams aus der 2. und 3. Bundesliga um ihren Platz im Pokal-Achtelfinale. Während die Finalisten des Vorjahres, Borussia Düsseldorf und Fulda-Maberzell, bereits für das Pokalfinale qualifiziert sind, warten die acht anderen TTBL-Clubs in der Runde der besten 12 auf ihre Gegner.

 

Blick in die Annalen: Statistiken rund um's Doppel

Nachdem wir uns dem Doppel in unserer Themenwoche bereits von mehreren Seiten genähert haben, wollen wir heute einen Blick in die Geschichtsbücher werfen. Wie erfolgreich waren deutsche Spieler bei großen Turnieren in dieser Disziplin? Bis wann wurde überhaupt bei diesem oder jenem Großereignis oder der Tischtennis Bundesliga Doppel gespielt und wann abgeschafft? Das und vieles mehr erfahren Sie hier!

International

Roßkopf: "Ovtcharov und Boll werden mehr Doppel spielen"

1989 wurde er selbst zum Doppel-Weltmeister gekrönt, heute muss er mit ansehen, wie die Wertigkeit dieser Disziplin immer weiter sinkt. Doch Bundestrainer Jörg Roßkopf hat nicht vor, seine Topspieler weiterhin im Doppel pausieren zu lassen. Schließlich braucht Deutschland spätestens bei den Olympischen Spielen 2016 ein gutes Duo. Im großen myTischtennis.de-Interview verrät 'Rossi', worauf sich Ovtcharov und Co in Zukunft einstellen müssen.

Partner

Gewinnen Sie die RASANTeste Fahrt Ihres Lebens!

Haben Sie schon einmal die andro RASANT Beläge ausprobiert? Dann ist Ihnen etwas entgangen. Der myTischtennis.de-Partner andro möchte Ihnen zeigen, wie schnell RASANT ist, und lädt Sie zu einem Gewinnspiel mit vielen attraktiven Preisen ein. Der Hauptgewinner darf eine Runde auf der Nordschleife des Nürburgrings drehen. Sie wollen mit 300 Sachen über die Piste flitzen? Dann machen Sie beim andro Gewinnspiel mit!

 

Auch wir müssen gestehen: Meistens schaffen es Szenen aus Einzelspielen in unsere Rubrik 'Video der Woche'. In unserer Themenwoche 'Doppel' kommt das natürlich nicht in Frage und so zeigen wir Ihnen diesmal, dass Doppel-Ballwechsel ihren ganz eigenen Charme haben. In dieser Zusammenstellung sieht man vor allem asiatische Duos, die das Zusammenspiel mit ihrem Partner absolut perfektioniert haben. Zeit für eine Doppel-Fünfminutenpause!

Amateure

TT-Stammtisch: Chronisch unmotiviert beim Eingangsdoppel

Passend zu unserer Doppelwoche dreht sich auch unser Stammtisch um dieses Thema. Zur neuen Saison wurden beim TTC Bad Falzsuflen die Doppel etwas durchgemischt. So treten Raketen-Rudi und Noppen-Norbert nun zusammen an und das als Doppel eins. Im ersten Spiel der Saison waren beide allerdings noch nicht so erfolgreich: Sowohl das Eingangsdoppel als auch das Schlussdoppel verloren die beiden, so dass am Ende nur ein 8:8 heraussprang.

International

Europameister-Doppel für Olympia 2016 getrennt

Sabine Winter hat es bereits am Montag in ihrem Blog auf myTischtennis.de angesprochen: Auch wenn sie mit Petrissa Solja bereits diverse Erfolge, allen voran natürlich den Titelgewinn bei der EM 2013, verzeichnen konnte, wird sie in Zukunft erst einmal nicht mehr an der Seite der Berlinerin spielen. Bereits bei den heute startenden Czech Open trennt Bundestrainerin Jie Schöpp die Paarung mit Blick auf die Olympischen Spiele von Rio 2016.

Fotostrecke

Training
Übungen fürs Doppeltraining

Training
Übungen für das Schnelligkeitstraining

Buntes
Zwei Deutsche in China

Buntes
Dimitrij Ovtcharovs Hochzeit

Shop-Partner
adidas
Beat The Best!
Bildergalerien...

Die Jugend-EM 2014 im Schnelldurchlauf!

HDI
STIGA
SATURN
Hotel - Partner
medpex Versandapotheke
Transfermarkt

Nationalspielerin Irene Ivancan verlässt die deutsche Bundesliga!

Jetzt Premium-Mitglied werden!
Newsletter kostenlos abonnieren
Aktuelle Tischtennis-Ranglisten

Xu Xin ist die Nummer eins der Welt!

TIBHAR E-Coach
JOOLA-Ranglisten-Hunter
Tischtennis-Training

Jetzt online trainieren - mit den Trainingsvideos auf myTischtennis.de!

Anzeige

Copyright © 2014 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.