Regelecke

Regelecke: Ball ohne ‚Schiri-Pfiff‘ aufgefangen - und jetzt?

Diese Situation hat bestimmt der eine oder andere von Ihnen erlebt - vielleicht sogar schon selbst verursacht. Ein Spieler ist der Ansicht, dass sein Gegner einen offensichtlichen Fehler gemacht hat, und fängt den Ball auf. Für ihn ist das Ganze eine klare Sache, schließlich hat er den Fehler genau beobachtet. Aber ist es erlaubt, den Ball einfach aufzufangen? Wie wird der Schiedsrichter reagieren? Ein klarer Fall für unsere Regelecke!

National

Liebherr Pokal-Finale 2016 findet in Ulm statt

Im Rahmen des TTBL-Finales am vergangenen Pfingstsonntag hat die TTBL Sport GmbH Termin und Austragungsort des nächsten Tischtennis-Highlights bekanntgegeben: Das Liebherr Pokal-Finale 2016 findet am 9. Januar 2016 in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm statt. Im letzten Jahr hatte sich in der Stuttgarter Porsche-Arena Borussia Düsseldorf mit einem 3:2-Erfolg über den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell den Pokal gesichert.

 

Orenburg um Dimitrij Ovtcharov russischer Meister!

Nicht nur in Deutschland, auch in Russland ist heute die Entscheidung um die nationale Meisterschaft gefallen: Nach der knappen 3:4-Niederlage gestern im Final-Hinspiel gewann Fakel Gazprom Orenburg um den deutschen Nationalspieler Dimitrij Ovtcharov das Rückspiel heute gegen UMMC Verkhnyaya Pyshma mit 4:2 und sicherte sich damit den siebten Meistertitel der Vereinsgeschichte, den vierten mit Ovtcharov im Team. 

 

Fortuna in der Tasche: Unglaublicher Punkt!

Kennen Sie sie auch, diese Gegner, die das Glück scheinbar mit Löffeln zum Frühstück essen? Ein paar Kantenbälle oder Netzroller verkraftet man ja meistens ganz gut, aber bei dem Beispiel aus diesem Video hatte die Glücksgöttin Fortuna mit Sicherheit selbst die Hand am Ball. Der Spieler trifft die Netzbefestigung, der Ball schießt Richtung Hallendecke und landet schließlich unhaltbar auf der Tischkante seines Gegners. Wahrlich ein Ball zum Einrahmen!

Buntes

Donic-Gewinnspiel: Mitmachen und sechs Beläge abräumen!

Nach der Saison ist vor der Saison. Dieses Motto gilt besonders, wenn es darum geht, sich neues Material für die bevorstehende Spielzeit anzuschaffen. Wir könnten in diesem Jahr Abhilfe schaffen. Denn die Tischtennismarke DONIC stellt uns sechs Beläge zur Verfügung, die wir im Rahmen dieses Gewinnspiels verlosen möchten. Sie sind noch auf der Suche nach dem richtigen Material? Dann machen Sie jetzt mit!

Blog

Jans Blog: Nach dem Titel ist vor dem Titel

Gerade erst ein paar Wochen ist es her, dass sich Ma Long in Suzhou seinen langersehnten Traum vom Weltmeistertitel erfüllt hat. Schon jetzt geht der Blick in der Lagern der Nationalmannschaften in Richtung Olympische Spiele 2016. Welche Bedeutung dieses Großereignis in der Tischtennis-Welt hat und welche Spieler für die deutsche und die chinesische Auswahl in Frage kommen könnten, beschreibt Jan Lüke in seinem Blog. 

 

Borussia Düsseldorf hat zum 27. Mal die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft gewonnen. Im Finale in der Fraport Arena in Frankfurt schlug der deutsche Rekordmeister den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell mit 3:1. Ein starker Christian Süß hatte die Osthessen in Führung gebracht. Doch Timo Boll gegen Wang Xi und Süß sowie Panagiotis Gionis gegen Ruwen Filus machten den Düsseldorfer Sieg perfekt.

Tests

Belagtest: adidas E-Razor D30 überzeugt durch gute Noten!

Wie gut ist der adidas E-Razor D30? Das wollten wir von Ihnen wissen und gaben 30 myTischtennis.de-Lesern die Gelegenheit, sich ihr eigenes Urteil zu bilden. Das Ergebnis: Mit einer Durchschnitts-Bewertung von 7,5 von 10 möglichen Punkten hat der adidas E-Razor D30 im Test gut abgeschnitten. Insgesamt erhielt der Belag in allen zu bewertenden Kategorien Noten im Bereich "gut" bzw. hohe Durchschnittswerte.

World Tour

Croatia Open: Shan Xiaona unterliegt im Finale

Am Ende ist es Silber geworden: Shan Xiaona hat das Finale der Croatia Open 2015 gegen die 17-jährige Südkoreanerin Choi Hyojoo mit 1:4 verloren, nachdem sie am Vormittag deren Landsfrau, Mixed-Weltmeisterin Yang Haeun, knapp in der Verlängerung des Entscheidungssatzes geschlagen hatte. Schon gestern hatte Choi den U21-Wettbewerb gewonnen und im Verlauf dessen unter anderem Nina Mittelham aus dem Turnier geworfen.

Fotostrecke

Training
Von überall gegen Schupf eröffnen

Training
Kleine Beinarbeit im VH-Bereich

Buntes
myRätsel: Bewegungssequenz

Training
Tipp: Rückschlag- und Block über außen

Shop-Partner
DONIC
Transfermarkt

Patrick Baum wechselt nach Frankreich!

STIGA
adidas
Bildergalerien...

Die besten Bilder und Momente der WM 2015!

Tischtennisschule Thomas Keinath
Jetzt Premium-Mitglied werden!
Aktuelle Tischtennis-Ranglisten

Ma Long ist die Nummer eins der Welt!

Tischtennis-Training

Jetzt online trainieren - mit den Trainingsvideos auf myTischtennis.de!

Anzeige

Copyright © 2015 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.