Amateure

TT-Stammtisch: Spieler an höhere Mannschaften abgeben

Mal wieder gibt es von Raketen-Rudi und Noppen-Norbert nicht viel Positives zu berichten: Da die 3.Mannschaft des TTC Bad Falzsuflen, in der die beiden aktiv sind, Spieler an die 2. Mannschaft abgeben musste, haben Rudi und Co. ein wichtiges Spiel verloren. Dabei hätten die Ersatzspieler aus der 4. Mannschaft ruhig in der 2. Mannschaft spielen können – denn für die war ohnehin nichts drin. So aber hagelte es für beide Mannschaften Niederlagen.

Partner

Grenzauer Jubiläums-Party mit Musik vom Ex-Erstligaprofi

Wo sonst das Grenzauer Tischtennis-Bundesligateam Spitzensport zeigt, ziehen am 8. November Musik und Genuss ein: in der Zugbrückenhalle in Grenzau steigt an diesem Tag eine große Party zum 50. Geburtstag des Hotels. Mit dem Headliner „Bärenspiel“ steht dann zudem ein alter Bekannter aus der Tischtennisszene im Rampenlicht – diesmal allerdings nicht mit dem Tischtennisschläger, sondern mit der Gitarre.

 

TTBL: Grenzau lässt Düsseldorf nicht aus den Augen

Der TTC Zugbrücke Grenzau setzte am Mittwochabend seine Siegesserie fort und steht damit weiterhin mit 10:2 Punkten hinter Spitzenreiter Düsseldorf auf dem zweiten Tabellenplatz. Die Westerwälder mussten gegen den TTC Hagen zwar einen klassischen Fehlstart hinnehmen, erlaubten sich in der zweiten Runde aber keinen Fehler mehr und siegten hauchdünn mit 3:2. Drei weitere TTBL-Partien werden am Wochenende ausgetragen.

 

Pro vs. Contra: Ist Zhang Jikes Strafe angemessen?

Zhang Jikes 'Umrandungskick' beim World Cup der Herren erhitzt die Gemüter. Dabei sind zwei Fragen zentral: Ist sein Verhalten entschuldbar und vielleicht sogar gut für unseren Sport? Und hat die ITTF den richtigen Weg eingeschlagen, als sie dem extrovertierten Weltmeister sein Preisgeld entzog? Lennart Wehking und Jan Lüke besprechen diese Fragen wieder einmal leidenschaftlich, lassen die Umrandungen dabei aber heil.

Buntes

Chinas Cheftrainer Liu Guoliang: "Ich schäme mich!"

Zhang Jikes aggressive Reaktion auf seinen World Cup-Sieg am Wochenende schlägt hohe Wellen und wird auch in tischtennisfernen, internationalen Medien besprochen. Dabei steht neben Zhangs 'Umrandungstritt' auch seine Bestrafung durch die Wettbewerbsjury zur Diskussion. Was den Weltmeister womöglich noch mehr interessiert, sind die Sanktionen, die zu Hause auf ihn warten. Nationaltrainer Liu Guoliang war beschämt und zieht weitere Strafen in Betracht.

International

World Cup: Zhang Jike gewinnt Endspielkrimi, Boll Dritter

Zhang Jike hat bei seiner dritten Finalteilnahme (2010, 2011, 2014) zum zweiten Mal nach 2011 den World Cup gewonnen. Im Finale im Düsseldorfer ISS Dome schlug der amtierende Weltmeister und Olympiasieger seinen Landsmann Ma Long mit 4:3. Zuvor hatte der Weltranglistenvierte im Halbfinale den Timo Boll ausgeschaltet. Der Düsseldorfer wiederum siegte im kleinen Finale über den Japaner Jun Mizutani. 

 

Wie gut ist der STIGA Airoc M? Das wollten wir von Ihnen wissen und hatten Sie zum Belagtest aufgerufen. Die Ergebnisse haben wir nun für Sie ausgewertet: Mit einer Gesamtnote von 7,59 Punkten im Durchschnitt schneidet der STIGA Airoc M insgesamt gut ab. Besonders in den Kategorien "Tempo" mit der sehr guten Note von 8,89 Durchschnittspunkten sowie seiner "Eignung für das Topspin-Spiel" (8,00) kann der Belag überzeugen. 

Blog

Dietmars Blog: Boll vor Rio in der Zwickmühle

Auf dem Medaillenpodest und auf dem Papier war Chinas Olympiasieger und Weltmeister Zhang Jike beim Weltcup der Triumphator. Doch längst nicht nur wegen der Kickboxer-Einlage des wieder inthronisierten Grand-Slam-Champions nach seinem Titelgewinn war für Dietmar Kramer der Bronzemedaillen-Gewinner Timo Boll der wahre Sieger von Düsseldorf. Nach dem World Cup und vor den Olympischen Spielen sieht unser Blogger Boll nun in einem Zwiespalt.

Taktik

Trainingstipp: Das Spiel mit oder gegen den Anti-Belag

In den beiden vergangenen Wochen haben wir uns mit dem Spiel gegen die verschiedenen Noppen-Beläge beschäftigt. Da nun von einigen Lesern der Wunsch aufkam, die Spieleigenschaften und Möglichkeiten eines Anti-Topspin-Belages genauer zu erklären, ist das das Thema unseres heutigen Trainingstipps. Wie schon in den Tipps rund um die Noppen-Beläge, behandeln wir auch diesmal das Spiel mit oder gegen den Anti-Belag.

Fotostrecke

World Cup 2014
Die Highlights des dritten Tages

World Cup 2014
Die Highlights des zweiten Tages

World Cup 2014
Die Highlights des ersten Tages

Training
Tipp: Die Länge in den Aufschlägen steuern

Shop-Partner
adidas
Beat The Best!
Bildergalerien...

Die Jugend-EM 2014 im Schnelldurchlauf!

HDI
STIGA
SATURN
Hotel - Partner
Jetzt anmelden!
medpex Versandapotheke
Transfermarkt

Nationalspielerin Irene Ivancan verlässt die deutsche Bundesliga!

Jetzt Premium-Mitglied werden!
Newsletter kostenlos abonnieren
Aktuelle Tischtennis-Ranglisten

Xu Xin ist die Nummer eins der Welt!

TIBHAR E-Coach
JOOLA-Ranglisten-Hunter
Tischtennis-Training

Jetzt online trainieren - mit den Trainingsvideos auf myTischtennis.de!

Anzeige

Copyright © 2014 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.